Aktuelles

Test: 4-Way-SLI und -CrossFire mit GTX 980 Ti und Fury X

Stegan

Moderator
Hardwareluxx Team
Thread Starter
Mitglied seit
16.12.2005
Beiträge
14.725
Ort
Augsburg
<p><img src="/images/stories/logos-2015/amdnv_100.jpg" alt="amdnv 100" style="margin: 10px; float: left;" width="100" height="100" /><strong><a href="index.php/artikel/hardware/grafikkarten/35798-amd-radeon-r9-fury-x-im-test.html">AMDs Radeon R9 Fury X</a> und <a href="index.php/artikel/hardware/grafikkarten/35470-nvidia-legt-nach-geforce-gtx-980-ti-im-test.html">NVIDIAs GeForce GTX 980 Ti</a> sind als Flaggschiff-Modelle der beiden großen Grafikkarten-Hersteller keine langsamen 3D-Beschleuniger und mit einem Straßenpreis von <a href="http://preisvergleich.hardwareluxx.de/produkt/313670/powercolor-radeon-r9-fury-x-4gb">699</a> bzw. <a href="http://preisvergleich.hardwareluxx.de/produkt/315346/galax-geforce-gtx-980-ti-6gb">669 Euro</a> wahrlich kein Schnäppchen. Unser Taiwan-Redakteur...<br /><br /><a href="/index.php/artikel/hardware/grafikkarten/36188-test-4-way-sli-und-crossfire-mit-gtx-980-ti-und-fury-x.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Chiller3333

Active member
Mitglied seit
09.11.2009
Beiträge
1.748
Ort
(Nord-)Baden
4 Fury X in einem Gehäuse würde ich gerne mal sehen.
Jede mit eigenen Schläuchen und Radiator, aufgeräumt kann das nich aussehen.
Da kommt man ja um eine echte WaKü nicht herum.
 

why_me

Active member
Mitglied seit
23.09.2009
Beiträge
2.434
Irgendwie ein sinnloser Test ohne Angabe von Settings (zB Witcher -> Hairworks) und Benchscenen.
 

Kibri

Member
Mitglied seit
13.09.2009
Beiträge
161
Ort
Nordwalde
Hab ich es Überlesen oder steht in dem ganzen Artikel nichts dazu ob das Problem mit 3 und 4 R9 Fury X karten bei GTA V vielleicht ein treiber problem sein könnte ?

ich würde denken es liegt an zur zeit schlecht optimierten treibern ... und nicht generell an dem CF verbund dieser karten ...

mag aber sein dass ich mich irre und es doch irgendwo steht :)
 

maxworks

Member
Mitglied seit
01.09.2010
Beiträge
145
Super Test, so was sieht man nicht alle Tage. Besonders gut finde ich die genutzte Testplattform, hier sieht man mal recht deutlich, dass nicht einmal ein übertakteter Octa-Core mit hoher IPC ausreicht um mehr als zwei Karten ausreichend schnell zu beteuern (einbrechende Skalierung). Genau an dem Punkt denke ich wird die alte DirectX-Schnittstelle limitierten. Es wäre zu spannend zu wissen, wie die Benchmarks bei denselben Spielen/Benchmarks unter nativem DX12 im direkten Vergleich aussahen mit solch einem Setup. Nur leider geht das nicht, schade. :d
Aber so einen Test will ich gern später mal von euch sehen, wenn es einiges an DX12 Spielen und auch entsprechende Hardware gibt.
 

Buffo

Active member
Mitglied seit
24.06.2010
Beiträge
5.683
"Auch bei Project Cars ist nach einer zweiten Fury-X-Grafikkarte schon Schluss mit dem Performance-Gewinn. Eine dritte oder vierte Grafikkarte bringt keinen weiteren Leistungsanstieg. Aber auch NVIDIAs SLI skaliert eher schlecht. "

Das Bei Project Cars SLI schlecht Skaliert sehen ich nicht. Bei Min/Max-fps hat man bei 2-way 72/73% mehr Leistung im Verlgeich zu einer Karte und bei 3-way zu 2-way sogar 60
/60%. was eigentlich nicht sein kann, maximal sollten dort 50% stehen. Stimmen vll. die Werte nicht?
 
H

HW-Mann

Guest
Alles Games die mit nVidia in Zusammenhang stehen und dahingehend optimiert sind bzw. die Treiber auf nVidia Seite einfach Zwecks Zusammenarbeit bei der Spieleentwicklung besser dastehen:

Assetto Corsa, The Witcher 3, GTA V, Project Cars ...

Seit langem einer der Tests, wo ich die Auswahl der Spiele nicht verstehe.
 

BrennPolster

Active member
Mitglied seit
26.05.2013
Beiträge
3.985
tripple SLI skaliert ja noch so "einigermaßen".

Aber Quad SLI geht garnet, das lief aber mal besser, was ist denn da passiert...
 

Henn1

Active member
Mitglied seit
18.02.2005
Beiträge
3.597
Ort
Oldenburg
Und du kommst zu dem Ergebnis durch welchen test? Hier ist eigentlich nicht ersichtlich, dass die CPU limitiert.
Schön zu erkennen ist, dass man in Cloud Gate und Sky Diver selbst mit unserem übertakteten Intel Core i7-5960X schnell an das CPU-Limit gelangt.
 

Woozy

Lesertest-Fluraufsicht
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
19.10.2009
Beiträge
6.941
Ort
127.0.0.1
Endlich mal wieder ein Luxx-Konformer Test :fresse: 1,5kw ist eine Hausnummer, das hat mein SR-2 System nicht einmal geschaft.
 

Chasaai

Active member
Mitglied seit
10.03.2005
Beiträge
1.760
interessant wäre es geworden wenn man mit dem 4fach gespann mal gerendert hätte oder andere programme hätte laufen lassen die das gespannt voll auslasten, bitcoins z.b.
da wären die 1500w bei weitem nicht genug gewesen, sofern man powertarget usw. ausschalten würde
 

JohnMainhard

Banned
Mitglied seit
27.10.2012
Beiträge
8.736
Ort
Osten
Finde den Test verglichen mit den sonstigen Tests hier wirklich unterirdisch. Ihr solltet aufhören die englischen Tests zu übernehmen. Lieber Qualität statt Quantität...

Wenn ihr wirklich darauf verweisen wollt, dann macht dies doch mit einer News und einen Link zum Test, aber dieses halbe Ding hier hinzuklatschen und die wortlose Auflistung von Benchmarks als Test zu bezeichnen ist nicht so super.


Gruß JM
 

cruse

Member
Mitglied seit
18.02.2015
Beiträge
122
Ort
Thüringen
@JM
Find den Test ausreichend. Was fehlt dir ?
"Wortlose Auflistung von Benchmarks" ist mir persönlich als Test vollkommen ausreichend. Ich arbeite im Prüfmittelbereich(Drehmomentmessungen z.b.) - wir geben unsere Tests komplett kommentarlos ab. Nur werte ^^
Mehr brauch ich persönlich auch nicht. Der Text wird meistens eh nur überflogen und zum Großteil ignoriert.
 

Rollensatz

Active member
Mitglied seit
04.10.2007
Beiträge
1.165
Wie zurecht wurde im Test geschrieben, dass eine SLI/Crossfire mit 2 Karten vollkommen ausreichen und in der Regel ein Einstecken einer 3. oder 4. Karte nicht mehr viel bringt. Eig. sehr schade das von NV und AMD der absolute Highendbereich derart vernachlässigt wird. Ist schon seltsam, normalerweise ist Highend nahezu ohne Kompromisse.
 

DragonTear

Active member
Mitglied seit
06.02.2014
Beiträge
12.882
Ort
Im sonnigen Süden
Alles Games die mit nVidia in Zusammenhang stehen und dahingehend optimiert sind bzw. die Treiber auf nVidia Seite einfach Zwecks Zusammenarbeit bei der Spieleentwicklung besser dastehen:

Assetto Corsa, The Witcher 3, GTA V, Project Cars ...

Seit langem einer der Tests, wo ich die Auswahl der Spiele nicht verstehe.
Ernsthaft, wieso ist z.B. BF4 nicht mehr dabei?
 

why_me

Active member
Mitglied seit
23.09.2009
Beiträge
2.434
@JM
Find den Test ausreichend. Was fehlt dir ?
"Wortlose Auflistung von Benchmarks" ist mir persönlich als Test vollkommen ausreichend. Ich arbeite im Prüfmittelbereich(Drehmomentmessungen z.b.) - wir geben unsere Tests komplett kommentarlos ab. Nur werte ^^
Mehr brauch ich persönlich auch nicht. Der Text wird meistens eh nur überflogen und zum Großteil ignoriert.
Es kommt immer darauf an, was gemessen wird. Messe ich ein Drehmoment von einer Welle, gibt es da nur eine Möglichkeit dieses zu Messen. Bei Spielen sieht das anders aus.

Die Einstellung hoch sagt hier nicht all zu viel aus? Denn es gibt weit mehr Faktoren, die die FPS beeinflussen. Welche Szene wurde gebencht? Wurde bei z.B. Witcher 3 Hairworks verwendet, was auf den AMD Karten dank NVIDIA mehr Leistung als man erwarten würde benötigt.

Beim Stromverbrauch gibt es eine Tabelle, mit IDLE eine mit Last... unten drunter steht dann etwas von Effizienz... Welche Last wurde hier angelegt? Möglicherweise Luxmark? Dann ist die Fury sogar Effizienter als die 980ti... Es sind einfach nur Diagramme mit Aussagelosen Werten, die man glauben muss/soll... selbst mit seiner eigenen Hardware vergleichen ist nicht.
 

derneuemann

Active member
Mitglied seit
07.03.2013
Beiträge
3.126
Außerdem ist das reine Messen der Frames per second bei einem Multi GPU Gespann nicht wirklich so aussagekräftig, gemessen an der gefühlten Bildrate.
 

Smagjus

Active member
Mitglied seit
10.10.2013
Beiträge
1.641
Wenn man jedes Spiel rausschmeißen würde, bei dem entweder SLI oder CF nicht vernünftig laufen, dann hätten wir wohl keinen Test mehr :d
 

coldheart

Banned
Mitglied seit
23.06.2011
Beiträge
2.024
Endlich mal wieder ein Luxx-Konformer Test :fresse: 1,5kw ist eine Hausnummer, das hat mein SR-2 System nicht einmal geschaft.
Hi Woozy, ich hab hier massive Probs die 4x 580 Evga Ultras mit einem Leppa 1600w und einem Antec 850w zu betreiben ! Das Lepa bietet nur 30 Amp auf den PCI-E Schienen, da läuft kein 3DMark im Sli. Schon gar nicht im Quad! Erst wenn ich die Karten von dem Antec mit 40 Amp unterstütze läuft Sli. QuadSli läuft zwar Crysis2 Bench, 3DMark stürzt einfach ab. Ergo , ich muss mir ein NT dazu kaufen was mindestens 40 Amp anbietet, nur 1600w Gesamtleistung des NT heist gar nichts. Nur soviel was ein SR2 mit Quad wirklich brauchen kann. mfg
 
Mitglied seit
10.06.2008
Beiträge
11.532
Ort
zuhause
Schon beeindruckend.. würde ich mir aber nicht mal geschenkt hinstellen. Beim Spielen würde ich den Stromverbrauch nicht mehr aus dem Kopf kriegen.

Ich spiele schon so mit meinem mini ITX-System selten, aber bei 1,5 kW Verbrauch würde ich damit meine Stromrechnung locker um 100% erhöhen..

An dieser Stelle wäre es schon fast sinnvoll, das Ding an einen Boiler anzuschließen und die Abwärme zur Brauchwassererwärmung zu nutzen. Kann man nach einer anstrengenden Partie Online-Gaming gleich mit der Abwärme Duschen oder ein Bad nehmen, oder im Winter seine ganze Bude heizen :fresse:
 

coldheart

Banned
Mitglied seit
23.06.2011
Beiträge
2.024
Ja klar, ich denke auch immer beim tanken was die Karre frist. Spätestens an der nächsten Ampel freue ich mich über die brachiale Leistung des M3. mfg
 

Smagjus

Active member
Mitglied seit
10.10.2013
Beiträge
1.641
Kann man nach einer anstrengenden Partie Online-Gaming gleich mit der Abwärme Duschen oder ein Bad nehmen, oder im Winter seine ganze Bude heizen :fresse:
Ich hatte mal einen 120er Radiator auf den Fußboden unter meinem Schreibtisch gezielt, um im Winter warme Füße zu haben. Das geht mit der Konstellation bestimmt noch besser.
 
Mitglied seit
10.06.2008
Beiträge
11.532
Ort
zuhause
Bei 1500 W will ich meine Füße nicht auf den 120er stellen :fresse:

@coldheart

Mit dem Tesla S aus dem Firmenfuhrpark hänge ich dich an der Ampel trotzdem ab ;-)

Spaß und Energieeffizienz schließen sich also nicht aus.
 
Zuletzt bearbeitet:

Phantomias88

Active member
Mitglied seit
19.04.2008
Beiträge
7.495
Ort
StuggiTown
@Hardwarekäufer
Das kommt auf den Anhänger (Bildschirm) an, 30 Tonnen zieht auch ein Tesla recht zäh.
3 Plasma TVs brauchen wohl auch nicht weniger als 1kW, von daher kann man das schon nach Einsatztgebiet rechtfertigen.
 
Oben Unten