Aktuelles

(VR) Gaming PC bis ca. 1500€

timoles

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
01.06.2010
Beiträge
23
Guten Abend allerseits. Nach zwei Jahrzehnten Budget PCs würde ich mich gerne mal an VR probieren. Leider bin ich inzwischen komplett aus der Materie raus, und hoffe auf eure gnädige Hilfe :d

An sich würde ich mich einfach an dem AMD/Intel Kauf guide orientieren, allerdings frage ich mich ob es sich überhaupt für mich lohnt einen neuen PC zusammen zu stellen, da ich an der Grafikkarte definitiv abstriche Machen würde. Im Moment reicht für meine 0815 Gaming bedürfte mein derzeitiger PC gerade noch aus. Ich hoffe Ihr könnt da eine fundiertere Meinung dazu geben :)

Einmal den Fragebogen:

1. Möchtest du mit dem PC spielen? Wenn ja, was?
Ich würde mich gerne an VR Gaming tasten, idealerweise möchte ich beim Kauf von neuen Spielen nicht überlegen müssen ob mein PC das schafft. Sollte sofort nach Zusammenbau z.B. SuperhotVR schaffen, idealerweise auch Half Life Alyx

Außerhalb von VR spiele ich nichts sonderlich aufwändiges (Factorio, etwas Vallorant), da wäre ich mit 144Hz zufrieden. Ich denke neue Titel Battlefield, etc... werde ich über eine open Demo hinaus nicht spielen.

2. Möchtest du den PC für Bild-/Musik-/Videobearbeitung oder ähnlich nutzen? Als Hobby oder bist du Profi? Welche Software wirst du nutzen?
Nein

3. Hast du besondere Anforderungen oder Wünsche (bestimmte Marken und Hersteller, Overclocking, ein besonders leiser PC, RGB-Beleuchtung, …)?
Am liebsten ein schlichtes Gehäuse ohne Sichtfenster

4. Wie viele und welche Monitore möchtest du nutzen? Modell, Auflösung, Bildwiederholfrequenz (Hertz)? Gsync/FreeSync?
Hauptmonitor: LG Ultragear WQHD 144Hz mit Gsync support
Zweitmonitor: Asus Full HD 144Hz
VR Brille: Noch unsicher, HTC Vive oder Valve Index vermutlich

5. Hast du noch einen alten PC, dessen Komponenten teilweise weitergenutzt werden könnten?
(Bitte mit Links oder genauen Model-Namen)
CPU: i5-4670 4x3.4Ghz https://ark.intel.com/content/www/d...5-4670-processor-6m-cache-up-to-3-80-ghz.html
Ram: 8GB DDR3 1600mhz
Mainboard: Z87-G45 Gaming MS-7821
Graka: Radeon RX 570 Series 8Gb
Netzteil: (Thermaltake?) 80 plus 500W
Gehäuse: Bequiet unbekanntes Modell
SSD: 1TB EVO Pro

6. Wie viel Geld möchtest du ausgeben?
Ohne Graka bis zu 1500€, muss aber nicht ausgereizt werden

7. Wann soll die Anschaffung des PC erfolgen?
Möglichst früh diesen Monat

8. Möchtest du den PC selbst zusammenbauen oder zusammenbauen lassen (vom Shop oder von Helfern (Liste als Sticky))?
Wenn der shop es zu einem akzeptablen Preis anbietet zusammenbauen lassen, ansonsten ist selbst zusammen stecken auch kein Problem

9. Möchtest du deine Inhalte mit dem PC Streamen (z.B. über Twitch/OBS)? Wenn ja - welche Spiele/Inhalte? Hast du schon Teile fürs Stream-Setup? (Multi-Monitore, Mikrofon, Kamera, Stream-Deck, ...)?
Nein

Noch ein paar weitere Infos:

Ich bin mir überhaupt nicht sicher ob sich dieses PC upgrade für mich überhaupt lohnt. Der PC wird hauptsächlich für VR angeschafft, allerdings würde ich bei dem derzeitigen Markt maximal eine "RX 6600 XT" Graka mit dazu einbauen, die dann vermutlich eine große Bremse für den Anwendungszweck ist?

Alternativ habe ich mir überlegt einfach eine OCULUS Quest 2 zu kaufen und meinen VR drang damit zu befriedigen, aber ich vermute das ist hier nicht unbedingt das richtige Unterforum für solch eine Frage.

Als Grundgerüst hätte ich jetzt einfach mal entweder das "1000€ AMD Grundgerüst", oder das "1000€ Intel AlderLake DDR4" genommen (https://www.hardwareluxx.de/communi...-office-und-gamingsysteme-stand-08-21.663220/). Wäre super wenn Ihr hier auch noch input dazu geben könntet, da meine Entscheidung im Moment bei einem Münzwurf liegen würde.

Schon mal ein großes Danke für eure Mühe und euer Feedback
Viele Grüße
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
31.934
Ort
Rhein-Main
Such dir erstmal eine VR Brille aus, dann schauen wir weiter.

Grundsätzlich:
Das PC Budget incl. Grafikkarte festlegen und dann einen komplett PC mit der dicksten möglichen Grafikkarte kaufen.
CPU irgendwas mit 6 Kernen und möglichst Aktuell.
 

timoles

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
01.06.2010
Beiträge
23
Nach nem Gespräch mit einem Kumpel der schon etwas VR ausprobieren konnte habe ich mich für die Valve Index entschieden.

Als Grund setup hätte ich jetzt einfach mal direkt von dem Thread hier einiges übernommen.

Gesamt budget für Komponenten inkl. Grafikkarte: ca. 1900€

Überschlagen sollte das in etwa für eine RTX3070 oder RX6700XT reichen, oder kann ich hier mit etwas auf- / abpreis noch einiges an Preis/Leistung herausholen?
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
42.992
Ort
FFM
eine nicht fe 3070 kommt ja schon auf nen tausender. dann bleiben noch 900 für den rest. dürfte grob aufgehen.
 
Oben Unten