[Sammelthread] Was ging dir heute auf den Keks? (Corona/Politik/Weltgeschehen = Threadban)

Fucking S-Bahn mal wieder.

Mein Zug hält 300m vor dem Bahnhof an dem ich umsteigen müsste an. Die S-Bahn, in die ich umsteigen müsste, fährt full speed vorbei. Meine S-Bahn wartet bis mein Anschluss weg ist und fährt dann in den fucking Bahnhof hinterher. Die nächste S-Bahn, die in meine Richtung fährt, fällt aus.

Keine Weiche, getrennte Gleise, keine weiteren Züge im Bahnhof, die irgendwas blockieren könnten.
Gleiche scheiße wieder, Dreck-S-Bahn Berlin!
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Also angefangen hats vor knapp 2 Stunden damit, dass diese Scheiß SSD an meinem PC nur mit 40Mbyte schreiben wollte...
Nachdem ich se am MacBook getestet hab, war zumindest klar, ok, an der SSD oder am Kabel liegts nicht...
Mit HWINFO festgestellt, dass der PC zwar erkennt, dass die SSD USB3 kann, aber sie nur per USB2.0 angebunden ist...
In dem Moment Hard Reset des PCs, geht einfach aus und startet neu => WTF...

Also mal den anderen USB C Port am PC versucht, dann auch nen USB3 Front Port samt Adapter => überall wird nur USB2.0 erkannt...
Bei ASUS aktuelle MoBo Treiber geladen und installiert, auf einmal taucht ein dritter Monitor auf "Basic Display" und mir verschiebts alles.
Da kommst dann schon ins Grübeln, alles kontrolliert - aber nein, wirklich nur 2 Monitore angeschlossen.
Nach Neuinstallation der NV Treiber war der Fake Monitor dann wieder weg, aber SSD schreibt trotzdem nur mit 40 Mbyte...
SSD entfernt, USB3.0 USB Stick angeschlossen und etwas draufkopiert => 120 Mbyte/sek...
Wieder Hard Reset des PCs, kein Eintrag im Log, keine Ahnung warum...
SSD angeschlossen => Acronis Image lädt mit 900 MByte / Stunde...

Hoffentlich fängt die Kiste sich wieder, ich beiß dann mal in den Schreibtisch... :wall:
 
@scars : Ich weiß nicht ob exakt betroffen oder nicht, aber guck lieber mal nach:
 
Ich liege im Hotel und dhier läuft irgendwo ein scheiß Lüfter, ich drehe durch!
 
"Noch mal kurz darüber nachdenken welchen tech stack wir für das nächste Projekt nutzen"

-> schlägt sich den ganzen Tag mit Recherche um die Ohren und stellt alles in Frage. Ich geh mal schlafen
 
Um das mal positiv zu schreiben:

:d
Wie mans nimmt.
Hab hier ein Gewerbegebiet um das wir uns kümmern müssen - da steht das Grundwasser so hoch, dass die Straßen unter Wasser stehen. Bei Regen läuft nix mehr ab :fresse:

und die nächsten Tage siehts gar nicht nach Entspannung aus :fresse2:
 
Irgend so ein Held hat am Kaffeeautomat die Rückgabetaste in den Automaten gedrückt.
Jetzt gibt's wieder keinen Kaffee bis das behoben ist...
Das beste: der Automat gibt nach jedem Becher automatisch das Geld zurück.
Also hat wieder einer seinen Zorn an dem Teil ausgelebt.
 
Solltest es machen, wie eine Freundin von mir, die hat für so Fälle immer Instandkaffee in der Schreibtischschublade.
 
Ich liege im Hotel und dhier läuft irgendwo ein scheiß Lüfter, ich drehe durch!
Ohje, das kenn' ich zu gut.
Lag im Hotel und hörte einen Lüfter/ein Surren.
- Kompressor vom Kühlschrank ? Stecker gezogen. Geräusch noch vorhanden
- Klimaanlage ? Ausgeschaltet. Geräusch noch vorhanden
Also ab ins Badezimmer und den Übeltäter gefunden. Der Lüfter im Bad lief ununterbrochen (man konnte ihn nicht ausschalten). Also habe ich die den verstellbaren Lüftungsschlitz einfach komplett zu gemacht und dann war wenigstens etwas Ruhe...

Aber Ja, bei sowas dreht man durch.
 
Immer noch besser als kein Kaffee.
Schon mal genau auf den Automaten geschaut?
Ich habe schon Automaten gesehen, da war ein kleines Schild auf dem über Inhaltsstoffe Auskunft gegeben wurde (...kann spuren von Nüssen enthalten etc.)
Unter anderem war da auch "enthält Koffein" aufgeführt... nur leider gab es kein Getränk in dem Koffein drin war...
trotzdem haben die Kollegen den Automaten fleißig gefüttert....
 
Immer noch besser als kein Kaffee.
Schon mal genau auf den Automaten geschaut?
Ich habe schon Automaten gesehen, da war ein kleines Schild auf dem über Inhaltsstoffe Auskunft gegeben wurde (...kann spuren von Nüssen enthalten etc.)
Unter anderem war da auch "enthält Koffein" aufgeführt... nur leider gab es kein Getränk in dem Koffein drin war...
trotzdem haben die Kollegen den Automaten fleißig gefüttert....
Der hat sogar echte Bohnen drinnen die vorher gemahlen werden (Instant gibt's aber auch).
 
Instant Kaffeepulver ist aber auch fies.

Hab für den Notfall noch ne French Press im Schrank falls der Vollautomat streikt.


Keks:
Immer mehr Kollegen fallen aus... 10 Stunden Tage nerven und dann kommt der Chef und "meckert" wegen Rotphase in der Gleitzeit und ich muss Stunden abbauen.
 
Tellerand! Ich hab es selbst noch nicht probiert aber es soll verdammt guten Speciality Instant geben mittlerweile. Muss man halt Online kaufen und nicht das Zeug aus dem Supermarkt.
 
Apropos.. ich hab nen ähnliches Problem. War Anfang November auch krank, hab mich telefonisch beim Arzt gemeldet, die meinten machen sie fertig.
Irgendwann ne Mail vom Personal bekommen, bei der Krankenkasse ist für die Zeit keine AU abrufbar. Zum Arzt gefahren: Ne, wir haben hier nichts, ist auch schon zu lange her.
Inzwischen hat die gute Frau vom Personal mir geschrieben, dass sie die Abwesenheit rausgenommen hat, ich muss es klären. Stand jetzt hab ich also einfach -40h im November stehen, weil ich ne Woche nicht da war. Herrlich...
Also:
Arzt sagt: Wir haben hier nichts notiert, wir können auch nicht so weit rückdatieren. Müssen sie mit der Krankenkasse sprechen
KK sagt: Die Krankschreibung ist Sache des Arztes, wenn hier was schief geht ist es ein Problem der Praxisorganisation. Nur in Ausnahmefällen kann 3 Tage zurückdatiert werden. Wir können nichts machen
AG sagt: Wir haben für die Zeit keine AU, wir brauchen irgendwas. Bitte mit KK oder Arzt klären, derweil nehme ich die Abwesenheit raus (=40 weniger Stunden)

Herrlich. Wozu bezahle ich eigentlich die Krankenkasse? Sollen sich zumindest Mühe geben und das nicht einfach so abtun.
 
@joshude Das war auch schon meine Befürchtung, dass so ein Blödsinn passiert, wenn man da nicht persönlich auftaucht. Kann man denn die eAU online einsehen bei der Krankenkasse? Ist natürlich auch nervig, dass deine HR Stelle sich erst so spät bei dir meldet.
 
Kann man denn die eAU online einsehen bei der Krankenkasse?
Keine Ahnung, aber laut Arzt gibt es für die Zeit gar keine AU. Ich vermute, ich habe angerufen, die haben gesagt sie machen es fertig, haben es aus irgendwelchen Gründen nicht gemacht, wovon ich aber nichts wusste.
Also ging ich davon aus, dass die AU abrufbar sei, war sie aber nicht, weil sie eben gar nicht existiert.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh