Aktuelles

[Übersicht] Ultimative AM4 UEFI/BIOS/AGESA Übersicht (17.09.20)

Holzmann

Enthusiast, The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
20.117
Ort
50.969
System
Desktop System
Todesstern
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD 3950x
Mainboard
Asus Crosshair VIII Formular X570
Kühler
EK Quantum Magnitude / MO-RA3 420 LT White / D5 Next
Speicher
Corsair Dominator White 2x16 32GB 3800/1900 cl18
Grafikprozessor
AMD Sapphire Nitro+SE 5700XT
Display
Dell 21:9
SSD
PCIE4 Corsair MP600
Gehäuse
Corsair 680X
Netzteil
Corsair AXI 860i
Betriebssystem
win10
Die 2103 (19.06.2020) ist ebenfalls neuer als die 0097 (15.06.2020). Musst du mal ausprobieren ob sie den Fix da bereits integriert haben.
Fürs Protokoll:
Mit 2103 ist der CPU Code 22 bug für das Formula wieder da :wut:

Lässt sich nur überwinden, wenn man ein anderes Ram-Kit einsetzt ...

also wenn Asus das offiziell reinstellt, sollte man denen mal sagen was Phase ist!
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

eratte

Enthusiast
Mitglied seit
28.12.2002
Beiträge
837
Ort
Rheinberg / NRW
Die Links von Reous gehen auf den offiziellen Donwloadserver von ASUS und sind identisch zu denen wen es auch auf der ASUS Webseite auftaucht (Maus drüber und ihr seht es).
 

The Professor

Experte
Mitglied seit
08.12.2012
Beiträge
4.875
System
Laptop
Dell Latitude E7270
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3900X
Mainboard
ASUS Crosshair VIII Hero X570 @ Zero PCH Fan
Kühler
Noctua U12A
Speicher
32GB DDR4 G.Skill TridentZ 3200CL14 @ 3733-16-16-16-16-32-48-298-1T
Grafikprozessor
EVGA RTX2080 Super FTW3 Ultra
Display
2x27" Acer 144Hz
SSD
Samsung 960 Pro 512GB + Samsung 970Evo 1TB
Soundkarte
EVGA Nu Audio Pro + Beyerdynamic T1.2
Gehäuse
Fractal R6
Netzteil
BeQuiet P11 550W
Keyboard
Ducky Varmilo Panda MX Silent Reds
Mouse
Logitech MX Master 3 + Logitech G-Pro Wireless
Betriebssystem
Windows 10
Die Links von Reous gehen auf den offiziellen Donwloadserver von ASUS und sind identisch zu denen wen es auch auf der ASUS Webseite auftaucht (Maus drüber und ihr seht es).
Welche Links :d
 

The Professor

Experte
Mitglied seit
08.12.2012
Beiträge
4.875
System
Laptop
Dell Latitude E7270
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3900X
Mainboard
ASUS Crosshair VIII Hero X570 @ Zero PCH Fan
Kühler
Noctua U12A
Speicher
32GB DDR4 G.Skill TridentZ 3200CL14 @ 3733-16-16-16-16-32-48-298-1T
Grafikprozessor
EVGA RTX2080 Super FTW3 Ultra
Display
2x27" Acer 144Hz
SSD
Samsung 960 Pro 512GB + Samsung 970Evo 1TB
Soundkarte
EVGA Nu Audio Pro + Beyerdynamic T1.2
Gehäuse
Fractal R6
Netzteil
BeQuiet P11 550W
Keyboard
Ducky Varmilo Panda MX Silent Reds
Mouse
Logitech MX Master 3 + Logitech G-Pro Wireless
Betriebssystem
Windows 10

MDG

Enthusiast
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
631
Für das Asus Crosshair VII:
3103 ist nun offiziell:

Version 31032020/06/2315 MBytes
ROG CROSSHAIR VII HERO BIOS 3103
"01. [E] Improve system performance.
02. Update AMD AM4 AGESA Combo PI V1 1.0.0.6

Before running the USB BIOS Flashback tool, please rename the BIOS file(C7H.CAP)using BIOSRenamer."
 

Scoty

Enthusiast
Mitglied seit
20.04.2005
Beiträge
2.720
Ort
Erde
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD 3900x
Mainboard
MSI x570 Unify
Kühler
Noctua NH-D 15 chromax.black
Speicher
G.Skill TRIDENT Z NEO 32GB, DDR4-3600 CL16-19-19-39
Grafikprozessor
MSI RX 5700 GAMING X 8G
Display
BenQ XL2410T
SSD
4x M2 NVME, 1x SSD
Soundkarte
Onboard an wavemaster CUBE MINI NEO
Gehäuse
Fractal Define S2
Netzteil
Corsair RM750x White
Keyboard
Sharkoon Purewriter TKL RGB
Mouse
Logitech G703 Lightspeed
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Edge Chromium
Internet
▼ 500 ▲ 50
Falls sich wer fragt warum AMD Cool and Quit aus denn neuen Beta raus ist. HIer die Antwort warum von MSI, betrifft aber alle Hersteller:

Sehr geehrte Damen und Herren,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Cool and Quiet wurde in PSS Support umbenannt neue Vorschrift von AMD seit der aktuellen AGESA Code für AM4 V2


Mit freundlichen Grüßen

Ihr MSI Tech. Support Team

Özcan Bilgin
 

Reous

Mr AMD
Thread Starter
Mitglied seit
14.01.2007
Beiträge
7.996
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3700X
Mainboard
ASUS Prime X470-Pro (Bios 5406X)
Kühler
Noctua NH-D15
Speicher
G.Skill TridentZ 4000C19 32GB @ DDR4-3600C16
Grafikprozessor
Sapphire Radeon RX 560
SSD
Crucial MX500 M.2
HDD
Seagate BarraCuda Compute 2TB + 3TB
Soundkarte
Creative Titanium Fatality Pro
Netzteil
Seasonic Platinum Fanless 400W
Betriebssystem
Windows 10 x64 (1909)
Genau genommen war Cool&Quiet eh ein Feature der FX Prozessoren und dies gibt es seit Ryzen nicht mehr. MSI hat den Namen wohl weiter verwendet und ein anderes Setting dran gehängt. Hat Robert auch mal mit einem schmunzeln in einem Stream erklärt. Ist jetzt aber auch egal :d
 

The Professor

Experte
Mitglied seit
08.12.2012
Beiträge
4.875
System
Laptop
Dell Latitude E7270
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3900X
Mainboard
ASUS Crosshair VIII Hero X570 @ Zero PCH Fan
Kühler
Noctua U12A
Speicher
32GB DDR4 G.Skill TridentZ 3200CL14 @ 3733-16-16-16-16-32-48-298-1T
Grafikprozessor
EVGA RTX2080 Super FTW3 Ultra
Display
2x27" Acer 144Hz
SSD
Samsung 960 Pro 512GB + Samsung 970Evo 1TB
Soundkarte
EVGA Nu Audio Pro + Beyerdynamic T1.2
Gehäuse
Fractal R6
Netzteil
BeQuiet P11 550W
Keyboard
Ducky Varmilo Panda MX Silent Reds
Mouse
Logitech MX Master 3 + Logitech G-Pro Wireless
Betriebssystem
Windows 10
Genau genommen war Cool&Quiet eh ein Feature der FX Prozessoren und dies gibt es seit Ryzen nicht mehr. MSI hat den Namen wohl weiter verwendet und ein anderes Setting dran gehängt. Hat Robert auch mal mit einem schmunzeln in einem Stream erklärt. Ist jetzt aber auch egal :d
Also auf meinem Athlon 64 Sockel 754 gab es auch schon Cool and Quiet 😛
Wusste gar nicht, dass der Name weiterhin existierte.
 

Reous

Mr AMD
Thread Starter
Mitglied seit
14.01.2007
Beiträge
7.996
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3700X
Mainboard
ASUS Prime X470-Pro (Bios 5406X)
Kühler
Noctua NH-D15
Speicher
G.Skill TridentZ 4000C19 32GB @ DDR4-3600C16
Grafikprozessor
Sapphire Radeon RX 560
SSD
Crucial MX500 M.2
HDD
Seagate BarraCuda Compute 2TB + 3TB
Soundkarte
Creative Titanium Fatality Pro
Netzteil
Seasonic Platinum Fanless 400W
Betriebssystem
Windows 10 x64 (1909)
Asrock hat heute auch noch ein paar neue Beta Versionen hoch geladen. Allerdings weiß ich nicht wie ich diese einschätzen soll. Bei der SMU wurde nämlich ein Downgrade vorgenommen. Von 46.62 wieder zurück auf 46.61 (Zumindest bei denen, welche schon ein 1.10 Bios besitzen).


Unbenannt.png
 

gR3iF

Enthusiast
Mitglied seit
01.01.2009
Beiträge
4.145

Blackcorsa

Enthusiast
Mitglied seit
28.04.2010
Beiträge
190
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 5 3600X
Mainboard
ASUS ROG Strix B450-F
Kühler
Thermalright ARO-M14
Speicher
Crucial Ballistix Sport LT DDR4-3000 64GB @3600 CL16
Grafikprozessor
Zotac RTX 2070 Mini
Display
ACER GN264HL 144Hz
SSD
Samsung 970 Evo Plus & 840 pro & 830
Gehäuse
Fractal Design R4
Netzteil
BeQuiet DarkPower Pro 11 550W
Keyboard
Logitech G213
Mouse
Logitech G502
Betriebssystem
Windows 10 Build 2004

zrxGhost

Enthusiast
Mitglied seit
12.04.2006
Beiträge
90
Merkwürden....


It is not official. We will be publicly releasing over 20 updates for X570 and B550 boards soon. the 2103 series for ROG boards are designated as a BETA UEFI release. While qualified please keep this in mind when considering an update. BETA releases are clearly noted on the support site as opposed to a non-beta release.
Ist da was dran?
 

Reous

Mr AMD
Thread Starter
Mitglied seit
14.01.2007
Beiträge
7.996
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3700X
Mainboard
ASUS Prime X470-Pro (Bios 5406X)
Kühler
Noctua NH-D15
Speicher
G.Skill TridentZ 4000C19 32GB @ DDR4-3600C16
Grafikprozessor
Sapphire Radeon RX 560
SSD
Crucial MX500 M.2
HDD
Seagate BarraCuda Compute 2TB + 3TB
Soundkarte
Creative Titanium Fatality Pro
Netzteil
Seasonic Platinum Fanless 400W
Betriebssystem
Windows 10 x64 (1909)
Interessant :unsure:
Da es ein offizieller Asus Mitarbeiter zu sein scheint, würde ich dem schon glauben.
 

zrxGhost

Enthusiast
Mitglied seit
12.04.2006
Beiträge
90
Das scheint mir recht agil zu sein, was Asus da grad macht. :unsure: Ich warte dann mal bis der nächste Sprint vorbei ist...
 

Reous

Mr AMD
Thread Starter
Mitglied seit
14.01.2007
Beiträge
7.996
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3700X
Mainboard
ASUS Prime X470-Pro (Bios 5406X)
Kühler
Noctua NH-D15
Speicher
G.Skill TridentZ 4000C19 32GB @ DDR4-3600C16
Grafikprozessor
Sapphire Radeon RX 560
SSD
Crucial MX500 M.2
HDD
Seagate BarraCuda Compute 2TB + 3TB
Soundkarte
Creative Titanium Fatality Pro
Netzteil
Seasonic Platinum Fanless 400W
Betriebssystem
Windows 10 x64 (1909)
Asrock hat mit den neusten Bios Beta Versionen ein SMU Downgrade gemacht.
Gigabyte bringt aktuell nur noch Beta Versionen.
MSI haut teils ungetestete Versionen raus und zieht sie dann wieder zurück.
Biostar macht es am besten. Die bringen aktuell gar nichts.

Wer sucht, der findet immer etwas :)
 

The Professor

Experte
Mitglied seit
08.12.2012
Beiträge
4.875
System
Laptop
Dell Latitude E7270
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3900X
Mainboard
ASUS Crosshair VIII Hero X570 @ Zero PCH Fan
Kühler
Noctua U12A
Speicher
32GB DDR4 G.Skill TridentZ 3200CL14 @ 3733-16-16-16-16-32-48-298-1T
Grafikprozessor
EVGA RTX2080 Super FTW3 Ultra
Display
2x27" Acer 144Hz
SSD
Samsung 960 Pro 512GB + Samsung 970Evo 1TB
Soundkarte
EVGA Nu Audio Pro + Beyerdynamic T1.2
Gehäuse
Fractal R6
Netzteil
BeQuiet P11 550W
Keyboard
Ducky Varmilo Panda MX Silent Reds
Mouse
Logitech MX Master 3 + Logitech G-Pro Wireless
Betriebssystem
Windows 10
Na dann lasse ich einfach mein 2010 drauf. Hab grad eh keine Lust wieder zu modden und zu flashen :d
 

gR3iF

Enthusiast
Mitglied seit
01.01.2009
Beiträge
4.145
@Reous hast du was gehört zum Thema b550 und boost mit auslieferungsbios? Siege post Weiter oben?
 

Reous

Mr AMD
Thread Starter
Mitglied seit
14.01.2007
Beiträge
7.996
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3700X
Mainboard
ASUS Prime X470-Pro (Bios 5406X)
Kühler
Noctua NH-D15
Speicher
G.Skill TridentZ 4000C19 32GB @ DDR4-3600C16
Grafikprozessor
Sapphire Radeon RX 560
SSD
Crucial MX500 M.2
HDD
Seagate BarraCuda Compute 2TB + 3TB
Soundkarte
Creative Titanium Fatality Pro
Netzteil
Seasonic Platinum Fanless 400W
Betriebssystem
Windows 10 x64 (1909)
Asrock hat für ein paar X570 + B450 Boards ein Update heraus gebracht.

@gR3iF
Nein, ehrlich gesagt verfolge ich das auch nicht so genau.
 

PCTOM

Experte
Mitglied seit
24.12.2011
Beiträge
3.096
Asrock hat für ein paar X570 + B450 Boards ein Update heraus gebracht.
Immer aktuell hier(y). Ich werd das 4.20 fürs B450 pro 4 gleich mal austesten.

Das Bios mach soweit einen stabilen Eindruck. Den PCIe 4.0 Bug wie bei 3.90 das selbst wenn ein 2700X verbaut ist die 5700XT unter PCIe 4.0 läuft und es zu Problemen kommen kann ist weg. X-AE von Creative macht auch keine Zicken. Es gibt aber eine andere Auffälligkeit, hab aber noch nicht herausgefunden ob es an MS liegt oder am Biosflash. Könnte sein das mit dem Biosflash eine neue HW ID erstellt wurde? Ich habe das Problem das MS Spiele die über XBox Live installiert waren verschwunden waren. Trotz Anmeldung am MS ACC ließ er mich die nicht mehr auf den Rechner installieren. Tragisch in dem Fall weil mein Sohn Minecraft Dungeons spielen wollte :fresse: der war mad, sonst wäre es mir nicht aufgefallen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Latiose

Experte
Mitglied seit
11.06.2019
Beiträge
1.291
Hi hat schon einer von euch gemerkt ,das die Version 2.00 oder wie die so alle heißen die Leistung bei den Anwendung verschlechtert.Der jenige wo das Problem hat, bei dem alle Anwendung an Leistung eingebrochen war als dieser dann das Bios upgedatet hatte,hat sich nun siehe unter mir ,nun gemeldet.
Kann das einer von euch bestätigen und welche Tipps gibt es um diesen Leistungseinbruch auszugleichen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Holzmann

Enthusiast, The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
20.117
Ort
50.969
System
Desktop System
Todesstern
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD 3950x
Mainboard
Asus Crosshair VIII Formular X570
Kühler
EK Quantum Magnitude / MO-RA3 420 LT White / D5 Next
Speicher
Corsair Dominator White 2x16 32GB 3800/1900 cl18
Grafikprozessor
AMD Sapphire Nitro+SE 5700XT
Display
Dell 21:9
SSD
PCIE4 Corsair MP600
Gehäuse
Corsair 680X
Netzteil
Corsair AXI 860i
Betriebssystem
win10
Ja da bin ich auch mal gespannt was die anderen und @Reous dazu sagen, was uns da heute aufgefallen ist.

Die CB20 Leistung ist mit dem aktuellen AGESA schlechter, damit kann es jeder auch mal schnell testen .,..
 

Reous

Mr AMD
Thread Starter
Mitglied seit
14.01.2007
Beiträge
7.996
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3700X
Mainboard
ASUS Prime X470-Pro (Bios 5406X)
Kühler
Noctua NH-D15
Speicher
G.Skill TridentZ 4000C19 32GB @ DDR4-3600C16
Grafikprozessor
Sapphire Radeon RX 560
SSD
Crucial MX500 M.2
HDD
Seagate BarraCuda Compute 2TB + 3TB
Soundkarte
Creative Titanium Fatality Pro
Netzteil
Seasonic Platinum Fanless 400W
Betriebssystem
Windows 10 x64 (1909)
Update:
- ASUS X570 Prime/TUF/Strix haben ein Update auf Agesa v2 1002 erhalten
- Einige ASUS B550 haben ein Update auf Agesa v2 1002 erhalten
- Die fehlenden ASROCK X570 haben ein Update auf Agesa v2 1002 erhalten
- Mehrere MSI B450/X470 haben nun eine finale Agesa 1006 Version
- MSI B550 Boards haben eine neue Beta Version erhalten

Weitere Updates können folgen

@Type-21
Ob es sich lohnt weiß ich nicht aber wenn dann würde ich das neue probieren

@Latiose
Hab jetzt schon ein paar mal gelesen, dass am Anfang viele schlechtere Werte hatten. Nach einigen Tagen ist wie durch ein Wunder wieder alles normal gewesen. Würde also mal weiter testen.
 

The Professor

Experte
Mitglied seit
08.12.2012
Beiträge
4.875
System
Laptop
Dell Latitude E7270
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3900X
Mainboard
ASUS Crosshair VIII Hero X570 @ Zero PCH Fan
Kühler
Noctua U12A
Speicher
32GB DDR4 G.Skill TridentZ 3200CL14 @ 3733-16-16-16-16-32-48-298-1T
Grafikprozessor
EVGA RTX2080 Super FTW3 Ultra
Display
2x27" Acer 144Hz
SSD
Samsung 960 Pro 512GB + Samsung 970Evo 1TB
Soundkarte
EVGA Nu Audio Pro + Beyerdynamic T1.2
Gehäuse
Fractal R6
Netzteil
BeQuiet P11 550W
Keyboard
Ducky Varmilo Panda MX Silent Reds
Mouse
Logitech MX Master 3 + Logitech G-Pro Wireless
Betriebssystem
Windows 10
Update:
- ASUS X570 Prime/TUF/Strix haben ein Update auf Agesa v2 1002 erhalten

Weitere Updates können folgen
Hoi Reous,
nun Final oder ggf wieder sowas wie ist wohl ne Beta, wie beim Crosshais das 2103? :shot:
 

Reous

Mr AMD
Thread Starter
Mitglied seit
14.01.2007
Beiträge
7.996
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3700X
Mainboard
ASUS Prime X470-Pro (Bios 5406X)
Kühler
Noctua NH-D15
Speicher
G.Skill TridentZ 4000C19 32GB @ DDR4-3600C16
Grafikprozessor
Sapphire Radeon RX 560
SSD
Crucial MX500 M.2
HDD
Seagate BarraCuda Compute 2TB + 3TB
Soundkarte
Creative Titanium Fatality Pro
Netzteil
Seasonic Platinum Fanless 400W
Betriebssystem
Windows 10 x64 (1909)
Rein vom Erstellungsdatum her (01.07) könnte es ein Beta Bios sein aber mal abwarten was auf der Support Seite stehen wird.
 

The Professor

Experte
Mitglied seit
08.12.2012
Beiträge
4.875
System
Laptop
Dell Latitude E7270
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3900X
Mainboard
ASUS Crosshair VIII Hero X570 @ Zero PCH Fan
Kühler
Noctua U12A
Speicher
32GB DDR4 G.Skill TridentZ 3200CL14 @ 3733-16-16-16-16-32-48-298-1T
Grafikprozessor
EVGA RTX2080 Super FTW3 Ultra
Display
2x27" Acer 144Hz
SSD
Samsung 960 Pro 512GB + Samsung 970Evo 1TB
Soundkarte
EVGA Nu Audio Pro + Beyerdynamic T1.2
Gehäuse
Fractal R6
Netzteil
BeQuiet P11 550W
Keyboard
Ducky Varmilo Panda MX Silent Reds
Mouse
Logitech MX Master 3 + Logitech G-Pro Wireless
Betriebssystem
Windows 10
Beim Crosshair 8 Hero steht nichts von Beta Bios :fresse2:
Trotzdem scheint es ja ein Asus Memeber bestätigt zu haben, sofern das auf Reddit zutrifft.
 
Oben Unten