[Sammelthread] Was ging dir heute auf den Keks? (Keine Corona-Kekse, keine Diskussionen, Politik/Weltgeschehen=Threadban)

Ickewars

FAH-Falt-Fuzzi
Mitglied seit
29.12.2020
Beiträge
2.962
Ort
Berliner Randacker
und plötzlich ist einem Totsterbenslangweillig
Da fällt mir nur der Spruch ein: "only boring people get bored"
duck-und-wech.gif
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Speeddeamon

Enthusiast
Mitglied seit
13.06.2013
Beiträge
1.128
Ort
Metropolregion Hamburg

TheNameless

QuarkmonsterLTdW 40k Master
Mitglied seit
01.11.2007
Beiträge
5.262
Ort
Dresden
Ich mich ans root Passwort vom ESX Home Server nicht mehr erinnern kann. :fire:
Ficken?

 

Joker (AC)

Urgestein
Mitglied seit
28.03.2005
Beiträge
2.227
Ort
Zuhause
Junjor (12) hat einen kleinen Mobber (12) nach Wochen 1-2 verpasst. Ist zuerst angegriffen worden.
Das ohne Faust, nicht getreten, macht kein Kampfsport oder so.
Grade schon ein Lehrer Telefonat hinter mich gebracht, bekomme noch Post Schulleitung.
Schöne neue Welt.....
 

konfetti

Urgestein
Mitglied seit
10.08.2006
Beiträge
2.066
Ort
Lower East Bavaria
Junjor (12) hat einen kleinen Mobber (12) nach Wochen 1-2 verpasst. Ist zuerst angegriffen worden.
Das ohne Faust, nicht getreten, macht kein Kampfsport oder so.
Grade schon ein Lehrer Telefonat hinter mich gebracht, bekomme noch Post Schulleitung.
Schöne neue Welt.....
tut mir leid für Deinen Sohn - leider sind oft ja das Problem die Eltern - oder hier auch die Schule...
erinnert mich immer an:

 

Liesel Weppen

Enthusiast
Mitglied seit
20.07.2017
Beiträge
5.804

TheNameless

QuarkmonsterLTdW 40k Master
Mitglied seit
01.11.2007
Beiträge
5.262
Ort
Dresden
Logitech. Freitag bestellt und noch nichts verschickt.
 

Joker (AC)

Urgestein
Mitglied seit
28.03.2005
Beiträge
2.227
Ort
Zuhause
tut mir leid für Deinen Sohn -
In 2 Wochen ist Elternsprechtag, da kommt das nochmal auf den Tisch.
7 Jungs haben das gesehen, einer davon ist der Wingman des Mobbers.
5 vs 2 Aussagen. Jetzt wäre es angeblich abgesprochen.
Ich muss in der Schule mal nachfragen was mein Junge daraus mitnimmt?
Mobbe und prügel.....und wenn du eine gelangt bekommst, gehen wir zur Schulleitung und lügen denen die Hucke voll.
Anmerkung, Junjor hat sich noch nie geprügelt, der Mobber hat vor 3 Wochen eigene Cousine getackelt, das die zu Boden ging und der Onkel hinter ihm her war.
Aaaaaaaber er bekommt 3-4 Stunden Sozialgespräche aufgebrummt. Der Mobber nichts.
 

plutoniumsulfat

Enthusiast
Mitglied seit
01.12.2015
Beiträge
2.821
Aaaaaaaber er bekommt 3-4 Stunden Sozialgespräche aufgebrummt. Der Mobber nichts.

Ist halt viel einfacher. Blinder Aktionismus, man verbreitet unter den anderen Eltern das Gefühl, mal so richtig durchgegriffen zu haben, lügt sich damit noch selbst in die Tasche und klopft sich dann gegenseitig auf die Schulter. Den nächsten Vorfall zu verhindern oder allgemein für ein ruhiges Miteinander zu sorgen, würde nämlich Arbeit bedeuten und da muss ich aus Erfahrung leider sagen, dass ein Großteil der beteiligten Personen da überhaupt keine Lust drauf hat.
 

Nenharma

Experte
Mitglied seit
13.12.2015
Beiträge
1.048
Ort
Tief in der Provence
Drecks Feiertagsregelungen der Länder ...

Ich habe in NDS am Montag Feiertag der Reformation, meine Holde wegen Dienstort Köln, am Dienstag Allerheiligen ...
 

sidewinderdxii

Urgestein
Mitglied seit
09.07.2008
Beiträge
132
Ort
Essen
Ich war heute auch am überlegen, wieso ich am Dienstag eine Schicht mit Feiertagsnummer hinterlegt habe. Wäre mir glatt wieder mal durchgegangen das Feiertag ist :fresse:
@Topic: hätte abgesehen von der ersten Fahrt, die ich mit 30 Minuten Verspätung übernommen habe, die ganze Zeit schön pünktlich fahren können aber die Fahrdienstleiter (kurz FDL oder auch Feind des Lokführers) meinten mal wieder Bullshit Bingo spielen zu müssen.
 

JerryMaSon

Urgestein
Mitglied seit
20.08.2006
Beiträge
1.889
Ort
NRW / NE
Drecks Feiertagsregelungen der Länder ...

Ich habe in NDS am Montag Feiertag der Reformation, meine Holde wegen Dienstort Köln, am Dienstag Allerheiligen ...
Arbeitsort ist aber ausschlaggebend, wenn Homeoffice, dann hat sie auch Montag frei. Ist bei unseren Kollegen aus NDS ebenso, unser Büro ist in NRW.
 

B.XP

Urgestein
Mitglied seit
06.07.2006
Beiträge
6.884
Ort
Bayern
7 Jungs haben das gesehen, einer davon ist der Wingman des Mobbers.
5 vs 2 Aussagen. Jetzt wäre es angeblich abgesprochen.
Ich hab mich das in der Schule auch gefragt, wie blind die Lehrerschaft hier teilweise sein kann oder möchte und wie selbst nach Anti-Mobbing-Kursen lustig weitergemacht und weggeschaut wird. Oder man stellt sich direkt hinter die Mobber, weil die ja so benachteiligt sind. Täter-Opfer-Umkehr par excellence.
 

Liesel Weppen

Enthusiast
Mitglied seit
20.07.2017
Beiträge
5.804
Arbeitsort ist aber ausschlaggebend, wenn Homeoffice, dann hat sie auch Montag frei. Ist bei unseren Kollegen aus NDS ebenso, unser Büro ist in NRW.
Der regelmäßige Arbeitsort der in deinem Arbeitsvertrag steht ist ausschlaggebend. Wenn da steht, das dein Arbeitsplatz in NRW ist, dann hast du am Dienstag Feiertag, auch wenn du am Montag Homeoffice machst und dabei eigentlich in NDS bist.
Sonst würde da ja jeder am Montag Homeoffice machen um den Feiertag in NDS mitzunehmen und am Dienstag wieder ins Büro kommen um den Feiertag in NRW mitzunehmen. :ROFLMAO:

Abgesehen davon, das das "Homeoffice" bei den meisten immernoch nicht rechtliches Homeoffice ist (der eingetragene Arbeitsplatz ist dann tatsächlich dein Zuhause, inkl. geltender Arbeitsplatzergonomievorschriften, etc), sondern immernoch nur "mobiles Arbeiten".
 

konfetti

Urgestein
Mitglied seit
10.08.2006
Beiträge
2.066
Ort
Lower East Bavaria
hatte doch der Postilion damals den Artikel drin...
Für Unternehmen ist es günstiger den gemobbten zu kündigen, als was gegen das Mobbing zu unternehmen - und 9 von 10 Mitarbeitern haben kein Problem mit Mobbing... :(
 

JerryMaSon

Urgestein
Mitglied seit
20.08.2006
Beiträge
1.889
Ort
NRW / NE
Alle bei uns machen regelmäßig HO da viel zu weit weg, alle in der Niederlassung hatten nur temporär HO als es noch dieses Corona gab, damals, vor dem Krieg.
 

