Wahl-O-Mat für Bundestagswahl ist online

So, ich habe es noch einmal gemacht.


47 von 72 Punkten
PIRATEN

47 von 72 Punkten
FDP

45 von 72 Punkten
NPD

43 von 72 Punkten
CDU/CSU

43 von 72 Punkten
SPD

43 von 72 Punkten
GRÜNE

39 von 72 Punkten
DIE LINKE

38 von 72 Punkten
Die Tierschutzpartei

Die Piraten wähle ich schon einmal nicht. :d
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Haltet ihr es für Sinnvoll im Ot eine Umfrage zur Wahl zu starten?
 
hat die Piratenpartei, wenn sie 'ne Landesliste hat, auch in jedem Landkreis 'n Direktkandidaten?
Ich will grün stärken mit der 2. Stimme.. Dann kann ich 1. Stimme für Pirates ja eigentlich schon knicken :fresse:
 
Lese ich das richtig raus, dass die Piratenpartei nichtkomerzielles Kopieren komplett legalisieren möchte?
 
Bei denen auf der Seite:
Systeme, welche auf einer technischen Ebene die Vervielfältigung von Werken be- oder verhindern ("Kopierschutz", "DRM", usw.), verknappen künstlich deren Verfügbarkeit, um aus einem freien Gut ein wirtschaftliches zu machen. Die Schaffung von künstlichem Mangel aus rein wirtschaftlichen Interessen erscheint uns unmoralisch, daher lehnen wir diese Verfahren ab.[...]
Oder lese ich falsch?^^
 
Waren die das nicht mit der Kulturflatrate?
Falls ich daneben liege, sorry.
 
wahlomatsl1n.jpg
 
die kulturflatrate kann auch ganz böse nach hinten gehen...

vor allem, da wir schon ne menge abgaben mit der gema haben:
http://de.wikipedia.org/wiki/Pauschalabgabe#Einzelne_Pauschalabgaben... wenn du nen 50er spindel cd-rohlinge kaufst, gehen da 4€ an die gema!...

falls es irgendwann eine kulturflatrate gibt, werden die konzern die sachen wohl auch erst 1-2 jahre nachdem wirklich alles abgegrast ist (cds, dvds, usw usw) legal in tauschbörsen usw. sein.

wir sollen also bezahlen, obwohl wir schon genug abgaben haben, obwohl die industrie dafür nichts machen muss, bekommen sie einfach so geil. wenn mein geschäft nicht läuft, da ich alles in der welt verpennt hab, kann ich dann auch einfach mal geld einfördern...


ich hab damals nen sehr guten beitrag bei heise gesehen, aber das forum is ja sowas von unübersichtlich, dass ich es nichtmehr gefunden hab
 
Die Einführung einer Kulturflatrate ist eines von mehreren möglichen Szenarien, die innerhalb der Piratenpartei als Ausweg aus dem Urheberrechtsdilemma diskutiert werden. Sie ist aber nicht Bestandteil des offiziellen Parteiprogramms und wird es nach meinem Gefühl auch nicht werden. Es gibt einfach zu viele Gründe die dagegen sprechen.

http://wiki.piratenpartei.de/Kulturflatrate
 
Wer sein Kreuz vom Wahlomaten anhängig macht, hat imho eh nicht alle Latten am Zaun ...
 
Wer sein Kreuz vom Wahlomaten anhängig macht, hat imho eh nicht alle Latten am Zaun ...

Was spricht dagegen seine Interessen mit den Parteiprogrammen zu vergleichen und zu sehen, welche Partei diese am meistern verfolgt? Wie wählst du? Per Zufall?
 
per prinzip
opa hat schon immer XYZ gewaehlt, daddy auch, und er selbst seit 20 jahren auch :fresse:
 
Als ob sich alle die jetzt auf die Piratenpartei abfahren mit deren Parteiprogramm beschäftigt haben...

"Cooler Name, mein Freund findets auch total toll, hab zwar keine Ahnung was die in der Bundespolitik wollen, aber die wähl ich..." -.-
 
bei mir kam auch FDP dann Piraten raus.

die Piraten kommen aber nicht in Frage, weil mir da einfach zu viele politische Verlierer sitzen die eine zweite Chance suchen.
wie immer nicht einfach dieses Wählen...

Wer sein Kreuz vom Wahlomaten anhängig macht, hat imho eh nicht alle Latten am Zaun ...

sehs doch mal von der Seite, wieviele Leute aus der internet-Generation jetzt überhaupt nur wählen gehen weil es sowas gibt!
Jede Stimme die die so mehr abgegeben wird und nicht zum rechten Pack geht ist doch super!
Sollen die ganzen von E-Petitionen und Wahlomat getriebenen Leute doch die Piraten wählen…damit werden soviele Jungwähler-Stimmen geholt was in den Jahren zuvor ganz anders war…und vorallem bekommen die vermeindlich konservativen „alten“ Parteien mal gezeigt das es die Leute doch interessiert was so getrieben wird…auch wenn die Piraten nachher nicht wirklich was reissen können…

so seh ich das…überwiegend positiv…
 
Zuletzt bearbeitet:
Wer sein Kreuz vom Wahlomaten anhängig macht, hat imho eh nicht alle Latten am Zaun ...

wenn ich das wahlomat ergebnix nehmen würde dann wäre das fatal...

bei mir kam an erster stelle npd und an zweiter stelle dkp raus...

2 so gegensätzliche parteien... weiter auseinander gehts gar nicht mehr...
und selbst wenn da einige dinge übereinstimmen, die ich vertrete, würde ich weder die eine noch die andere wählen...



die piraten seh ich einfach nur als schuss vor den bug bei den großen parteien und würde es begrüßen wenn se über die 5% hürde kommen würden, mehr aber auch nicht.

wen ich wähle weiss ich nicht, das program gefällt mir von keiner partei, wobei das auch eh fürn arsch ist!
 
Kann ich ja nix für wenn das bei rauskommt.
Muss ja nicht sein das ich eine der oben genannten auch wirklich wählen werde ;)
 
Das sollten sich wirklich mal mehr Leute ansehen.
Eine Zensur, wie sie da stattfindet, ist verfassungsfeindlich, denn im Artikel 5 des Grundgestz steht:
(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.
Noch etwas interessantes: der letzte Satz (fett hervorgehoben) ist ungültig :shot:
Eine "Treue zur Verfassung" kann es nicht geben, da es keine Verfassung gibt. Deutschland hat nur ein Grundgesetz, aber keine Verfassung.

1. Rep
2. Fdp
3. Npd
Zwei Nazi-Parteien und eine Zombie-Partei (Fdp), die ohnehin nur das macht, was die Cdu sagt :fresse: (auch wenn sie vorgibt, ein eigenes Programm zu haben :lol: )
 
ich sach ja...nicht einfach dieses Wählen...

aber die Piraten können außer Freiheit rufen halt nix...
aber btt...hier gehts ja nicht um die Gesinnung sondern den WahlAutomat...
gute nacht
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh