Aktuelles

Vernetzte Körperanalysewaage Withings Body Cardio im Test

DoubleJ

Redakteur , Moderator
Hardwareluxx Team
Thread Starter
Mitglied seit
02.01.2004
Beiträge
10.100
Ort
Südhessen
<p><strong><img src="/images/stories/galleries/reviews/withings-body-cardio/teaser.jpg" alt="teaser" style="margin: 10px; float: left;" /></strong></p>
<p><strong>Mit der Body Cardio hat der Hersteller Withings eine Waage entwickelt, die umfangreiche Körperanalysefunktionen bietet und die gewonnenen Daten per WLAN oder Bluetooth synchronisiert. Voll im Trend der Vernetzung ist dabei auch eine Integration mit weiteren Fitness-Diensten möglich, um das eigene Training lückenlos zu kontrollieren. Bisher einmalig ist dabei die Messung der Pulswellengeschwindigkeit, was laut Withings ein geeignetes Mittel ist, um den Gesundheitszustand des Herz-Kreislauf-Systems zu überwachen. Wie gut das Konzept der Body Cardio aufgeht, haben wir in einem mehrwöchigen Test...<br /><br /><a href="/index.php/artikel/consumer-electronics/gadgets/40659-vernetzte-koerperanalysewaage-withings-body-cardio-im-test.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
H

HW-Mann

Guest
Schöner Test! Danke dafür!

Jedoch erwartet man als Käufer nicht solche heftigen Abweichungen beim Körperfettanteil usw. - mal ehrlich. 10 - 18% und alles dazwischen kann korrekt sein in jenem Beispiel.

Geht garnicht.
 

monosurround

Semiprofi
Mitglied seit
21.01.2010
Beiträge
1.668
Ort
Hamburg
Das hat doch noch nie wirklich funktioniert und ist so aussagekräftig wie der Kaffeesatz am Morgen. Ein Grund warum ich mich vor geraumer Zeit für die WS30 entschieden habe...
 
H

HW-Mann

Guest
99€ für ne Waage wegen ner iOS App?

Kann ich nur mit dem Kopf schütteln. Bekloppte Menschheit.
 

loopy83

Moderator, HWLUXX OC-Team, TeamMUTTI
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
31.01.2006
Beiträge
12.252
Ort
Jena / Thüringen
Ist irgendwie ein Sync mit Garmin Connect möglich?
Habe dazu erstmal nix bei Google gefunden.

Suche gerade eine solche Waage und hatte eigentlich die Garmin Index im Auge...

Danke Micha für den tollen Test!
 

DoubleJ

Redakteur , Moderator
Hardwareluxx Team
Thread Starter
Mitglied seit
02.01.2004
Beiträge
10.100
Ort
Südhessen
Ist irgendwie ein Sync mit Garmin Connect möglich?
Bei Apple eventuell über Apple Health, wenn Garmin das unterstützt. Ansonsten vielleicht nur über den Rohdatenexport, wenn es keine Schnittstelle wie z.B. bei Runtastic gibt.
 

biaaas

Enthusiast
Mitglied seit
29.01.2005
Beiträge
2.324
Falls jemand Interesse hat, die Waage gibt es gerade für 99€ bei Amazon. Aus irgendeinen Grund habe ich sogar nur 69€ bezahlt. Mir wurde ein 30€ Coupon angezeigt.
 

Madz

Miles are my Meditation
Mitglied seit
17.12.2002
Beiträge
61.857
Uninteressant. Wenn ich eine korrekte Körperfettanalyse will, zahle ich bei mir im Fitness Studio 20€ und gut. Mache ich dann 2-4 mal im Jahr, kostet mehr aber dafür bekomme ich korrekte Werte.
 

DoubleJ

Redakteur , Moderator
Hardwareluxx Team
Thread Starter
Mitglied seit
02.01.2004
Beiträge
10.100
Ort
Südhessen
Uninteressant. Wenn ich eine korrekte Körperfettanalyse will, zahle ich bei mir im Fitness Studio 20€ und gut.
Das ist aber wahrscheinlich auch nur eine BIA, oder? Auch wenn professionelle Geräte eine höhere absolute Genauigkeit als Körperanalysewaagen für den Heimgebrauch haben, bekommt man einen wirklich genauen Wert nur mittels DXA/DEXA. Das ist der Goldstandard. Und um einen Trend zu ermitteln (nimmt der KFA zu oder ab?), reichen auch Körperanalysewaagen allemal.
 
Oben Unten