[Sammelthread] WaKü-Fotos

Im Bezug auf meinen letzten Post, hier der Grund warum mir das Aussehen im Rechner nicht ganz so wichtig ist:
Anhang anzeigen 887088

Hinten im Eck sieht man einen der beiden moras, der Rechner steht unten links im Bild im Schreibtisch verbaut.
ich finde deine Schubladen würden sich sehr gut für ein Bastelprojekt machen ;D
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
@wontiii nachdme ich kürzlich dieses video gesehen habe, bin ich auch irgendwie angefixt :d

 
@wontiii nachdme ich kürzlich dieses video gesehen habe, bin ich auch irgendwie angefixt :d

hahaha genau daran musste ich auch denken^^
 
Weiß einer was fürn Monitor das in dem Video ist?
 
Weiß einer was fürn Monitor das in dem Video ist?
wenn das der gleiche ist, wie in dem setup hier:


LG OLED C1 Series 48 Zoll​

 
Dito, als seltene Black Nickel Variante :)
 
Hier mal meine Kirmesbude.
Ich Liebe Bling-Bling.
IMG20230529095731.jpg
IMG20230529095642.jpg
IMG20230530195954.jpg
IMG20230529101749.jpg
IMG20230529095531.jpg
 

Anhänge

  • IMG20230529095713.jpg
    IMG20230529095713.jpg
    854,6 KB · Aufrufe: 65
Hier mal meine Kirmesbude.
Was ist das für ein Display auf dem CPU Block? Sowas kenne ich nur von einer AIO

aber du hast ja eine Custom WaKü... darum bin ich grad etwas verwirrt.

Klär mich bitte auf :d
 
Sowas in der Art kommt demnächst auch von Corsair wurde auf der CES gezeigt
 
Danke 👍🏼
 
Wie man unschwer erkennen kann, hat das Gehäuse weder ein Fenster noch dient der Rechner zu Show-Zwecken, daher kein besonderes Augenmerk auf Schlauch- oder Kabelmanagement. Wollte euch bei der Gelegenheit trotzdem mal ein Foto zeigen :bigok:

IMG_20230618_192700829.jpg
 
Zwei DDC auf Shoggy und Schlauch dazwischen. Lecker!
 
Was ist das vor dem Hecklüfter? Ein Radiallüfter für die IO-Shield Kammer?

Bei der zweiten Pumpe, hätte ich den zentralen Zulauf und den nicht abgeknickten Ablauf benutzt, so wie du es auch bei der ersten Pumpe gemacht hast. Wenn Optik eh keine Rolle spielt, würde ich auf die 10%... mehr Durchflußmengen nicht verzichten.

Und den Aquaero WasserKühlkörper hätte ich zu Gunsten des Durchfluß im gesamten Kreislauf auch eingespart. Ein simpler LuftKühlkörper reicht doch da völlig aus. Zumal der ja auch ich direkt im Luftstrom des FrontLüfters liegt.
sketch-1687129510981.jpg
 
Zwei DDC auf Shoggy und Schlauch dazwischen. Lecker!

Jepp, die beiden stammen noch aus den Anfangszeiten (Sockel 1366) und tun seit schätzungsweise 10 Jahren ohne jeden Fehler ihren Dienst :)

Was ist das vor dem Hecklüfter? Ein Radiallüfter für die IO-Shield Kammer?

Bei der zweiten Pumpe, hätte ich den zentralen Zulauf und den nicht abgeknickten Ablauf benutzt, so wie du es auch bei der ersten Pumpe gemacht hast. Wenn Optik eh keine Rolle spielt, würde ich auf die 10%... mehr Durchflußmengen nicht verzichten.

Und den Aquaero WasserKühlkörper hätte ich zu Gunsten des Durchfluß im gesamten Kreislauf auch eingespart. Ein simpler LuftKühlkörper reicht doch da völlig aus. Zumal der ja auch ich direkt im Luftstrom des FrontLüfters liegt.
Anhang anzeigen 896611

Das vor dem Hecklüfter ist der Controller vom EK Delta² TEC-Kühler auf der CPU: KLICK

Danke dir fürs Feedback bezüglich der Verschlauchung. Ich kann nicht mehr sagen, warum ich das damals so gemacht habe, die beiden Pumpen und der AGB hängen seit ewigen Jahren unverändert im Gehäuse. Da ich beide Pumpen über das Aquaero in der Drehzahl steuere, zuzüglich die 9 Lüfter am externen Radiator und die drei internen Lüfter, ist der Wasserkühler auf den Endstufen gar nicht verkehrt, die werden sonst gut warm :)

Hinsichtlich des Durchflusses habe ich mit beiden Pumpen auf 35% Leistung (~1800upm) knapp 100 L/h, auch hier wieder mit externem 1080-Radiator. Das langt dicke und mehr Durchfluss bringt bekanntlich kaum etwas...
 
Ne, das sind Phobya Tops. Lange EOL.
 
müsste ich beide da haben :hust:
Die Phobyas waren damals aufgrund ihres Gewichts quasi der Standard, würde ich meinen.
Die ICEMAN sind natürlich dagegen eine Augenweide, aber da liegen auch ein paar Jährchen dazwischen
 
Ja, schwer zu bekommen. Eins habe ich. Das reicht nicht.
 
dann gab es noch irgendwelche Messing-Tops, ich glaube von ALC waren die damals, aber 'Urin'-Gelb/Gold wollte ich nicht im PC haben :p

Die DDC hatte ich sowieso nicht wirklich lange im Einsatz und zum Schluss nur noch mit dem AC-Dual-Top
 
Das gab's auch mal in Messing.
 
MO-RA Dynamic EVO Build Bluefin :)
LianLi O11 DYNAMIC EVO Gehäuse
ASUS ROG STRIX CROSSHAIR HERO X670
CPU AMD Ryzen 7800X3D
GPU ASUS RTX 4080 TUF
RAM 64GB Corsair Dominator Platinum DDR5 6000MHz
PSU Seasonic 1000W Prime Netzteil
2TB Samsung M.2 SSD 980 PRO
Cablemod ModMesh Custom Kabel
9x 120mm LianLi uni SL-INF Lüfter
EK Waterblocks Velocity 2 CPU Kühler
EK Waterblocks Vector 2 ABP GPU Kühler
EK Waterblocks Torque Fittings und Offsetadapter
2x EK Waterblocks D5 Pumpe
Stealkey Customs EVO SET S1 + D3 Distributionplate
Koolance QD3 Schnellverschlüsse
16mm Frosted Hardtubes
Watercool MO-RA 420 mit Gitter und Heatkiller Tube 150 D5
4x 200mm NF-A20 Noctua Chromax Black Lüfter
speziell entworfene 3D gedruckte MO-RA Schlauchklemmen mit integrierter Kabelführung

SAM_1743.JPG SAM_1744.JPG SAM_1747.JPG

SAM_1750.JPG SAM_1751.JPG SAM_1753.JPG

SAM_1754.JPG SAM_1755.JPG SAM_1756.JPG

SAM_1759.JPG SAM_1766.JPG SAM_1768.JPG

SAM_1769.JPG SAM_1772.JPG
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh