Aktuelles

Valve kündigt neuen Half-Life-Titel an (Update: Gameplay-Trailer)

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
2.221
Das Softwareunternehmen Valve hat jetzt bekannt gegeben am Donnerstag, den 21. November 2019 einen neuen Teil des Klassikers Half-Life der Öffentlichkeit vorzustellen. Laut der Spieleschmiede handelt es sich beim neuesten Half-Life-Teil um ein VR-Game. Somit wird das Half-Life: Alyx nach zwölf Jahren doch noch das Licht der Welt erblicken. Allerdings gab Valve kaum Informationen zum VR-Half-Life bekannt. Dem offiziellen Twitter-Profil der Spieleschmiede lässt sich lediglich das “Unveil-Date” entnehmen. Details zur Präsentation gibt es ebenfalls keine. Jedoch kursieren Gerüchte im Internet, die den März 2020 als möglichen Releasetermin handeln. Spätestens am...

... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Elmario

Well-known member
Mitglied seit
21.01.2006
Beiträge
4.322
Ach ne, VR - und ich dachte schon es käme nochmal ein richtiges Spiel :rolleyes:
Ist das jetzt trotzdem ein Grund zur Freude?
 
Zuletzt bearbeitet:

TheNameless

QuarkmonsterLTdW 40k Master
Mitglied seit
01.11.2007
Beiträge
4.847
Ort
Dresden
System
Laptop
Lenovo IdeaPad 330S-14IKB
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i5-8400
Mainboard
Asus TUF B360-PRO Gaming
Kühler
Enermax AquaFusion 240
Speicher
32GB G.Skill RipJaws V
Grafikprozessor
MSI Radeon RX 5500 XT Gaming X 8G
SSD
GigaByte NVMe SSD 1TB, Kingston KC2000 1TB, Samsung 860 QVO 1TB
HDD
Seagate Barracuda 2TB
Gehäuse
Fractal Design Define 7 Black/White TG Clear Tint
Netzteil
be quiet! Pure Power 10 400W
Keyboard
Logitech K850
Mouse
Logitech M720
Betriebssystem
Windows 10
Nein, das ist nur die Bestätigung, dass Teil 3 niemals kommt.
 

Elmario

Well-known member
Mitglied seit
21.01.2006
Beiträge
4.322
Na, der kam doch laut Gabe Newell angeblich schon in Form von Episode 2 ;)
 

__Rush

Active member
Mitglied seit
13.10.2007
Beiträge
1.278
Ort
Hagen
Hoffentlich machen sie es gleich richtig und es wird das beste VR Game Ever, was Grafik, Atmosphäre und Story angeht.
 

TheNameless

QuarkmonsterLTdW 40k Master
Mitglied seit
01.11.2007
Beiträge
4.847
Ort
Dresden
System
Laptop
Lenovo IdeaPad 330S-14IKB
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i5-8400
Mainboard
Asus TUF B360-PRO Gaming
Kühler
Enermax AquaFusion 240
Speicher
32GB G.Skill RipJaws V
Grafikprozessor
MSI Radeon RX 5500 XT Gaming X 8G
SSD
GigaByte NVMe SSD 1TB, Kingston KC2000 1TB, Samsung 860 QVO 1TB
HDD
Seagate Barracuda 2TB
Gehäuse
Fractal Design Define 7 Black/White TG Clear Tint
Netzteil
be quiet! Pure Power 10 400W
Keyboard
Logitech K850
Mouse
Logitech M720
Betriebssystem
Windows 10
Aber dann kommt da auch kein neuer Teil mehr, weil die Erwartungen zu hoch sind. :fresse:
 

Woozy

Lesertest-Fluraufsicht
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
19.10.2009
Beiträge
6.973
Ort
127.0.0.1
Ich lebe und liebe Half Life. Mich freut es, das ein VR-Titel (Scheinbar Half Life: Alyx als Arbeitsname), also überhaupt etwas erscheint.
 

Infi88

Active member
Mitglied seit
09.09.2010
Beiträge
570
Ort
Köln
"Die Besonderheit an CS und der Grund für den großen Erfolg des Shooters ist das Spielprinzip. Die Spieler treten entweder als Terroristen oder als Counter-Terroristen im Team gegeneinander an."

Unter anderem würde ich sagen.
Speziell der VR Fetisch von Lord Gaben geht mir allerdings gehörig auf den Keks, wir wollen HL3 sehen und passend dazu evlt. ein komplett neues CS und andere dazu teils sehr beliebte und erfolgreiche Mods auf technischer Höhe der Neuzeit, nicht den verbuggten VR Schmutz.

Ach ne, VR - und ich dachte schon es käme nochmal ein richtiges Spiel :rolleyes:
Ist das jetzt trotzdem ein Grund zur Freude?
Nicht persönlich gemeint mit deiner 3D Vision Signatur aber eigentlich Satire dein Beitrag.
 

Elmario

Well-known member
Mitglied seit
21.01.2006
Beiträge
4.322
Ne, isses net. VR hat mit PC-Spielen genau so viel zu tun, wie z.B. der Wii-Gaming-Hype, oder eben Egoshooter mit dem Joypad zu spielen.
Die bekannte Herz-OP mit Boxhandschuhen.
Mit 3D-Vision lässt sich ausnahmslos jedes Spielprinzip ohne Abstriche genau so exakt, präzise, schnell und eben vom Gameplay her identisch spielen wie auch ohne. Es ist eben nur eine bessere Art der Darstellung, wohingegen VR mit seinem Herumgeturne und der groben Kontrolle prinzipbedingt eine Casualsache ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

VorauseilenderGehorsam

Well-known member
Mitglied seit
16.02.2017
Beiträge
4.054
Ort
Ubi bene, ibi patria
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 2400G
Mainboard
ASUS Prime A320I-K
Kühler
Arctic Alpine 12 Passiv
Speicher
gskill 16GB DDR4 3200
Grafikprozessor
Vega
Display
Philips Momentum 43"
SSD
Samsung 860 Pro 1 TB, Sandisk Ultra II 960GB
Gehäuse
Jonsbo U1 Plus Silber
Netzteil
Silverstone 650 SFX
Keyboard
Sharkoon PureWriter RGB
Mouse
Logitech G602
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Firefox
Ja, die Engstirnigkeit mancher User ist ja schon bekannt.

Es gab sogar Zeiten, da hat man fast jedes Spiel mit dem Joystick gespielt oder alles nur mit Keyboard.

Ich hab sogar schon Shooter mit Lenkrad durchgespielt und Flussims im LAN ebenso mit dem Lenkrad.

Richtig ist, was Spaß macht, nicht was irgendein Heinz in nem Forum für richtig hält.
 

Elmario

Well-known member
Mitglied seit
21.01.2006
Beiträge
4.322
Hallo Heinz!

PS: Das hat mit Subjektivität und Engstirnigkeit nicht einmal zu tun. Es ist objektiv nachweisbar, und für Jeden Menschen offensichtlich, dass durch die Notwendigkeit des Herumhampels selbstverständlich eine ganz andere Aktivität gegeben ist, die mit PC-Gaming eben Nichts zu tun hat. Ich sag nicht dass es generell scheiße ist, ich sage aber, dass es eben absolut nicht das bietet was man von PC-spielen her kennt und mag. Wer's mag soll's machen, aber nicht so tun als sei es das Gleiche, oder gar besseres.. es ist einfach etwas völlig Anderes, was man eben z.B. auch nicht zu den selben Gelegenheiten macht
 
Zuletzt bearbeitet:

MysteriousNap

Well-known member
Mitglied seit
17.10.2012
Beiträge
10.726
Das Valve ein eigenes VR EW Team hat und folglich auch Spiele dafür entwickelt, ist euch entgangen?!

Das da was kommt war logisch. Die Frage ist aber, ob sie sich mit dem Spieletitel und der Erwartungshaltung gegenüber Half life einen Gefallen getan haben. Ich glaub da nämlich nicht dran, gerade wegen dem HL3 Meme.
 

neo[2k]

Active member
Mitglied seit
19.01.2010
Beiträge
2.140
Ort
NRW
Wenn der Artikel plötzlich einfach zur CS:GO Werbung wird. :d
 

poke646

Active member
Mitglied seit
07.09.2005
Beiträge
1.707
Ort
Schönberg
Ich gehe fest davon aus, das es sich bei dem HL-Alyx um eine Tech-Demo/Software handelt wie wir es schon von Lost-Coast kennen...
 

StarGeneral

Verluxxt nochmal!
Mitglied seit
12.04.2007
Beiträge
9.495
Ort
Nahe Münster
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 9 3950X
Mainboard
ASUS ROG Strix X570-E Gaming
Kühler
Wasser: CPU + GPU + Chipsatz
Speicher
4x16GB DDR4-3600 CL16 G.Skill
Grafikprozessor
Nvidia GeForce GTX 1080Ti
Display
ASUS PG278QR
SSD
2x Corsair MP510 1TB NVME M.2
Gehäuse
Lian Li PC-A70F
Netzteil
Be Quiet Straight Power 11 1000W
Keyboard
Corsair Strafe RGB
Mouse
Logitech G502 Hero SE
Betriebssystem
Windows 10 Pro x64
Man liest die Überschrift der News, einem wird kurz heiß und kalt zugleich - HL3 confirmed? - um dann festzustellen, dass es sich leider weder um HL2-EP3 noch um HL3 handelt. Aber zumindest bin ich jetzt wieder hellwach :d
 

Woozy

Lesertest-Fluraufsicht
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
19.10.2009
Beiträge
6.973
Ort
127.0.0.1
Man liest die Überschrift der News, einem wird kurz heiß und kalt zugleich - HL3 confirmed? - um dann festzustellen, dass es sich leider weder um HL2-EP3 noch um HL3 handelt. Aber zumindest bin ich jetzt wieder hellwach :d
Immerhin kommt mal wieder was zu Half Life! :d
 

Elmario

Well-known member
Mitglied seit
21.01.2006
Beiträge
4.322
Logisch alscher Umkehrschluss. Denken, wenn man schon kluge Sprüche kloppen will :)
 

Hoto

Active member
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
3.691
Ort
Aincrad
Hachja, die Kommentare hier über VR waren ja wieder mal sehr amüsant. Aber richtig ist, dass VR eben nicht PC Gaming ist, sondern VR Gaming. Das VR aber tatsächlich besser sein kann zeigen Cockpit Spiele, ansonsten ist VR eben lediglich anders und deswegen ist weder VR Gaming noch PC Gaming "besser" als das andere. Ich spiele trotz VR (Rift und seit kurzem Rift S) auch noch lieber am Monitor am PC. VR Gaming steht halt noch ganz am Anfang, während PC Gaming schon über 30 Jahre auf dem Buckel hat und am Anfang auch noch so seine Probleme hatte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Buffo

Active member
Mitglied seit
24.06.2010
Beiträge
5.742
Logisch alscher Umkehrschluss. Denken, wenn man schon kluge Sprüche kloppen will :)
Du meinst also, deine Aussage wäre gewesen, dass für Casuals VR nachweisbar besser geeignet wäre und ich hätte daraus falsch geschlossen, dass für Nicht-Casuals 3DVision besser geeignet wäre? Das wäre ein logisch falscher Umkehrschluss. Problem ist nur, du hast nie behauptet, dass für Casuals VR nachweisbar besser wäre.

Anscheinend hast du weder den logisch falschen Umkehrschluss noch das verstanden, was du selbst geschrieben hast.
 

SaureGurke

Member
Mitglied seit
27.04.2013
Beiträge
812
Ort
Mülheim an der Ruhr
Sorry, aber HL VR evtl nicht als "Richtiges Eigenes Spiel" aber dass sowas halt kommt, war doch schon seit Jahren bekannt. Ich meine sogar noch ca 1 Jahr nachdem die VIVE auf den Markt kam. Wo VALVE gesagt haben, sie werden VR "Umsetzungen" von zB Half Live machen.
Ergo irgendwie nichts neues, genau wie doch schon seit ca einer Woche mit dieser Bekanntgabe" spekuliert wurde...

Komisch dass hier einige so aus den Wolken fallen^^

Naja, ich für meinen Teil sehe es weder richtig Positiv noch irgendwie Negativ.
Ich könnte mir gut vorstellen, dass dieses HL:VR nur ein Art kostprobe bzw überbrückung ist, und wir evtl ein "richtiges" HL in den nächsten zwei Jahren bekommen....

Und wenn nicht "Wayne" ...ich für meinen Teil fand alle HL Teile super, 1,2 ep1 und 2 und zuletzt Black Mesa mit Tridef 3D auf nem Beamer (Hammer!)...
und besitze auch noch die VIVE solange es keine VR 2.0 gibt, und finde halt alles gut.
Es gibt so viele gute Spiele, und es kommen ja noch richtig dicke Perlen, da kann ich mich nicht wirklich für oder gegen einen VR Titel aussprechen...

Meine Meinung
 
Zuletzt bearbeitet:

freekymachine

Member
Mitglied seit
02.08.2019
Beiträge
164
System
Desktop System
freekymachine
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Xeon E5-2697a v4 / 16 Core
Mainboard
Asus X99A
Kühler
Thermalright Ultra-120 extreme True Copper // 2 KG pures Kupfer
Speicher
128GB Kingston Predator CL12 2400
Grafikprozessor
Asus Geforce 1070
Display
24 Zoll Eizo
SSD
1TB Samsung 970 Pro + 1TB Samsung 850 Pro
Soundkarte
Vincent DAC-1
Gehäuse
IBM AIX RS/6000 Model 260p // https://abload.de/img/frk2u3jvk.png
Netzteil
Bequiet 650 Watt
Keyboard
Corsair K70
Mouse
Loggitech MX518
Betriebssystem
Win X
Is ja schon fast wie Blizzard mit "Diablo Mobile" - "Dont you guys have phones?"
Alter, wir wollen Diablo 4 und kein Mobilen Mist.

Und nu Valve - "Half life Alyx" - "Dont you guys have VR-Sets?"
Alter, wir wollen half Life 3 und kein Technik-Quatsch.
 

Latiose

Active member
Mitglied seit
11.06.2019
Beiträge
892
Das ist also die Zukunft. Wenn die Entwickler verlernt habe oder kein Bock mehr, dann machen sie lieber sowas hier. Da die Software ja immer schlecht wird, mache ich mir da keine alzugroße Hoffnung mehr. Da kann die Hardware also noch so gut sein, wenn sie niemand richtig ausnutzt, dann haben die verloren die teure Hardware hat.
gewöhnt euch schon mM an den Mist hier. Denn die Entwickler machen ja eh was sie wollen.
 

REDFROG

Well-known member
Mitglied seit
12.02.2011
Beiträge
3.594
Ort
Baden Württemberg
Wird geil.
Da bekommt meine Pimax XR neues Futter!

Half Life 1 setzte Maßstäbe in Sachen FPS gameplay.
Half Life 2 setzte Maßstäbe und konnte beeindrucken mit Physics-Spielereien.
Half Life Alyx wird mit VR neue Maßstäbe setzen.

Eine ganz logische Konsequenz. Als flat-game würde ein neues HL doch nicht mehr so viel reißen können.
Und Valve pusht VR seit jeher nach vorne. Dann dürfen die das mit einem Spiel erst recht!

An alle Skeptiker und flatties...fragt euch mal ob ihr noch modern am PC zocken seid oder ob es langsam altmodisch wird am Monitor zu hängen..... ^^
IM Spiel zu sein ist wesentlich geiler!
 

Latiose

Active member
Mitglied seit
11.06.2019
Beiträge
892
Wenn das die neue Zukunft ist, dann bin ich lieber altmodisch. Denn ich als Brillenträger noch ne vr Brille, empfände ich als nervig und störend. Ist es ja mit ner 3d Brille auch so. Es drückt an den Ohren und ist unbequem. Und im Spiel drinnen zu sein, wirkt irgendwie befremdlich.
und wenn es mal so wie sword art online ist, dann wirkt es die maximale Stufe sein. Habe nur dann Angst das häcker dann das ganze manipulieren das man in dem Spiel gefangen ist. Das Risiko ist mir einfach da zu hoch dafür
 

freekymachine

Member
Mitglied seit
02.08.2019
Beiträge
164
System
Desktop System
freekymachine
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Xeon E5-2697a v4 / 16 Core
Mainboard
Asus X99A
Kühler
Thermalright Ultra-120 extreme True Copper // 2 KG pures Kupfer
Speicher
128GB Kingston Predator CL12 2400
Grafikprozessor
Asus Geforce 1070
Display
24 Zoll Eizo
SSD
1TB Samsung 970 Pro + 1TB Samsung 850 Pro
Soundkarte
Vincent DAC-1
Gehäuse
IBM AIX RS/6000 Model 260p // https://abload.de/img/frk2u3jvk.png
Netzteil
Bequiet 650 Watt
Keyboard
Corsair K70
Mouse
Loggitech MX518
Betriebssystem
Win X
An alle Skeptiker und flatties...fragt euch mal ob ihr noch modern am PC zocken seid oder ob es langsam altmodisch wird am Monitor zu hängen..... ^^
IM Spiel zu sein ist wesentlich geiler!
ich sitz vor ner weißen wand, auf die n hd beamer strahlt ..250 Zoll Bild. Ich brauch kein VR, ich hasse dinge auf meinem kopf, VR brille nur wenn sie wirklich wie eine Brille ist, ka, 50g schwer, drahtgestellt, kein Kabel, kein kram zum aufsetzen, transparent, zum durchgucken, so das ich noch durch die wohnung laufen kann und ggfs meine tastatur sehe.

Technik setzt sich durch, wenn sie gut ist, sobald man irgendwiewo aneckt, etwas unpraktisch ist, wars das schon - siehe preis, 1KG gestell auf kopf = das wars schon - maus und tastatur hat selbst n chinese im tiefsten hinterland = könnte half life 3 daddeln = Kunde.
 

Hoto

Active member
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
3.691
Ort
Aincrad
Die Kommentare hier sind größtenteils echt zum Fremdschämen. :stupid:

Lauter Vorurteile gepaart mit Halbwissen.
 
Oben Unten