Aktuelles

TSMC möchte 100 Milliarden US-Dollar in neue Produktionsanlagen investieren

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
6.255
tsmc2020.jpg
Der taiwanesische Halbleiter-Hersteller TSMC hat angekündigt, innerhalb der nächsten drei Jahre bis zu 100 Milliarden US-Dollar in den Bau von neuen Produktionsanlagen investieren zu wollen. Allein in diesem Jahr sollen demnach bereits 28 Milliarden US-Dollar in die Erweiterung der Kapazitäten gesteckt werden. Erst kürzlich verkündete das Unternehmen vor dem eigenen Zeitplan zu liegen und schon Ende diesen Jahres mit der Massenfertigung von Chips im 4 nm-Verfahren beginnen zu wollen. Ursprünglich war dies erst für nächstes Jahr geplant gewesen.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

bit64c

Enthusiast
Mitglied seit
07.12.2008
Beiträge
1.756
Hui, das ist sogar für mich viel Geld.
 

Jonny0r

Enthusiast
Mitglied seit
05.12.2004
Beiträge
861
Ort
Saarland
Könnte sich mal die ein oder andere Firma eine Scheibe abschneiden, so treibt man sein Geschäft voran.
 

smalM

Enthusiast
Mitglied seit
30.04.2008
Beiträge
1.579
Ort
Civitas Tautensium, Agri Decumates
Was will TSMC in der kurzen Zeit eigentlich zusätzlich hinklotzen? Gerade bei den modernsten Prozessen hängt der Ausbau nicht nur am Geld, sondern an der Fertigungskapazität der Equipment-Zulieferer. Oder werden hier Investitionen buchungstechnisch vorgezogen, weil es gerade gut läuft und Kapital am Markt billig zu haben ist?
 

Sockrattes

Experte
Mitglied seit
18.08.2013
Beiträge
342
Ort
Schwabenland
100 Milliarden US-Dollar? Meine Fresse, das sind Summen die dem Budget von Staaten entsprechen. Nicht schlecht. Wobei es mich interessieren würde wieviel davon Fremdkapital und Eigenkapital ist.
 

Tech Enthusiast

Enthusiast
Mitglied seit
01.01.2016
Beiträge
2.987
Joah, das wird sich wohl fix rentieren.
So eng wie die Nachfrage aktuell ist, wird wohl der gewinnen, der am schnellsten neue Fabs bauen kann.
Man kann halt doch fast alle Probleme mit mehr Geld lösen. ;-)
 

Richard88

Semiprofi
Mitglied seit
05.11.2020
Beiträge
415
Interessant finde ich, dass intel auch auftragsfertiger werden will. Jetzt besteht hohe nachfrage und es wird massiv in die angebotproduktion investiert. Ich wette um €3.00 dass gerade die kehrtwende im schweinezyklus stattfindet.
 
Oben Unten