Aktuelles

[Sammelthread] Was ging dir heute auf den Keks? (Keine Corona-Kekse, keine Diskussionen, Politik/Weltgeschehen=Threadban)

FB07

Urgestein
Mitglied seit
09.12.2006
Beiträge
6.623
Ort
NRW
Vielleicht ist er schwanger

- - - - -

Seit Impfung immer wieder hohen Blutdruck
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

JerryMaSon

Urgestein
Mitglied seit
20.08.2006
Beiträge
1.882
Ort
NRW / NE
Habe aber auch gehört die Dinger werden positiv wenn man Cola drauf träufelt.

Wir haben an Heiligabend aus Spass Mal ne 20er Packung durchgejagt mit allen möglichen Kombinationen, auch mit Cola, Rotwein etc. Wir haben es nichtmal geschafft dass ein Test ungültig angezeigt hat.
 

jayfkayy

Experte
Mitglied seit
16.01.2013
Beiträge
939

Christian19

Experte
Mitglied seit
17.11.2019
Beiträge
690

blueheaven

Urgestein
Mitglied seit
03.09.2007
Beiträge
1.291
Bin grad irgendwie bissl Depri. Das Lied trifft es gerade ziemlich.

 

jayfkayy

Experte
Mitglied seit
16.01.2013
Beiträge
939
Versatel Netz ? Dann ggfls. mal im Kundenforum reklamieren.
1und1 nutzt soweit ich weiß in meiner Region das Telekom Netz. Laut internet gabs vermehrt Störungsmeldungen in der Gegend, von daher bleibt eigentlich nichts als abwarten
 

sidewinderdxii

Urgestein
Mitglied seit
09.07.2008
Beiträge
130
Ort
Essen
Stundenlang durch Läden Latschen und Klamotten für eine Hochzeit suchen, will da ja nicht in Jeans, T-Shirt und Lederjacke den Trauzeugen spielen.
 

Merkor1982

Experte
Mitglied seit
02.12.2012
Beiträge
2.811
Ort
Hobbingen
Keks: Immunkarte, nach der 3. Impfung muss sie aktualisiert werden, die erste ist Wertlos, 9,99€ für die Tonne, für Aktualisierung muss man eine neue Kostenpflichtig kaufen. Wieder 9,99€, was ich in der Apotheke dankend abgelehnt habe, auf gut deutsch also jedes mal wenn eine zusätzliche Dosis kommt muss man wieder kostenpflichtig neu erwerben.
 

meph!sto

Urgestein
Mitglied seit
13.05.2008
Beiträge
2.391
Ort
MZ
Daher hab ich mir einfach den qr code verkleinert und einlaminiert und als Backup im Geldbeutel.
 

Pommbaer80s

Experte
Mitglied seit
16.10.2019
Beiträge
267
Ort
Zuhause
Wieso, avm? Wieso?
 

Anhänge

  • Screenshot_20220120-220243_FairEmail.jpg
    Screenshot_20220120-220243_FairEmail.jpg
    30,1 KB · Aufrufe: 71

TheNameless

QuarkmonsterLTdW 40k Master
Mitglied seit
01.11.2007
Beiträge
5.197
Ort
Dresden

sidewinderdxii

Urgestein
Mitglied seit
09.07.2008
Beiträge
130
Ort
Essen
Für den Asifrack bin ich nicht geeignet:fresse:
Der Freund ist zwar von der Musik her gestrickt wie ich aber Lederjacke und Jeans kommen mir einfach falsch vor am Altar (ich hoffe nur, das ich bei der kirchlichen nicht einpenne wie üblich, wenn der Himmelskomiker quatscht).
 

konfetti

Urgestein
Mitglied seit
10.08.2006
Beiträge
2.008
Ort
Lower East Bavaria
Boah, Menschen in Autos, die nicht fähig sind, Verantwortungsvoll am Straßenverkehr teilzunehmen... Es gibt REGELN!
1. Mein Straßenbereich - Dein Straßenbereich! - gekennzeichnet durch einen durchgehende oder gestrichelte Linie in der Fahrbahnmitte...
-> Kommt mir so ein Kack Schneeräumer auf einer Ortsverbindungsstraße in der Kurve mit Mittelmarkierung entgegen - sein Räumschild 1m in meinem Bereich.
Da die Straße aber nur "Freigefahren" ist hatte es außerhalb der Fahrspur entsprechen Schnee, nein, ich weich da nicht urplötzlich hin aus, damit es mich ggf. dreht oder rauswirft
Der hat nicht mal Ansatzweise versucht etwas zur Seite zu fahren - war knapp mit meinem Spiegel - ich bin gut in die Bremse aber nächstes mal mach ich dann einfach Urlaub auf seine Kosten, gibt dann auch n neues Auto...

2. Freie Sicht!
Ne Oma fährt mit ihrem Up! in der Stadt mit 20-30 (an sich ja nicht verwerflich, wenn man kein Hinderniss darstellt oder es gefährlich ist) weil Sie aus der Frontscheibe nix sieht! - die war halt voll weiß - nicht vom Schnee, sondern entweder vereist oder halt zugesalzen... - aber dann muss man halt mal anhalten und die frei machen, bevor man alles aufhält!
 
Mitglied seit
16.02.2017
Beiträge
8.939
Ort
Ubi bene, ibi patria
Frechheit, diese unnützen Leute, die freiwillig für Andere den frisch gefallenen Schnee räumen, fahren einfach wie sie wollen mit ihren Gefährten durch die Gegend!
 

Goldeneye007

Dönertier
Mitglied seit
03.12.2006
Beiträge
3.195
Ort
MTK
Achtung Ironie: Ihr wisst das alles nicht zu schätzen ....:kotz:...was die Schneeschieber da leisten
 
Mitglied seit
16.02.2017
Beiträge
8.939
Ort
Ubi bene, ibi patria
Ich verstehe ja, dass Verkehrsregeln grundsätzlich sinnvoll sind, aber man kann auch selbst so weit sein, nicht in jeder Lebenslage vehement darauf zu pochen. Nur meine Meinung
 

DonChulio

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2011
Beiträge
3.731
Ort
Rhein-Main
Du hast diese penetranten Müllfahrzeuge vergessen, die immer die ganze Gasse blockieren :mad: /ironie

Keks:
hatte letztens aber auch so ne spezialistin, links von mir hat ein DHL Paketwagen halb Gehweg/halb Straße gestanden. GENAU auf DERSELBEN höhe hat sich ein junges Mädel (denk mal die hat da jemanden abgeholt) komplett auf die Straße gestellt, sodass kein Vorbeikommen mehr möglich war (außer mit nem 2-Rad). Ich angehalten, 10 Sekunden gewartet ob sie das von alleine merkt....nö...musste ich die Hupe bemühen, dann hat sie Nervös durch die Gegend geschaut und dann doch gerallt, dass sie mal 5 meter weiter fahren sollte

vorgestern noch so ein Hansel der sich neben ein Parkendes Auto auf die Straße gestellt hat um mit irgendwem der da war zu plaudern....glaubt ihr dass der Weg gefahren ist als ich ankam?! NÖ, hat den Trottel nicht gejuckt...
 

TheFrozen

Urgestein
Mitglied seit
25.05.2008
Beiträge
493
1. Mein Straßenbereich - Dein Straßenbereich! - gekennzeichnet durch einen durchgehende oder gestrichelte Linie in der Fahrbahnmitte...
-> Kommt mir so ein Kack Schneeräumer auf einer Ortsverbindungsstraße in der Kurve mit Mittelmarkierung entgegen - sein Räumschild 1m in meinem Bereich.
Da die Straße aber nur "Freigefahren" ist hatte es außerhalb der Fahrspur entsprechen Schnee, nein, ich weich da nicht urplötzlich hin aus, damit es mich ggf. dreht oder rauswirft
Der hat nicht mal Ansatzweise versucht etwas zur Seite zu fahren - war knapp mit meinem Spiegel - ich bin gut in die Bremse aber nächstes mal mach ich dann einfach Urlaub auf seine Kosten, gibt dann auch n neues Auto...

Und wenn der Haftpflichtversicherer des Räumfahrzeugs Einspruch einlegt und im Gutachten rauskommt, dass du bei angemessener Reaktionsdauer die Möglichkeit gehabt hättest auszuweichen/zu bremsen, es aber nicht tatest, kannst du aufeinmal mit einer Teilschuld im Boot sein. Also überleg dir gut, ob das "draufhalten" nur ein Stammtischspruch ist, oder ob dus wirklich durchziehen würdest ;-)
 

Dave223

Legende
Mitglied seit
14.04.2007
Beiträge
6.088
Ort
Halle/Saale
Zum Thema Trottel könnte ich mich auch tgl. aufregen. Vor der Tiefgarageneinfahrt sind Parkplätze. Ein Stück davor ist Sperrfläche, damit man rein und raus kommt sowie was sieht beim raus fahren. Da stehen regelmäßig welche. Spricht man sie an "ich will doch nur schnell in die Apotheke". Dem letzten habe ich gesagt "kein Problem, ich will auch nur schnell Fotos machen und beim Ordnungsamt anrufen". Komischerweise könnte er dann ordentlich parken (Anmerkung, direkt hinter dem Haus sind zig Parkplätze, aber man müsste halt laufen.
Die Härte war Mal eine die zwischen Ein- und Ausfahrt parkte. Als ich rein wollte und gehupt habe, guckt die mich an und sagt "oh, da kommen sie so nicht rein, oder?" Ich konnte da nur antworten "doch na klar, ich leg ihn auf die Seite und drück mich vorbei"... Nur dumme Menschen
 

Anhänge

  • Screenshot_20220121-110833.png
    Screenshot_20220121-110833.png
    840,1 KB · Aufrufe: 73

Kommando

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2006
Beiträge
4.576
Habt ihr nie mal einen Aussetzer gehabt im Strassenverkehr? 😉

Soll nicht heissen, dass es keine Trottel gibt. Aber manchmal muss man ja selbst nur darauf hingewiesen werden, dass etwas nicht so funktioniert wie man es sich gedacht hat.
 
Oben Unten