Aktuelles

[Sammelthread] WaKü-Fotos

Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

True-Monkey

Enthusiast
Mitglied seit
23.09.2009
Beiträge
342
Gerade mit dem Umbau fertig geworden und die Temps draußen sind brauchbar

Zeit zum testen :-) Asus strix 3080 ti

ti o.jpg


ti u.jpg
 

True-Monkey

Enthusiast
Mitglied seit
23.09.2009
Beiträge
342
Schaun wir mal was geht.....ich kühl gerade einen AMD runter um dem Ding ein wenig Feuer zu machen
CPU ( Dice) GPU (Außenradi 2°) 😉

3090er wäre nice aber man muss ja auch noch Ziele haben
 

ThuNd3r1982

Enthusiast
Mitglied seit
08.05.2006
Beiträge
1.999
Das Display ist ja mal Geil. Welche Software nutzt du dafür?
 

mynx

Urgestein
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
3.602
Ort
Neubrandenburg

Maexi

Urgestein
Mitglied seit
08.02.2011
Beiträge
6.927
eigentlich sollte jedes Programm funktionieren, welches Daten von Sensoren auslesen kann. Die Aida Reihe kann das komplett, HW Info sollte das auch können, ebenfalls Hardware Monitor. Ich nehme gerne Aida64 Business weil das Programm auch Daten wiedergeben kann, die andere eben nicht auslesen können. Ob sich allerdings mit dem hohen Preis rechnet muss jeder selbst entscheiden. Mein Kontrolldisplay habe ich ja schon öfter gezeigt. Hier in Echtzeit nur zum zocken. Display JOHNWILL, Auflösung 1366X768 und es geht deutlich billiger.
 

Anhänge

  • 20211130_161613[1].jpg
    20211130_161613[1].jpg
    180,4 KB · Aufrufe: 205

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
11.068
Ort
Hamburg / Niedersachsen
eigentlich sollte jedes Programm funktionieren, welches Daten von Sensoren auslesen kann. Die Aida Reihe kann das komplett, HW Info sollte das auch können, ebenfalls Hardware Monitor. Ich nehme gerne Aida64 Business weil das Programm auch Daten wiedergeben kann, die andere eben nicht auslesen können. Ob sich allerdings mit dem hohen Preis rechnet muss jeder selbst entscheiden. Mein Kontrolldisplay habe ich ja schon öfter gezeigt. Hier in Echtzeit nur zum zocken. Display JOHNWILL, Auflösung 1366X768 und es geht deutlich billiger.
Aber nicht alle sind genau und zuverlässig, HWInfo ausgelesene Daten kommen manchmal verzögert und träge an, Aida ist nicht vollends Genau und bietet in der teuren Version mehr Möglichkeiten, Aquasuit muss entsprechend im Hintergrund an sein und zieht aktiv angezeigt Leistung.

Hat allesVor- sowie Nachteile.

Denke aber wenn das feature der Aquasuit mit dem virtuellen Reglern auf dem Overlay auch mit nem kleinen Touch Display funktioniert wäre es nahezu perfekt. Dann die eigenen Sensoren oder von HWInfo etc. auslesen lassen.

Es gibt inzwischen auch Oled Folien die man theoretisch mit passendem Background z.B. tempered Glass als Display nutzen kann, wird immer spassiger.
 

Dampfkanes

Legende
Mitglied seit
26.09.2007
Beiträge
5.823
Ort
In der Nähe von Nürnberg
HWInfo ausgelesene Daten kommen manchmal verzögert und träge an
Das sollte sich beheben lassen, in dem man in den Einstellungen die Pooling-Rate erhöht in dem man den Zeitabstand reduziert (Standardwert=2000ms).
Je nach Einstellung ist dann aber die CPU-Auslastung merklich höher.
 

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
11.068
Ort
Hamburg / Niedersachsen
Das sollte sich beheben lassen, in dem man in den Einstellungen die Pooling-Rate erhöht in dem man den Zeitabstand reduziert (Standardwert=2000ms).
Je nach Einstellung ist dann aber die CPU-Auslastung merklich höher.
Somit erhöst du wiederum die CPU Last und HWInfo lasse ich aktuell nicht laufen wenn die AS läuft, bin derzeit am ausprobieren dass ich das alles zusammen laufen lassen kann, da oft Capframe X und Riva Tuner mitlaufen.

Sobald das neue AS Feature aus dem X.47 Marktreif ist werd ich mir das näher ansehen und ggf. einen kleinen Touchscreen anschaffen den ich zusätzlich mit dem PI nutzen kann.
Hab nur noch k.A. wo ich den PI hinsetze und ob ich en in den Loop mit einbaue.
 

Maexi

Urgestein
Mitglied seit
08.02.2011
Beiträge
6.927
HW-Info nutze ich gar nicht. Viel zu unübersichtlich, wozu brauche ich soviel Hintergrundwissen, verwirrt nur oder wird gleich überlesen. Die wichtigen Daten reichen und die unter Last, z.B. zocken. Dafür schalte ich dann den kleinen mit an und sehe mit einem Blick die Daten die mir wichtig sind, z.B. Auslastung beim zocken von Speicher CPU und GPU, Wärme-Quellen usw. Man könnte sich eventuell auch noch die Belastung oder den Verbrauch anzeigen lassen aber dann wird es schon eng. Überfordert mich dann langsam, heiße Phase beim zocken und den Bildschirm beobachten, das gibt nur Stress. Gerade meinte mein Monitor ich hätte lang genug gespielt und hat sich ausgeschaltet mit anschließenden Neustart, das hatte ich auch schon lange nicht mehr, watt er wohl wieder zu meckern hat?
 

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
11.068
Ort
Hamburg / Niedersachsen
HW-Info nutze ich gar nicht. Viel zu unübersichtlich, wozu brauche ich soviel Hintergrundwissen, verwirrt nur oder wird gleich überlesen
Kannst du ja easy anpassen.
Ja ab einem Punkt wirds unübersichtlich, wie mit der WaKü hab dann alles ausgestellt und seitdem hat sich nichts geändert, läuft alles so wie es soll mit +- eingeplant.

Wieviel Strom zieht der kleine Monitor?
Finde irre das so kleine 8-10 Zoll Displays mit IPS und touch halb soviel kosten wie mein grosser 34 Zoll 21:9 Monitor.
 
Zuletzt bearbeitet:

Maexi

Urgestein
Mitglied seit
08.02.2011
Beiträge
6.927
weiß jetzt nicht ganz genau, muss mal die Rechnung suchen. Den kannste gut so einstellen wie man ihn braucht. Naja jeder bevorzugt seine Favoriten, ich eben Aida. Alles der gleiche Kram
Im Moment liegt er bei 85€
 

Grumbl

Experte
Mitglied seit
02.12.2020
Beiträge
1.114
Optisch super nice! Mit der Pflanze einfach echt gelungen (y)

Aber son offener Aufbau ist mit aktuellen GPU´s ziemlich nervig wenn man da empfindlich drauf ist, wäre für mich auch nur von kurzer Dauer gewesen ^^
 

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
11.068
Ort
Hamburg / Niedersachsen
@minimii das sieht gut aus, waren die Kupferrohre nur gesteckt oder auch verlötet?
War am überlegen MoRa 2 und das Bastelsystem (fehlt neues MB LGA1155) via Aluprofile zu setzen, aber Rohre bekommt man ja auch überall mal günstig als Abschnitte oder Reste.
 

minimii

Profi
Mitglied seit
08.10.2021
Beiträge
611
Gesteckt und quasi gepresst.
Plan war irgendwann auch mal Kupferrohr für den Loop zu nutzen in einem solchen offenem Case.

Aufgrund der Thematik mit dem spulenfiepen habe ich das dann nicht mehr realisiert.
 
Mitglied seit
16.11.2021
Beiträge
572
Ort
Um und bei Hamburg
Geschörkeltes Rohr und trotzdem schön. Da kannste dir auf die Schulter klopfen.
 

Ben Psyko

Urgestein
Mitglied seit
12.01.2005
Beiträge
2.948
Ort
Münsterland [NRW]
Finde ich so wesentlich schöner als wenn die Tubes Waagerecht durchs ganze Case laufen...
 

ProfTii

Semiprofi
Mitglied seit
27.09.2021
Beiträge
54
Sieht richtig gut aus - hat irgendwie trotz der Kurven etwas minimalistisches
 

TravelMate93

Enthusiast
Mitglied seit
28.09.2008
Beiträge
890
Wenn ich solche ATX Builds sehe, dann frage ich mich immer wieder warum ich so auf ITX stehe :fresse2: Schön die Pfoten krumm machen :wall:
 

MacZweifel

Urgestein
Mitglied seit
18.04.2006
Beiträge
2.807
Ort
Schweiz
Hab meine Hardware auch wieder aus dem NZXT H510 Elite mit AiO und Luftgekühlter 3080Ti umgebaut in ein Azza Cast:

Gekühlt wird natürlich wieder via MoRa 420 Pro

Azza_1edition_web-4.jpg
Azza_1edition_web-9.jpg


Azza_1edition_web-5.jpg



Azza_1edition_web-6.jpg
Azza_1edition_web-3.jpg


Azza_1edition_web-1.jpg
 
Mitglied seit
11.05.2017
Beiträge
1.164
Ort
Sylt
@True-Monkey ...schön mal ein Lian Li Gehäuse zu sehen, welches ich auch habe. :banana:
Jetzt hab ich noch mal richtig hingeschaut und sehe grad du hast ein anderes Lian Li Gehäuse, das ohne die Lüfterkammern oben und Vorne.
Das geviel mir nämlich nicht, weil der platz für dickere Radis nicht langte.Auch das die Taster und USB oben offen sind geviel mir nicht.

Meins ist das: Lian Li Alpha 550

Deins ist das: Lian Li Alpha 330

Den bei den meisten Gehäusen kommt es meist zu Problemen oben mit dem Ram, wenn Radi+Lüfter rein kommen.
Und wenn man dann nur gewisse Lüfter haben möchte mit , muss das alles ausreichen.
Was ich vorher alles gemessen hab und gesucht habe, bis alles passte und alles dabei war was ich haben wollte.
Grad unten das Versteck für netzteil und Aquero 6.
Und da die gewählten Lüfter keine RGB haben, kam noch ein Alurahmen mit RGB oben drauf :bigok:

Ich habs gewählt wegen den Ebenen Flächen Rückwand und Netzteilabdeckung.
So konnte ich eigene Loch freie Abdeckungen montieren.
Ja ich weis ist dreckig....ich muss ran :oops: :coffee: sowie Neu beschichten die Neuen Abdeckungen. Bei dieser Rückwand löst sich die Farbe ab....:wall:

Ausserhalb ist noch ein Mora3 Spezial.

Ich muss mir wirklich ne andere Rohrführung überlegen, grad das mit dem Ram gefällt mir nicht - über die CPU Kühler LCD Anzeige.
Auch die Anschlüsse am Ausgleichbehälter unten gefallen mir nicht.
Aber ich wollte schon bewusst viele Glasrohre sehen............................

 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten