Aktuelles

[Sammelthread] WaKü-Fotos

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
45.413
Ort
FFM
GGFs Builds sind immer Augenweiden und Kunstwerke - da ist er schlicht unübertroffen.

Die Farbkombination ist absoluter Oberwahnsinn. Aber die Optik wird durch die Schlauchführung m.E. total zerstört.
finde die rohrführung eigentlich ganz nett. 90grad builds finde ich total öde. :)
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Youngtimer

Urgestein
Mitglied seit
25.10.2011
Beiträge
1.144
Danke für die Aufklärung. Wäre jetzt meine größte Baustelle an dem Showcase gewesen. Es scheint aber noch mehr Schwierigkeiten zu geben. Insbesondere bei Luftgekühlten Karten da die Heatpipes wohl nicht so richtig funktionieren.


Trotzdem aber erstmal ein schönes Case und mit der Möglichkeit links/rechts zu drehen auch ne tolle Option am Markt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
45.413
Ort
FFM
jop deswegen sehe ich graka an der seite nur sinnvoll als wakü und auch nur so wie GGF es gemacht hat. das riserkabel in der luft und dann halbe kubikmeter luft im unteren teil sieht einfach mist aus.
 

Gerrod

Profi
Mitglied seit
06.09.2017
Beiträge
104
Ort
Essen
Die von Bykski können ja leider nur am Anfang und Ende die Farbe verändern, aber falls wirklich interesse an solchen Schläuchen besteht, könnt ich mal schauen was sich da machen lässt :d
 

Albundyi06

Experte
Mitglied seit
07.04.2020
Beiträge
1.314
Na das wüsste ich doch schon selbst deswegen sagte ich ja ein Farbige is möglich
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
33.915
Ort
Rhein-Main
🧹🧹🧹

Großzügig gefegt.
 

MacZweifel

Urgestein
Mitglied seit
18.04.2006
Beiträge
2.807
Ort
Schweiz
AZZA CAST

Hardware

Gehäuse: AZZA Cast white
CPU: Intel I9 10900kf @TVB +2 Boost
Mainboard: Asus Maximus Apex VII
GPU: EVGA RTX 3080 Ti FTW3 Ultra Gaming
RAM: 2x 16GB G-Skill Trident Z @4400Mhz
SSD: Corsair MP600 1TB
PSU: Corsair HX1200
Cable: CableMod Pro Extension Set Carbon
Fan: be quiet! Light Wings 120 PWM Triple-Pack (120 mm, 3 x)

Wasserkühlung
EK Water Blocks EK-Quantum Kinetic FLT 120 DDC
EK QuantumX DeltaTec
Alphacool Eisblock Aurora Acryl GPX-N RTX
Barrowch FBRWB-PA-V2
EKWB EK Quantum Torque STC 10/16
EK-ZMT 16/10
Watercool Mora 420Pro Stainless Steel
Noctua NF-A20


Azza Cast web-1.jpg


Azza Cast web-9.jpg


Azza Cast web-8.jpg


Azza Cast web-7.jpg
 

Otto Riegel

Enthusiast
Mitglied seit
31.05.2007
Beiträge
1.260
Sieht sehr schick aus (y)

Wie sieht es mit Vibrationen aus? Kann mir vorstellen, dass die Pumpe hier befestigungsbedingt einiges an das Gehäuse weiterleitet?
 

MacZweifel

Urgestein
Mitglied seit
18.04.2006
Beiträge
2.807
Ort
Schweiz
Ich hab die Distro mit der DDC zwar mit solchen Festplattenbefestigungsgummis versucht zu "entkoppeln". Leider habe ich noch nie eine DDC in einem Top gehört, würde aber behaupten via Distro ist bestimmt deutlich lauter.
 

Otto Riegel

Enthusiast
Mitglied seit
31.05.2007
Beiträge
1.260
Könntest die Pumpe ja auch außerhalb betreiben. Hast du extern nen MORA dran? Sehe hinten ja die Schläuche rausschauen...
 

Youngtimer

Urgestein
Mitglied seit
25.10.2011
Beiträge
1.144
Bisher habe ich noch nicht so viele Builds mit dem Fractal Design Torrent gesehen. Für mich einer der spannendsten Gehäuse 2021. Zwei Radiatoren mit Frischluft betreiben zu können ist zwar nicht ganz neu, aber die 180er Breite vorne finde ich ganz interessant. Der 360x180mm Radiator hat z.B. +50% Fläche gegenüber einem normalen 360er Radiator.

Über Reddit habe ich dann doch zwei Builds mit ziemlich viel "Substanz" gefunden, was die Frischluft Kühlfläche angeht ;)

WFxcUbc.jpg oW9yfZA.jpg rwXmepm.jpg
 

Infin1tum

Experte
Mitglied seit
26.08.2020
Beiträge
2.314
Fehlt nur noch jemand, der ein ITX board auf dem Lüfter montiert :fresse:
 

Infin1tum

Experte
Mitglied seit
26.08.2020
Beiträge
2.314
tun sie auch nicht. Aber da lässt sich bestimmt was im 3D-Drucker drucken.
 

HighGrow22

Experte
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
1.816
Ort
Da wo mein Haus wohnt
Ich hab auch mal wieder was gebastelt ...

Es handelt sich um ein Masterbox NR200P.
Zuerst habe ich mir eine Halterung für ein ATX Netzteil gedruckt und wollte
es so verbauen damit ich kein neues NT brauche...

20211207_095411.jpg

20211213_001056.jpg



Dann ist mir aber eingefallen dass ich ja noch einen Aquaero5 Pro (mit Display) irgendwo rumliegen habe,
und dachte mir, probierste einfach mal ob der auch auf den Aquaero6 LT passt... und siehe da :)

Gehäuse1.jpg

20211216_204709.jpg


Dann kam halt doch ein SFX Netzteil rein und das ganze Kabelgewurschtel und die Kühlung halt...

Hinten am Gehäuse habe ich mir eine Abdeckung aus Alu Blech gemacht wo ich dann Schnellverbinder mit Schottverschraubung
drin habe...
Die D5next mit dem 150er HK Tube ist jetzt an einen der beiden MoRas gewandert und verrichtet dort ihr Werk.
Kabel und Lumberg Stecker sind schon bestellt, wird dann im Urlaub gelötet um das ganze auch Ordentlich nach außen zu legen

Aktuell sieht es im Inneren so aus :

20211217_011752.jpg



Irgendwann werden es sicher mal Hardtubes werden, allerdings habe ich dazu noch keine Muse und auch keine Zeit.
 
Mitglied seit
16.11.2021
Beiträge
572
Ort
Um und bei Hamburg
Nettes Teil!

Wäre mal interessant, ob jemand alternative individualisierte Schildchen für den TechN Kühler anbietet.
 

mynx

Urgestein
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
3.602
Ort
Neubrandenburg
Bei mir gerade im Testlauf: EK Vardar X3M DRGB im Austausch für die EK Vardar EVO 120ER RGB - Temperatur und Lautstärke stimmen - was die Optik angeht bin ich noch unentschlossen. Für sich betrachtet sehen die Lüfterrahmen schön frisch, frech und stylisch aus. In Summe ist es dann aber wieder......

20211226_103346.jpg
20211226_103150.jpg
20211226_100632.jpg
20211226_100638.jpg
20211226_100710.jpg
20211226_100726.jpg
20211226_100811.jpg
20211226_100326.jpg
20211226_100334.jpg
20211226_100401.jpg
20211226_100504.jpg
 

schnipp959

Enthusiast
Mitglied seit
30.05.2011
Beiträge
927
Ich habe bei mir nur 4 der 7 sichtbaren Arctic P12 Lüfter mit der ARGB Version ersetzt, denn ich mag es überhaupt nicht die Rückseite mit dem Kreuz zu sehen bei Lüftern mit beleuchteten Rotoren.

Hatte vorher auch länger überlegt Lüfter mit Ring-Beleuchtung zu nehmen, aber oft ist die Rückseite nicht oder weniger beleuchtet.
Dazu wird halt noch der Lüfterdurchmesser reduziert durch den dickeren Rahmen.


