Aktuelles

[Sammelthread] Was ging dir heute auf den Keks? (Keine Corona-Kekse, keine Diskussionen, Politik/Weltgeschehen=Threadban)

Krümelmonster

Legende
Mitglied seit
02.12.2005
Beiträge
8.422
Ort
Verweilverbotszone - Bitte gehen Sie weiter!
Amazon gönnt mir "Dawn of the Dead" (1978) nicht. Erste Bestellung per DHL ging am Tag der Zustellung zurück, bzw. wurde angenommen von "Amazon Retouren". Zweite Bestellung kam per Hermes, sollte an einen Paketshop gehen, "Zustellung nicht möglich", am Folgetag dann "Es gibt ein Problem mit der Zustellung, die Sendung wird retourniert zum Absender" ...

Ich bin alt genug, Leute, ich schaffe den Film schon! :ROFLMAO:
 
  • Haha
Reaktionen: Irv
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

rgb2hex

Experte
Mitglied seit
27.10.2019
Beiträge
421
Ort
2 7 • • 9
OK also doch nicht Isolation, morgen arbeiten. keiner hat irgendwie so richtig Ahnung, was hier abläuft aber Hauptsache irgendwelche Regelungen austeilen
 

Pommbaer80s

Experte
Mitglied seit
16.10.2019
Beiträge
267
Ort
Zuhause
Neue stromsparende Maßnahme auf dem Klo im Büro. Bewegungsmelder.
Leider nur beim Waschbecken. Sitzt man auf dem Pott, sitzt man nach fünf Minuten im Dunkeln.
Habe zwei Kollegen die gesundheitlich länger auf dem Pott hocken (danach kann man die Hütte auch ne halbe Stunde nicht betreten), die sitzen wohl maßgeblich im Dunkeln.
 

Krümelmonster

Legende
Mitglied seit
02.12.2005
Beiträge
8.422
Ort
Verweilverbotszone - Bitte gehen Sie weiter!
"Sitzt man auf dem Pott, sitzt man nach fünf Minuten im Dunkeln."

Und schon hast Du den Grund für die Installation verstanden. :d
 

fryya

Experte
Mitglied seit
05.10.2014
Beiträge
733
Für's Handy braucht man zum Glück kein Licht.

Morgen 7 h Telkos. Hatten noch 2h “frei“ kommt 17:30 noch die Einladung zu einer weiteren Telko von der GF. Geil!
 

XibariS

Experte
Mitglied seit
10.07.2020
Beiträge
1.489
Ort
D:\RLP\COC
@Pommbaer80s

Frechheit sowas, riecht verdächtig nach Behörde. Geh' in einen Ein-Euro-Laden, kaufe irgendeine batteriebetriebene LED-Leuchte mit Bewegungsmelder und kleb' das Ding an die Klowand. Dann so oft und lange Batterie-Quittungen einreichen, bis der Gipskopf, der so eine dumme Entscheidung getroffen hat, den Blödsinn wieder umrüstet. :shot:
 

drunkenmaster

Urgestein
Mitglied seit
14.11.2003
Beiträge
1.211
Ort
Lazytown
Neue stromsparende Maßnahme auf dem Klo im Büro. Bewegungsmelder.
Leider nur beim Waschbecken. Sitzt man auf dem Pott, sitzt man nach fünf Minuten im Dunkeln.
Habe zwei Kollegen die gesundheitlich länger auf dem Pott hocken (danach kann man die Hütte auch ne halbe Stunde nicht betreten), die sitzen wohl maßgeblich im Dunkeln.

Kommt mir schwer bekannt vor. Muss mich dann immer mit Handylampe befreien. Demnächst geh ich wohl besser mit Stirnlampe kacken.
 

ForceScout

Profi
Mitglied seit
02.07.2019
Beiträge
89

sidewinderdxii

Urgestein
Mitglied seit
09.07.2008
Beiträge
130
Ort
Essen
Neue stromsparende Maßnahme auf dem Klo im Büro. Bewegungsmelder.
Leider nur beim Waschbecken. Sitzt man auf dem Pott, sitzt man nach fünf Minuten im Dunkeln.
Habe zwei Kollegen die gesundheitlich länger auf dem Pott hocken (danach kann man die Hütte auch ne halbe Stunde nicht betreten), die sitzen wohl maßgeblich im Dunkeln.
Hat doch den Vorteil, das sie sich den Scheiß nicht auch nicht angucken müssen, wenn sie fertig sind. Aber mal im Ernst, was sollen so bescheuerte Regelungen?
 

shinin

Umbrella Corp.
Mitglied seit
17.12.2005
Beiträge
5.909
Neue stromsparende Maßnahme auf dem Klo im Büro. Bewegungsmelder.
Leider nur beim Waschbecken. Sitzt man auf dem Pott, sitzt man nach fünf Minuten im Dunkeln.
Habe zwei Kollegen die gesundheitlich länger auf dem Pott hocken (danach kann man die Hütte auch ne halbe Stunde nicht betreten), die sitzen wohl maßgeblich im Dunkeln.

Gab es in meiner alten Firma auch. War eingestellt auf 2min :geek: Alles eine Sache der Einstellung am Gerät.
 

Pommbaer80s

Experte
Mitglied seit
16.10.2019
Beiträge
267
Ort
Zuhause
Da hat man nicht zuende gedacht. Ich weiß, welche Abteilung das verbockt hat. Eigentlich geht's mich ja nix an, weil ich da kein Problem mit habe. Aber die beiden Mitarbeiter sind eher so die stillen 'Hinnehmer' statt sich zu beschweren. Muss ja meiner Fürsorgepflicht als Vorgesetzter nachkommen - also morgen mal den Leiterkollegen anrufen 🤷🏼‍♂️
 
Zuletzt bearbeitet:

der allgäuer

Urgestein
Mitglied seit
21.03.2006
Beiträge
5.150
wenn man den ganzen zirkus so liest, den viele beim arbeiten haben, kann ich mich nur glücklich schätzen, rentner zu sein.(y)
 

sidewinderdxii

Urgestein
Mitglied seit
09.07.2008
Beiträge
130
Ort
Essen
wenn man den ganzen zirkus so liest, den viele beim arbeiten haben, kann ich mich nur glücklich schätzen, rentner zu sein.(y)
Wir haben so Bewegungsmelder zum Glück nicht, wir haben nur unseren Kurt der BuMa (Berufsunfähiger Mitarbeiter) ist und den ganzen Tag bis zum Beginn seiner Pension, durch die Gänge schleicht und überall das Licht ausmacht, wo niemand ist. Bei dem dürfte ein Brüllen helfen, wenn der das Licht ausmacht, wenn einer auf der Keramik sitzt :fresse:
 

Pommbaer80s

Experte
Mitglied seit
16.10.2019
Beiträge
267
Ort
Zuhause
Hat die Bahn nicht noch Beamte? Da stelle ich mit einen Bewegungsmelder als maximale Stromsparmaßnahme vor.

@Jolokia
Scheißen ok, aber das danach wird schwierig.
 

Polarcat

Super Moderator - 35 ballern in der 50er, Beste
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
11.11.2004
Beiträge
23.224
Ort
Unser Basar
Da sitz ich hier im Dunkeln auf dem Klo und muss auf dem Handy schon wieder ellenlange Diskussionen im Kekser lesen.. :wall:
 

Equilibrium

Reihensechser
Mitglied seit
13.03.2005
Beiträge
6.054
Ort
Hochheim bei FFM
Heute ging mir die Keks Diskussion auf den Keks. :poop:
 

BadSanta

Urgestein
Mitglied seit
01.07.2005
Beiträge
2.538
Ort
Taunus
Es wird über die Einführung einer Solardachpflicht geredet, aber nicht davon endlich mal dafür zu Sorgen, dass Hausgemeinschaften Solar am Balkon nicht verbieten dürfen...
Der wesentlich größere Hebel wäre, Mieterstrom vernünftig zu regeln. Balkonkraftwerke sind ja eher 'ne kleine Spielerei, die Dächer müssen voll werden.
 

gruenmuckel

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2010
Beiträge
1.110
"Die Einführung der elektronischen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung zum 1.7.2022"

Sieht so aus als wenn man jetzt 3 Seiten Formular ausfüllen darf wenn man krank wird. Geiler Fortschritt. Viel digitaler. lol.
 

Dantius

Enthusiast
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
3.833
"Die Einführung der elektronischen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung zum 1.7.2022"

Sieht so aus als wenn man jetzt 3 Seiten Formular ausfüllen darf wenn man krank wird. Geiler Fortschritt. Viel digitaler. lol.
Inwiefern? Was soll das für ein Formular sein? :)
 

gruenmuckel

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2010
Beiträge
1.110
Weiß ich auch noch nicht so genau.
Aber immerhin haben wir vom Steuerbüro das die Lohnabrechnungen macht nun eine Vollmacht auszufüllen durch den Chef und 3 Seiten Formular für den jeweiligen Mitarbeiter, auszufüllen bei AU, bekommen.
Ich befürchte, dass hier das nächste Bürokratiemonster erschaffen wurde.
 

DonChulio

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2011
Beiträge
3.731
Ort
Rhein-Main
Kann vom schiefen sitzen kommen, musst Mal drauf achten, ob du im Sitzen die Schultern hängen lässt.
da ich aktuell den Un-Ergonomischsten Arbeitsplatz habe, klingt das Plausibel was du schreibst.

Schreibtisch viel zu niedrig im vgl. zur Sitzhöhe, Stuhl lässt sich aber nicht weiter herunterfahren -.-
 
Oben Unten