plutoniumsulfat

Enthusiast
Mitglied seit
01.12.2015
Beiträge
2.821
Für Unternehmen ist es günstiger den gemobbten zu kündigen, als was gegen das Mobbing zu unternehmen

Da vertun sich aber viele, denn es wird weder der schlechtere Teamzusammenhalt, noch die dazugehörigen Probleme beachtet - der Mobber sucht sich jemand Neues und zieht damit die Produktivität der ganzen Abteilung oder noch mehr Kollegen herunter.
 

Kommando

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2006
Beiträge
4.857
Ja, ist aber auch ein Allgemeinplatz, dass alle Unternehmen so handeln würden. Wenn die Führungsspitze so etwas klar untersagt und dann entsprechenden Hinweisen nachgegangen wird, dann erledigt sich das ganz schnell.
 

B.XP

Urgestein
Mitglied seit
06.07.2006
Beiträge
6.884
Ort
Bayern
Gut, einige Leute sind narzisstisch veranlagt und suchen sich immer Opfer, und sei es die ganze Abteilung die sie terrorisieren können. Mobbing kann allerdings auch in "guten" Teams auftreten, sagt zumindest die Sozialforschung. Der äußere Druck sucht sich in selbstorganisierten Teams ein oder zwei Personen, die für diesen äußeren Druck stehen und angefeindet werden wenn man nicht rechtzeitig etwas unternimmt. Hier gibt es mehrere Möglichkeiten das Ganze zu lösen, die Struktur zu ändern oder die angefeindeten Mitarbeiter aus der Struktur zu nehmen (nicht zu kündigen) ist an der Stelle keine SO schlechte Idee. Aber wie gesagt, da müssen die Ursachen ergründet werden.
 

drunkenmaster

Urgestein
Mitglied seit
14.11.2003
Beiträge
1.221
Ort
Lazytown
Der regelmäßige Arbeitsort der in deinem Arbeitsvertrag steht ist ausschlaggebend. Wenn da steht, das dein Arbeitsplatz in NRW ist, dann hast du am Dienstag Feiertag, auch wenn du am Montag Homeoffice machst und dabei eigentlich in NDS bist.
Sonst würde da ja jeder am Montag Homeoffice machen um den Feiertag in NDS mitzunehmen und am Dienstag wieder ins Büro kommen um den Feiertag in NRW mitzunehmen. :ROFLMAO:

Abgesehen davon, das das "Homeoffice" bei den meisten immernoch nicht rechtliches Homeoffice ist (der eingetragene Arbeitsplatz ist dann tatsächlich dein Zuhause, inkl. geltender Arbeitsplatzergonomievorschriften, etc), sondern immernoch nur "mobiles Arbeiten".

Gilt bei uns im Unternehmen auch für mobiles Arbeiten. Kollegen die in Magdeburg leben haben im Januar den Tag frei gehabt während wir aus Niedersachsen ran durften.
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
36.774
Ort
Rhein-Main
Drecks Feiertagsregelungen der Länder ...

Ich habe in NDS am Montag Feiertag der Reformation, meine Holde wegen Dienstort Köln, am Dienstag Allerheiligen ...
Endlich kann ich Mal wieder mitkeksen.
Ich hab keinen von beiden!
 

meph!sto

Urgestein
Mitglied seit
13.05.2008
Beiträge
2.445
Ort
MZ
Eure Kekse haben mich dazu bewegt mal unseren BR zu fragen, wie das bei uns so ist.
Arbeitsstätte: Hessen
Arbeitsort (dank mobilem Arbeiten): Rheinland-Pfalz
Anstehender Feiertag: 01.11.2022 (in Hessen; nein, in RLP: ja)

(Hab' den Tag eh frei, weil Urlaub und so, aber wenn ich den Urlaubstag nicht nehmen muss, dann mach' ich das auch nicht)
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten