Aktuelles

Toshiba kündigt neue TL100-SSD-Reihe an

jdaly

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
08.06.2016
Beiträge
0
Ort
Münster
<p><img src="/images/stories/logos-2016/ocz2016.jpg" alt="ocz2016" style="margin: 10px; float: left;" width="100" height="100" />Toshiba America Electronic Components hat die neue OCZ-TL100-SATA-SSD-Reihe angekündigt. Die SSDs richten sich an Verbraucher, die eine kostengünstige SSD suchen, um ihr System aufzurüsten.</p>
<p>Der Hersteller spricht von sequentiellen Schreib- und Leseraten von bis zu 550 MB/s und 530 MB/s. Die Random-Read/Write-Leistung soll bis zu 85.000 und 80.000 IOPS betragen, bei einem niedrigen Stromverbrauch. Leider wurde der Strombedarf der TL100-SSDs nicht verraten.</p>
<p>Es wird erstmal zwei Varianten in der OCZ-TL100-SATA-SSD-Reihe geben, mit 120 GB und 240 GB. Toshiba hat bislang weder Preise genannt, noch wann die SSDs erhältlich sein werden. Eine...<br /><br /><a href="/index.php/news/hardware/festplatten/40482-toshiba-kuendigt-neue-tl100-ssd-reihe-an.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Holt

Legende
Mitglied seit
05.07.2010
Beiträge
21.668
Wo wurde nun gegenüber der Trion 150 gespart, damit die TL100 eine besonders kostengünstige SSD wird?
 
Oben Unten