Aktuelles

Trinity: Kommen die Desktop-APUs im Oktober?

Stegan

Redakteur
Hardwareluxx Team
Thread Starter
Mitglied seit
16.12.2005
Beiträge
15.029
Ort
Augsburg
<p><img src="images/stories/logos/AMD.jpg" width="100" height="100" alt="AMD" style="margin: 10px; float: left;" />Eigentlich sind <a href="http://www.amd.com/de/pages/amdhomepage.aspx" target="_blank">AMD</a>s „Trinity“-APUs nichts Neues. Bislang sind diese allerdings nur in Notebooks anzutreffen – vereinzelt auch in OEM-Systemen. Einzeln waren die Chips bislang nicht zu bekommen. Das soll sich ab den ersten Oktober ändern. Gerüchten zufolge soll AMD dann seine ersten Desktop-APUs auf "Trinity" auf den Markt werfen. Zu Beginn soll es insgesamt fünf verschiedene Modelle geben.</p>
<p>Dabei soll der A6-5800K das Feld mit einem Basistakt von 3,8 GHz anführen. Dank Turbo-Modus rechnen die vier Kerne gerne aber auch mit bis zu 4,2 GHz ein klein wenig schneller. Etwas langsamer ist...<p><a href="/index.php?option=com_content&view=article&id=23416&catid=34&Itemid=99" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Oben Unten