[Sammelthread] Was ging dir heute auf den Keks? (Corona/Politik/Weltgeschehen = Threadban)

Speicher doch deine Nummer bei ihr mit "#31#" als Prefix, das sollte dann den Anruf an dich deanonymisieren

//EDIT: Zwei Doofe, ein Gedanke. Bin mir aber nicht sicher ob "*" oder "#" das eine aktiviert, das andere deaktiviert. Einfach ausprobieren.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
#31# müsste anonymisieren bei generell erlaubter Übermittlung und *31# deanonymisieren bei generell unterdrückter Nummer. Aber vlt wurde das vereinheitlicht keine Ahnung
 
Nachdem gestern die Nummernportierung bei congstar abgeschlossen war, heute die simkarte eingelegt, handy gestartet, kommt direkt erstmal "Viel Spass mit ihrer neuen 1&1 Nummer, ihr 1&1 Team"
WTF? Ich bin bei congstar, nicht 1&1.
 
#31# müsste anonymisieren bei generell erlaubter Übermittlung und *31# deanonymisieren bei generell unterdrückter Nummer. Aber vlt wurde das vereinheitlicht keine Ahnung
Hier stehts andersrum: https://www.heise.de/tipps-tricks/Handy-Codes-Diese-sollten-Sie-kennen-4338722.html

Aber kann man ja einfach ausprobieren. Denke das sollte durchaus eine praktikable Lösung sein. Dann muss nur Mutter wirklich den Telefonbucheintrag verwenden, nicht das sie die Nummer auswendig weiß und selber wählt. ;)
 
1701263311093.png
 
Ich bin ja echt froh, dass es bei uns Gemeidearbeiter gibt und die gerade beim aktuellen Schnee die Straßen räumen...

Im Prinzip ok, würde ich ja auch nichts sagen, wenn auf der anderern Straßenseite nicht nur Streuobstwiesen sind ohne Ausfahrten/Gehwege etc....
aber wieso schieben die den Schnee vor unsere bereits beide geräumten Einfahrten
:fire:
.
 
Deutschland und Digitalisierung, Behörde will wegen meiner Freundin, Nachweise über meine Nettoeinkünfte(kurz Gehaltsabrechnung) der letzten 6 Monate, gerade alles eingescannt (auf niedrigsten Einstellungen. Maximal 2MB erlaubt, eingescannte Seiten haben 8MB. Also morgen Lohnbuchhaltung anrufen und mir von denen eine Auflistung zuschicken lassen. Wieso ist Deutschland so rückständig in Sachen Digitalisierung:kotz:
 
WoW hat mir einfach nen neues Paket untergejubelt. Weil Filme/Serien jetzt standardmäßig nur noch SD und mit Werbung ist, haben die einfach das "Premium" Paket in meinen Account gebucht und auch direkt 5€ (50%!!!) mehr abgebucht.
 
SD scheint die Zukunft zu sein, immer mehr Streaming-Dienste bieten das an.
 
  • Haha
Reaktionen: Irv
Deutschland und Digitalisierung, Behörde will wegen meiner Freundin, Nachweise über meine Nettoeinkünfte(kurz Gehaltsabrechnung) der letzten 6 Monate, gerade alles eingescannt (auf niedrigsten Einstellungen. Maximal 2MB erlaubt, eingescannte Seiten haben 8MB. Also morgen Lohnbuchhaltung anrufen und mir von denen eine Auflistung zuschicken lassen. Wieso ist Deutschland so rückständig in Sachen Digitalisierung:kotz:

Handyfoto und komprimieren, verkleinern, Screenshot oder ähnliches.

Mein Note 12 macht aus einem Foto A4 Seite (2,7MB) per Screenshot ~750kb.
 
Ich lass mir einfach von der Lohnbuchhaltung eine Bescheinigung erstellen, hab ja noch Zeit.
Gerade gucke ich in intranet, ob ich die Bescheinigung selbst generieren kann.
 
Das die Angsthasenfahrer bei dem Wetter unterwegs sind. Statt gleichbleibend schnell zu fahren, nein da wird auf der Hauptstrasse mit leichter Steigung fast bis zum Stillstand abgebremst bzw. mit gefühlten 3km/h versucht da hoch zu kommen :wall: Hatte vorhin solche Strategen vor mir als ich zum Einkaufen war.
Das ist jetzt unsere Straße und es kam innerhalb einer Stunde runter. Und das ist ja nicht viel. Konnte schön in die Einfahrt driften :d Vermisse meinen alten Audi Quattro. Hat richtig Bock gemacht bei Schnee. Der fuhr schnurstracks wie auf Schienen :d Und mit der Fly-off Handbremse war es so richtig schön :d Die neuen haben ja die elektronische Handbremse, nix mehr mit kurz ziehen und ab die Luzi

WhatsApp Bild 2023-11-29 um 20.43.35_d6ca7333.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Liebe es einfach wenn man etwas in nem Shop mit DHL Versand bestellt und dann mit Warenpost "überrascht" wird.
 
Kostet der Versand wenigstens trotzdem 5€?
 
Neuware bestellt aber Gebrauchtware bekommen. Nach Rücksprache mit dem Händler ist die von ihm angebotene Gutschrift lächerlich gering (ihm war wohl klar dass das Teil gebraucht ist, man hofft wohl dass der Kunde das nicht merkt). Geht wohl zurück.
 
Bei den Rücksendequoten ist mir sowieso unverständlich wie alles immer "Neuware" sein soll.
Echte Gebrauchsspuren sind natürlich zu viel, aber oft ist die Verpackung ja so gestaltet, dass die gleich mal angerissen ist auch wenn man das Produkt garnicht verwendet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Deutschland und Digitalisierung, Behörde will wegen meiner Freundin, Nachweise über meine Nettoeinkünfte(kurz Gehaltsabrechnung) der letzten 6 Monate, gerade alles eingescannt (auf niedrigsten Einstellungen. Maximal 2MB erlaubt, eingescannte Seiten haben 8MB. Also morgen Lohnbuchhaltung anrufen und mir von denen eine Auflistung zuschicken lassen. Wieso ist Deutschland so rückständig in Sachen Digitalisierung:kotz:
Deine Gehaltsabrechnung kannst du doch seit Jahren digital bekommen. Alternativ das gescannte Dokument einfach mit einem geeigneten PDF-Programm neu abspeichern und dort komprimieren lassen.
 
Hab im Oktober bei meinen Dienstreisen immer 2km zu wenig geschrieben pro Strecke...

jetzt bin ich in den "Nahbereich" gefallen in dem nichts ausgezahlt wird, weil zu nah am Stammhaus...
zwar nur paar Tage, aber trotzdem 30€ verschenkt...
 
Bei den Rücksendequoten ist mir sowieso unverständlich wie alles immer "Neuware" sein soll.
Echte Gebrauchsspuren sind natürlich zu viel, aber oft sind Verpackung ja so gestaltet, dass die gleich mal angerissen ist auch wenn man das Produkt garnicht verwendet.

Da stimme ich dir zu. Ist mittlerweile erschreckend dieses "ich bestelle mir 5 und schicke 4 wieder zurück".
Und ja, sind leider wirklich störende Gebrauchsspuren drauf.
 
Kostet der Versand wenigstens trotzdem 5€?
Der war tatsächlich kostenfrei (also natürlich einfach im Artikelpreis mit einberechnet) aber beim Checkout Stand DHL. Es war also nicht ersichtlich, dass die es per Flaschenpost die 10 Tage unterwegs ist hier her schicken.

"ich bestelle mir 5 und schicke 4 wieder zurück".
Sieht man ja teilweise auch hier im Forum. Da werden dann gerne mal 5x4090 bestellt um sich die "beste" auszusuchen. Auf der einen Seite finde ich es schon legitim da es halt massive Unterschiede im Spulenfiepen gibt, auf der anderen Seite wundern sich Leute die sich für 10.000€ eine Auswahlsendung kommen lassen dann, dass mal eine mit geöffnetem Siegel kommt und "das ja überhaupt nicht geht" :fresse2:
Wenn die Shops die B-Ware nicht mehr loswerden und sie an die Verwertung geben (ist ja eher im Mode Bereich ein Problem) dann ist der Shitstorm auch gleich groß, wie kann man nur.
 
Keks:
Die ganzen A-Löcher, welche bei AliExpress während dem BlackFriday Fysetec Voron Kits für unter 600€ gekauft haben und diese nun als Scalper mit einem Preisaufschlag von 200-300€ bei Kleinanzeigen verkaufen!
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh