Aktuelles

Tiger Lake-H: Vier Kerne mit 5 GHz und bei bis zu 35 W

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
7.083
Bereits im Vorfeld der CES 2021 hat sich angedeutet, dass es zahlreiche Neuerungen im mobilen Bereich geben würde. Nun hat Intel die Tiger-Lake-H-Prozessoren angekündigt, die einen neuen ultramobilen Performane-Bereich abdecken sollen. Bei Tiger Lake-H handelt es sich um das bekannte Tiger-Lake-Design mit vier Kernen, allerdings mit deutlich mehr Spielraum beim Power-Limit als dies bei den ultramobilen Tiger-Lake-Varianten bisher der Fall ist. Intel bezeichnet die Prozessors als Special Edition. In Form des Core i7-1185G7 haben wir uns eine solche bereits angeschaut.
... weiterlesen
 
Oben Unten