Aktuelles

[Übersicht] Ultimative AM4 UEFI/BIOS/AGESA Übersicht

sledhammer

Enthusiast
Mitglied seit
03.02.2007
Beiträge
2.135
Zwei neue Chipsatztreiber sortiert nach Datum
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Mitglied seit
04.05.2016
Beiträge
7
Dagegen ist der unverständliche Uninstall-Dialog von @Boot fast schon eine Nebensächlickeit. Passt aber genau in das Gesamtbild. :whistle:
Also das Problem habe ich bisher noch nicht gehabt. :unsure:

Obwohl ich Gigabyte sehr mag und besonders der Support zumindest bei mir immer ziemlich gut war, einige der Gigabyte Programme brauchen dingend eine starke Überarbeitung.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

@SupermegadeluxeGaming
Dein Board hat Q-Flash Plus. Du kannst das Bios also im ausgeschalteten Zustand flashen. Mach dich da mal schlau und bereite alles für den Fall der Fälle vor.
Ja, ich habe heute einen neuen funktionsfähigen USB Stick gekauft. Jetzt wird der Rest noch gesichert und dann gehts endlich los.
 

Reous

Mr AMD
Thread Starter
Mitglied seit
14.01.2007
Beiträge
9.710
Ein paar vereinzelte MSI B550/X570 Boards haben eine finale Version mit Agesa 1.2.0.5 bekommen.

Das 1Q2 Bios für das B350 Tomahawk ist wieder von der Support Seite verschwunden aber nach wie vor über den Direktlink downloadbar!

🎄⭐🌟🌲
 

sonny2

Legende
Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
5.724
Das B550 Gaming Edge Wifi hat 1.2.0.5 bekommen.
Meins läuft absolut stable mit 1.2.0.3b.
Was wurde mit 1.2.0.5 geändert?
Finde nichts im Internet, außer, dass die Einstellungen für Windows 11 nun automatisch aktiviert sind ("Windows 11 Support") und irgendwas mit der SMU Firmware...
 
Zuletzt bearbeitet:

Reous

Mr AMD
Thread Starter
Mitglied seit
14.01.2007
Beiträge
9.710
GIGABYTE: B350/X370 Update to Agesa 1.2.0.5
Offiziell nur Renoir Support. Vermeer müsste getestet werden.

Für den Fall der Fälle habe ich auch gleich von jeder Version ein Backup gezogen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Vincy

Urgestein
Mitglied seit
13.09.2007
Beiträge
3.856
Ort
OWL
GIGABYTE: B350/X370 Update to Agesa 1.2.0.5
Offiziell nur Renoir Support. Vermeer müsste getestet werden.

Für den Fall der Fälle habe ich auch gleich von jeder Version ein Backup gezogen.

Schönes Weihnachtsgeschenk von GBT! (y)
Für mein GA-AB350N-WiFi

  • Update AMD AGESA ComboV2 1.2.0.5 for Ryzen 4000 G-Series support
  • Change default status of AMD PSP fTPM to Enabled for addressing basic Windows 11 requirements

Anmerkung 2021-12-25 182335.png




Schade, ein Versuch mit einem Ryzen 5300G "Cezanne" hatte da leider nicht den erhofften Erfolg, bootet nicht damit.
:(
 
Zuletzt bearbeitet:

VL125

unverhältnismäßig absurd
Mitglied seit
19.05.2005
Beiträge
14.350
Hm Asus lässt sich fürs tuf gaming echt gut Zeit... Letztes ist vom 28.06....
 

Vincy

Urgestein
Mitglied seit
13.09.2007
Beiträge
3.856
Ort
OWL
Zumindest deren A320 Boards haben den Support für Ryzen 4000G series "Renoir" bekommen.

Asus hat auch bei deren A320 Board neue BIOSe für Ryzen 4000G Series
https://www.asus.com/de/Motherboards-Components/Motherboards/PRIME/PRIME-A320M-E/HelpDesk_CPU/
Version 5862

2021/11/05 10.49 MBytes

PRIME A320M-E BIOS 5862
"1. Update AGESA V2 PI 1.2.0.3C to add more new processors support
2. Remove Bristol Ridge (AMD 7th Gen A-series/ Athlon™ X4 series) processors support"
 

Reous

Mr AMD
Thread Starter
Mitglied seit
14.01.2007
Beiträge
9.710
Die Asus A320 Bios Versionen gibt es schon seit Mitte November. Damals hat es nur noch niemand groß interessiert :d
Siehe auch mein Beitrag 3049 dazu.
 

Reous

Mr AMD
Thread Starter
Mitglied seit
14.01.2007
Beiträge
9.710
Vorläufe MSI Agesa 1.2.0.5 Updates für heute:

MPG X570 Gaming Pro Carbon Wifi
MPG X570S Carbon MAX Wifi
MPG X570 Carbon EK X
MEG B550 Unify
 

VL125

unverhältnismäßig absurd
Mitglied seit
19.05.2005
Beiträge
14.350
Hm fürs b550 tuf von Asus gibt es weiterhin nur das 1.2.0.3c
 

Zyxx

Urgestein
Mitglied seit
13.07.2010
Beiträge
2.323
Was wäre es schön, wenn es pro Hersteller ein BIOS für alle Boards mit Chipsat X gäbe... da ist sowieso schon soviel Unrat im Flash, da könnte man auch die HardwareID der jeweiligen eigenen Boards fest verdrahten.
 

Reous

Mr AMD
Thread Starter
Mitglied seit
14.01.2007
Beiträge
9.710
Tägliche MSI Updates:

B550M Pro-DASH
B550I Gaming Edge Wifi
B550I Gaming Edge MAX Wifi
X570 Gaming Plus
X570 Gaming Edge Wifi
 

macom

Enthusiast
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
743
Ort
Kiel
Hi,
Warum kommt eigentlich von ASRock so rein gar nichts?
Weiss jemand warum das so ist?

Sorry für OT

Mfg
macom
 

myfan

Profi
Mitglied seit
29.01.2020
Beiträge
58
Ort
Duisburg / Bocholt

sledhammer

Enthusiast
Mitglied seit
03.02.2007
Beiträge
2.135
Asus macht es doch auch, weil Station-Drivers auf Deutsch Übersetzt die erste Anlaufstelle für Treiber ist?
 
Zuletzt bearbeitet:

myfan

Profi
Mitglied seit
29.01.2020
Beiträge
58
Ort
Duisburg / Bocholt
Also kann ich bedenkenlos den Treiber von dort drüber Bügeln ?
 

sledhammer

Enthusiast
Mitglied seit
03.02.2007
Beiträge
2.135
Ich habe das BIOS 1.2.0.5 geflasht und den Treiber von dort sowie die alten BIOS Optimierungen übernommen, ohne Probleme promt gebootet.
Bios
-Support Windows 11
 
Zuletzt bearbeitet:

Dan Hot

Enthusiast
Mitglied seit
21.04.2009
Beiträge
500
Mal ne Frage nebenbei zum Thema WHEA:
Ist schon jemandem das Problem mit dem Powerplan AMD Balance aufgetreten, das dieser WHEAs wirft?
Ich war am Wochenende nicht zu Hause und der PC lief durch, hatte AMD Balance drin und hat mir etliche WHEAs geworfen.
Hab jetzt wieder auf AMD High Perf gestellt und kein einzigen WHEA mehr???
Dieses Verhalten ist mir noch nie aufgefallen.
 

FM4E

Redakteur Golf-Fahrer
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
15.01.2007
Beiträge
15.603
Ort
Oberbayern

Reous

Mr AMD
Thread Starter
Mitglied seit
14.01.2007
Beiträge
9.710
In Summe:

X570S Edge MAX Wifi
X570 Ace MAX
X570 Ace
X570S Tomahawk MAX Wifi
X570S Torpedo MAX
B550 Gaming Carbon Wifi
B550 Unify-X
 

FM4E

Redakteur Golf-Fahrer
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
15.01.2007
Beiträge
15.603
Ort
Oberbayern
Oben Unten