Aktuelles

TSMC soll neue Fabrik für 16-nm-Chips planen

mhab

[online]-Redakteur
Thread Starter
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
1.735
<p><img src="/images/stories/logos/tsmc_logo.png" alt="tsmc logo" style="margin: 10px; float: left;" />TSMC gilt als einer der größten Hersteller für Halbleiter und produziert mit seinem aktuellen 16-nm-Prozess nicht nur den A9- sowie <a href="index.php/news/hardware/prozessoren/37333-apples-a9x-weniger-cache-custom-gpu-und-mehr-speicherbandbreite.html" target="_blank">A9X-Prozessor für Apple</a>, sondern wird wohl bald auch die Massenproduktion der<a href="index.php/news/hardware/grafikkarten/36613-nvidias-pascal-gpu-wird-von-tsmc-im-16-nm-finfet-verfahren-gefertigt.html" target="_blank"> kommenden Pascal-GPUs für NVIDIA starten.</a> Wie das Unternehmen nun meldet, wolle der Hersteller insgesamt drei Milliarden US-Dollar in den Bau einer neuen Fabrik investieren. Die Fabrikhalle...<br /><br /><a href="/index.php/news/allgemein/wirtschaft/37419-tsmc-soll-neue-fabrik-fuer-16-nm-chips-planen.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Thrawn.

Legende
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
24.772
Weil bis die 2018 fertig ist schon 10nm da ist...
 

ELKINATOR

Banned
Mitglied seit
29.04.2015
Beiträge
965
da man für 16nm die selben anlagen wie für 20nm nutzt wird das ein sehr langlebiger Node.

ob 10nm 2018 anläuft tut nichts zur sache, das muß sich mal jemand leisten können!
10nm wird im gegensatz zu 14/16nm wieder ein kurzlebiger node...
 
Oben Unten