Wäre halt mal geil wenn es bei RGB Lüftern auch eine "saugende" Version geben würde und man so die Rückseite mit dem Kreuz immer verdeckt haben kann.
Aber ich denke das wird ein Wunsch bleiben.
 

dj_sim

Enthusiast
Mitglied seit
28.05.2008
Beiträge
721
Ort
Bern
Wäre halt mal geil wenn es bei RGB Lüftern auch eine "saugende" Version geben würde und man so die Rückseite mit dem Kreuz immer verdeckt haben kann.

Gibt es von Thermalright:

leider noch kein Review oder bei einem Europäischen Shop gefunden.
 

mynx

Urgestein
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
3.602
Ort
Neubrandenburg

 

MartiG5

Enthusiast
Mitglied seit
10.01.2010
Beiträge
517
Ort
3Essen city


Das ist ja mal interessant. Leider würden dann bei mir wieder unterschiedliche Lüfter aufeinander treffen. Gab es die Sickle flow nicht früher schon einmal?
20211226_101908.jpg
 
Mitglied seit
16.11.2021
Beiträge
572
Ort
Um und bei Hamburg
@mynx Welche 180° PCiE-Adapter sind das?
 

Albundyi06

Experte
Mitglied seit
07.04.2020
Beiträge
1.314
Das ist ja mal interessant. Leider würden dann bei mir wieder unterschiedliche Lüfter aufeinander treffen. Gab es die Sickle flow nicht früher schon einmal?
Bleib bei den Arctic die du da hast was besseres von Leistung Lautstärke und Preis wirst du mit RGB absolut nicht finden
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Welche 180° PCiE-Adapter sind das?
Die werden das sein

CY ATX 8Pin-Buchse auf 8-poligen 180-Grad-Winkeladapter für Desktops-Grafikkarte https://www.amazon.de/dp/B07P5R258Q/ref=cm_sw_r_apan_glt_i_014H0WQZ6JD92BPCK6CT?_encoding=UTF8&psc=1
 

Zen-G

Semiprofi
Mitglied seit
12.10.2021
Beiträge
123
Ort
Kreis Ahrweiler
657DE075-E26E-4B5F-AFE7-0E27F32D161F.jpeg


Läuft erstmal alles wie gewollt. 😎
 

HighGrow22

Experte
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
1.816
Ort
Da wo mein Haus wohnt

Lucas

Enthusiast
Mitglied seit
12.07.2005
Beiträge
89
Hi,
Wollte mich auch mal an meine erste Wakü wagen und ertseinmal mit der CPU anfangen.
Lian Li Air Mini mit WK Heatkiller IV pro oder EK Velocity-2, dazu eine EK Kinetic FLT120-D5 und einen Alphacool Nexxxos XT45V.2 in weiß.

Frage: Macht das Sinn und ist die D5 Pumpe genauso leise wie meine Kraken Z63?

So sieht es im Moment aus, siehe Bild.
 

Anhänge

  • IMG_2069.JPG
    IMG_2069.JPG
    167,3 KB · Aufrufe: 146

Ben87

Profi
Mitglied seit
06.05.2021
Beiträge
349
Nur auf CPU Wasserblock umbauen mit mehr Durchfluss und einem dickeren Radi wird dir ein paar Grad bringen.
Auf welcher Auflösung bist du unterwegs und welche Karte ist das? Den größten Vorteil hast du bei einer GPU wenn du auf Wasser umbaust und WQHD oder höher zockst!!!

Je nach Karte 3080/90 oder 6900XT würde ich zwei Radis verbauen!

Hilft dir hoffentlich :d
Beitrag automatisch zusammengeführt:

aso. und eine gute D5 Pumpe hörst du kaum bis garnicht wenn dein Graka oder andere Lüfter etwas höher laufen.
 

Lucas

Enthusiast
Mitglied seit
12.07.2005
Beiträge
89
Karte ist eine Asus RTX 3080Ti TUF, die an 34Zoll mit WQHD betrieben wird.
Mehrere Radiatoren im Mini wird halt extrem eng.
 
Oben Unten