[Sammelthread] Was ging dir heute auf den Keks? (Corona/Politik/Weltgeschehen = Threadban)

Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Man muss für seine Ziele brennen.
Der Funke muss einfach überspringen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Jetzt ist auch mal gut bevor ihr noch eine gewischt bekommt :btt2:
 
Keks: was man nicht im Kopf hat, hat man in den Beinen. Wieder was vergessen beim einkaufen, also nochmal los, sonst bleibt die Küche morgen kalt.
 
Pixel 8 Pro bestellt damit mein Storeguthaben vom 7er nicht verfällt, aber irgendwie wollte ich noch kein Handy weniger behalten... Optik naja und die par Neuerungen rechtfertigen für mich kaum den Aufwand das Ding überhaupt einzurichten, da ist Google echt nen ganz großer Wurf gelungen :lol:
 
Braucht ihr jetzt schon ne Heizung? :oops:
Hatte er die denn zwischendurch mal wieder repariert, die war doch letzten Winter ewig ausgefallen?

15 Grad am Abend sind halt nicht so kuschlig, nein die Heizung hat nie richtig funktioniert, von Dezember bis Anfang Januar gar nicht und danach so 30-50%, in der hälfte der Räume überhaupt nicht.

Die Heizung hier wurde über Schnellentlüftungsventile in den oberen Stockwerken entlüftet.

Die hat er dort im Dezember wenige Tage vor Weihnachten zusammen mit den kompletten Heizkörpern/Rohren raus reißen lassen, also mitten im Winter, ist ja auch üblich so.
 
Zuletzt bearbeitet:
War eben noch in T-Shirt und kurzer Hose einkaufen, mal schauen wann ich hier im Norden in die Versuchung komme die Heizung aufzudrehen.
 
Meine Frau zittert sich hier schon einen Weg... 🥶 Bei mir läuft den ganzen Tag der Ventilator... 🥵

~27° in meinem Büro (gerade).
 
Wir haben hier ~19° Außentemperatur, aber mein Büro scheint in einem Paralleluniversum zu liegen. Hier herrschen andere Gesetze.. 😂

Tatsächlich liebe ich kälte. Ich würde bei 13° noch im T-Shirt spazieren gehen (mache ich auch).
 
Halle in NRW, es ist schwül bei 18°C. Unangenehm.
 
Wir haben hier ~19° Außentemperatur, aber mein Büro scheint in einem Paralleluniversum zu liegen. Hier herrschen andere Gesetze.. 😂

Tatsächlich liebe ich kälte. Ich würde bei 13° noch im T-Shirt spazieren gehen (mache ich auch).
Hier sind es auch 19 grad aktuell aber ich habe gerade mal die Sommerdecke bezogen, weil es so langsam doch etwas zu frisch wird mit der dünnen Decke, mit der ich bisher gepennt habe. Eine richtige Winterdecke besitze ich überhaupt nicht :fresse:
Ich könnte aber auch einfach nachts das Fenster schließen aber so schläft doch keiner.
 
Zuletzt bearbeitet:
Tatsächlich liebe ich kälte. Ich würde bei 13° noch im T-Shirt spazieren gehen (mache ich auch).

Wir hatten Anfang Dezember 2022 -2 Grad in der Wohnung, wäre das Kalt genug ?!

Wenn ja schlage ich für Dezember 2023 einen Wohnungstausch vor. :LOL:

Ich bins auch allmählich leid mir von Vermietern halb sanierte Wohnungen vorführen zu lassen. ("bleibt so, ist fertig")
 
Zuletzt bearbeitet:
Wir hatten Anfang Dezember 2022 -2 Grad in der Wohnung, wäre das Kalt genug ?!

Ich komme aus Remscheid (Lennep). Als ich im tiefsten Winter das Licht der Welt erblickte, hat selbst die Feuerwehr (RTW) kapituliert. Keine Chance. Meine Mutter musste die hälfte der Strecke zu Fuß zurückliegen, aber das Krankenhaus war auch nicht sehr weit weg. In Remscheid hat es damals sehr krass geschneit und ich habe es so geliebt. Ich vermisse das sehr.

Ich liebe Kälte, Schnee, graue Wolken und monsunartigen Regen. :d

Meine Frau und mein älterer Sohn ticken da ganz anders. Mein Auto zeigt mir eine Außentemperatur von 35° an. Ich stelle die Klimaautomatik auf 18° ein und mein Sohn ist am frieren, während ich gerade so noch überlebe. Mit meiner Frau das selbe Spiel. Deswegen fahren wir im Sommer immer mit 2 Autos rum, obwohl ich einen Bus mit genügend Sitzplätzen fahre...

Ich schlafe übrigens auch ohne Decke und dusche mit eiskaltem Wasser.

Keks: Es schneit nicht mehr.
 
Ne Pussy halt
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Meine Katzen kommen ja auch schon um sich aufzuwärmen. Der Drang zum kuscheln kann es nicht sein, den haben die an sich nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hier hatte es Stand 20:00 Uhr 13,7 Grad draußen, ich weiß ja nicht ob du das hier auch so machen würdest
Bei mir hat’s 12 grad draußen aber in meiner Wohnung immer noch 23 :fresse: Ich hab sogar ständig die Fenster auf. Die Dämmung wirkt in beide Richtungen, das ist alles noch die Wärme von Sommer, bis vor kurzen hatte es ja noch 27 grad.
 
Wir hatten hier vorgestern am Morgen bereits nur noch drei Grad, und bis sich die Hütte am Nachmittag etwas aufgewärmt hat wird es draußen schon wieder frisch.

Altbau, dicke Außenwände, Raumhöhe 3,30m, über 60 Jahre alte Fenster.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh