Aktuelles

[Sammelthread] Was ging dir heute auf den Keks? (Keine Corona-Kekse, keine Diskussionen, Politik/Weltgeschehen=Threadban)

Dantius

Enthusiast
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
3.833
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

bobby

Urgestein
Mitglied seit
04.10.2008
Beiträge
1.805
Ort
Würzburg

Troubleshooter

Enthusiast
Mitglied seit
15.09.2005
Beiträge
3.906
Ort
Wilhelmshaven
Da geht man Freitag 1,5 Stunden früher, weil die Booster Impfung einen etwas aus der Bahn wirft, kommt Montag Morgens wieder und merkt, dass man 6 verpasste Anrufe in dieser Zeit hatte und unzählige E-Mails.
So fängt der Montag direkt mit Arbeit von Freitag an :kotz:
 

konfetti

Urgestein
Mitglied seit
10.08.2006
Beiträge
2.008
Ort
Lower East Bavaria
Urlaub - trotzdem seit 6 wach, weil die Kids ja in KiGa und schule müssen...
kurze Runde mit dem Hund, zack fängt es das Graupeln an.

kannste gleich direkt wieder ins Bett gehn...
 

Goldeneye007

Dönertier
Mitglied seit
03.12.2006
Beiträge
3.195
Ort
MTK
Meine Außensirene hat sich verabschiedet und ich weiß nicht, ob sie nur an der Basis weg ist, oder ganz. Wenn nicht ganz und nehme sie heute Vormittag ab, dann hab ich 105db für 3min im Ohr. Oder bis ich die Stromzuvor gekappt habe, das dauert aber auch mindestens drei Minuten, weil Sabotagegeschütz. Und ich muss noch einstellen, dass es nur Fehlalarm ist.
Ansonsten = Montagmorgen
 

Pommbaer80s

Experte
Mitglied seit
16.10.2019
Beiträge
267
Ort
Zuhause
Meine Außensirene hat sich verabschiedet und ich weiß nicht, ob sie nur an der Basis weg ist, oder ganz. Wenn nicht ganz und nehme sie heute Vormittag ab, dann hab ich 105db für 3min im Ohr. Oder bis ich die Stromzuvor gekappt habe, das dauert aber auch mindestens drei Minuten, weil Sabotagegeschütz. Und ich muss noch einstellen, dass es nur Fehlalarm ist.
Ansonsten = Montagmorgen
Unabhängig von davon, warum du eine außensirene hast (?!) setz doch einen Gehörschutz auf - dann sind die 105 dB(A) am Ohr aber nicht im Ohr.
 

DonChulio

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2011
Beiträge
3.731
Ort
Rhein-Main
2 Monate Durcharbeiten ohne Urlaub....kein Bock....Aber ich feile schon an der 4-Tage-Woche in paar Jahren. Oder aber auf Teilzeit....mal sehen ob ich lieber 1 ganzen Tag streiche oder 5 Tage á 5/6 Std anstatt 8-9 Std

Theoretisch könnte ich sogar ganz das Arbeiten Einstellen...aber will ich das mit ende 30 Anfang 40? Ich frag mich eh wie das ist, wenn man quasi nicht mehr Arbeitet, aber nicht in Rente geht und auch kein Arbeitslosengeld bekommt. Wer wie zahlt man da dann die Krankenkasse - Muss ich da dann den Vollen Beitrag selbst Zahlen? So Steuern wie Kirche bin ich ja dann mangels Einkommen befreit?!

Edit:
Gestern mit dem kleinen Fußzeh hängen geblieben...Nagel ist eh schon seit immer zweigeteilt....jetzt tuts beim laufen weh...muss ich heute Abend mal Tapen oder so -.-
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
16.02.2017
Beiträge
8.943
Ort
Ubi bene, ibi patria
Ganze 2 Monate...ohne Urlaub....unmenschlich
 

joshude

Der mit dem Playmobilhaarschnitt
Mitglied seit
14.06.2005
Beiträge
11.828
Ort
Bremen
- Unser neuer Kühlschrank macht von Anfang an komische Geräusche. Nervt.
- Kopfschmerzen, Halsschmerzen, schlecht geschlafen.
- Arbeitskollege hat letzte Woche gemeldet, dass sein Bruder 2 positive Schnelltests hatte. Heute meldet der Kollege, dass er selbst nun 2 positiv hatte. Sein Bruder ist positiv pcr getestet
- Bedeutet mehr Arbeit die Tage, heute bin ich aber selbst krank zuhause geblieben
 

DonChulio

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2011
Beiträge
3.731
Ort
Rhein-Main
Hab' erst im Mai wieder Urlaub
Ja gut ich hatte Seit Juni jetzt das erste mal zwischen den Jahren wieder eine Woche Urlaub. Hab dann Quasi 7 Monate durchgearbeitet....bei meinem letzten Kunden kein Thema...Projekt hat spaß gemacht, aber das hier seit 2 Monaten ist echt Quälerei...kein Wunder das die keine passenden Bewerber finden auf die Stelle -.-
 

Polarcat

Super Moderator - 35 ballern in der 50er, Beste
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
11.11.2004
Beiträge
23.224
Ort
Unser Basar
Unabhängig von davon, warum du eine außensirene hast (?!) setz doch einen Gehörschutz auf - dann sind die 105 dB(A) am Ohr aber nicht im Ohr.

Manchmal frage ich mich echt, ob du deine Aussagen/Fragen ernst meinst..
Warum setzt man eine Außensirene ein, die sabotagegeschützt ist? Ich geb dir 3 Antwortmöglichkeiten, vielleicht findest du die Richtige:

a) Weil er seine Nachbarn ärgern will
b) Weil er bei Feueralarm nicht sich sondern nur die Nachbarn wecken will
c) Weil sie gekoppelt ist mit seinem Einbruchsschutz und als Abschreckung dienen soll

Mal sehen ob du es raus findest..

Keks: Kommst du aus dem Urlaub wieder und findest heraus, dass zuarbeitende Stellen nicht fähig waren innerhalb einer Woche mal ein Dokument weiterzuleiten, obwohl es fett in der Anweisung drin stand, dass die Antwort nicht an mich, sondern Bearbeiter XY gehen sollte..
 
Zuletzt bearbeitet:

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
33.977
Ort
Rhein-Main
Beamtenmikado ohne verbeamtet zu sein...
Warten auf Input, nix zu tun...
 

Goldeneye007

Dönertier
Mitglied seit
03.12.2006
Beiträge
3.195
Ort
MTK
Ja, ein Gehörschutz, warum bin ich nicht selbst darauf gekommen^^

Aber die Sirene ging nicht los. Zum Glück. Jetzt lässt auch der Stresspegel nach.
Der Not-Akku ist auch noch voll. Hat sich einfach entkoppelt, keine Ahnung warum. :cautious:

Hab' erst im Mai wieder Urlaub
Ich auch ....sooooo lange hin
 
Zuletzt bearbeitet:

Niggi

Urgestein
Mitglied seit
16.01.2007
Beiträge
2.636
Maurer/Trockenbauer meldet sich und erscheint nicht und die Baustelle steht deswegen. Besser kann ein Montag morgen doch nicht starten. :motz:

Und letzte Woche Elternzeit. :heul:
 

Skizzi

Experte
Mitglied seit
10.03.2013
Beiträge
1.658
Ort
Sauerland
Ja, ein Gehörschutz, warum bin ich nicht selbst darauf gekommen^^

Aber die Sirene ging nicht los. Zum Glück. Jetzt lässt auch der Stresspegel nach.
Der Not-Akku ist auch noch voll. Hat sich einfach entkoppelt, keine Ahnung warum. :cautious:


Ich auch ....sooooo lange hin
Das ist aber auch blöd. Scheinbar funktioniert der Sabotageschutz nicht?
 

Ickewars

FAH-Falt-Fuzzi
Mitglied seit
29.12.2020
Beiträge
1.583
Ort
Berliner Randacker
Meine Außensirene hat sich verabschiedet und ich weiß nicht, ob sie nur an der Basis weg ist, oder ganz. Wenn nicht ganz und nehme sie heute Vormittag ab, dann hab ich 105db für 3min im Ohr.
Gönn Dir doch nen Kapselgehörschutz für nen Zwanni - habe ich mir auch zugelegt, nachdem unsere vernetzten Rauchmelder mal bei nem vergessenem Topf auf'm Herd losgelegt hatten.

BTT: erster Arbeitstag seit 18.12 - wusste gar nicht, dass es ne Minusmotitavion geben kann. Bzw. muss ich irgendwie meinen Schlafrhythmus wieder in den Griff bekommen.
 

Mustis

Enthusiast
Mitglied seit
18.08.2015
Beiträge
1.137
Muss ich da dann den Vollen Beitrag selbst Zahlen?
Ja sicher, wer soll den sonst den AG anteil bezahlen? Und klar hast du einkommen oder hast du keinerlei Zinsen oder sonstige Einnahmequllen? Aber ansonsten gz, dass du in dem Alter nicht mehr arbeiten musst und offensichtlich deutlich über 1Mio an Geldmittel hast, die du zinsfrei irgendwo liegen hast. ^^
 

DonChulio

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2011
Beiträge
3.731
Ort
Rhein-Main
Ja sicher, wer soll den sonst den AG anteil bezahlen? Und klar hast du einkommen oder hast du keinerlei Zinsen oder sonstige Einnahmequllen? Aber ansonsten gz, dass du in dem Alter nicht mehr arbeiten musst und offensichtlich deutlich über 1Mio an Geldmittel hast, die du zinsfrei irgendwo liegen hast. ^^
noch hab ich gar nix xD - da vergehen noch ein paar Jährchen

Aber wie gesagt, auf der faulen Haut liegen, ist nichts für mich...so ein leben wie jetzt die Geissens wäre auch nichts für mich - im Bezug aufs Geld Verprassen, das Vogelfreie heute da, morgen da würde mir hingegen gut gefallen - auch ohne Yacht und Jet/Helikopter
 
Mitglied seit
16.02.2017
Beiträge
8.943
Ort
Ubi bene, ibi patria
Finger aua
PSX_20220110_102938.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
16.02.2017
Beiträge
8.943
Ort
Ubi bene, ibi patria
Klar, is aber nicht so lustig :)
 

Mustis

Enthusiast
Mitglied seit
18.08.2015
Beiträge
1.137
auch ohne Yacht und Jet/Helikopter
Dafür bräuchtest du, ausgehend davon, dass du heute damit beginnen würdest, 90 Jahre wirst und nur 1500€ im Monat ausgeben willst, 900.000€ benötigen. Dabei nicht berücksichtigt sind im Alter stark steigende Krankheitskosten sowie die Wahrscheinlichkeit, dass du älter wirst. Ebenso ist hierbei keinerlei Inflation eingerechnet.

Realistisch (insbesondere durch die berücksichtigung der INflation) wäre das erst bei deutlich mehr als 1 Mio auf der Kante, die dann auch noch in Teilen Zinsen hervorbringt. Ich glaube die meisten haben, wenn sie davon träumen, keine Ahnung, welche massive Menge Kapital für sowas nötig ist.
 

Pommbaer80s

Experte
Mitglied seit
16.10.2019
Beiträge
267
Ort
Zuhause
Manchmal frage ich mich echt, ob du deine Aussagen/Fragen ernst meinst..
Warum setzt man eine Außensirene ein, die sabotagegeschützt ist? Ich geb dir 3 Antwortmöglichkeiten, vielleicht findest du die Richtige:

a) Weil er seine Nachbarn ärgern will
b) Weil er bei Feueralarm nicht sich sondern nur die Nachbarn wecken will
c) Weil sie gekoppelt ist mit seinem Einbruchsschutz und als Abschreckung dienen soll

Mal sehen ob du es raus findest..

Montagmorgen... Entschuldige. Hatte den Kaffee noch nicht ganz auf :fresse:

Dachte nicht an Einbruchschutz sondern sowas hier:
 

Anhänge

  • Pneumatic_siren.jpg
    Pneumatic_siren.jpg
    11,8 KB · Aufrufe: 17
Oben Unten