Aktuelles

Terra PC von 2015 aufrüsten

pabbajo

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
21.06.2020
Beiträge
9
Hallo zusammen,

mein Sohn hat einen Terra Tower PC von 2015. Nutzt ihn für die Schule und als Gaming PC.
Ich wollte ihm eine Überraschung machen und den PC aufrüsten. Also bessere Grafikkarte und ggf. mehr Speicher.
Als ich beim Terra Händler danach gefragt habe meinte dieser aber das es wohl keinen Sinn macht hier noch zu investieren da doch alles zu Alt ist.

Nun wollte ich mal in das Forum fragen ob man vielleicht doch, eine zumindest kleine Performance Verbesserung, erzielen kann.
Solange bis es dann irgendwann halt doch nen neuen PC gibt.

Ich hab zwei Bilder angehängt welches die aktuelle Konfiguration zeigt.
Der PC hat ein 400 W Netzteil.

Ich selbst kenne mich im Detail zu wenig aus.

Schonmal vielen Dank im Voraus :-)
 

Anhänge

Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
23.044
Ort
Rhein-Main
System
Laptop
Thinkpad T450S
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 3600
Mainboard
MSI B550-A Pro
Kühler
AMD Wraith Spire
Speicher
16GB DDR4 3600
Grafikprozessor
EVGA 1060 6GB
Display
LG 49" TV
SSD
Samsung 950 pro, MX500 1TB
Opt. Laufwerk
Sony Optiarc Slimline
Soundkarte
onboard
Gehäuse
Fractal Design Node 605
Netzteil
Bitfenix Formula Gold 450W
Keyboard
Logitech K400
Mouse
Logitech M705
Betriebssystem
Win10 x64
Webbrowser
Firefox
Sonstiges
Plantronics Gamecom 818
Internet
▼ 120 mbit ▲ 5 mbit
Eine neue Grafikkarte wird schon wunder wirken. Für ca. 50€ solltest du eine 2nd Hand GTX960 bekommen. Oder ne 1050 TI
 

pabbajo

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
21.06.2020
Beiträge
9
Eine neue Grafikkarte wird schon wunder wirken. Für ca. 50€ solltest du eine 2nd Hand GTX960 bekommen. Oder ne 1050 TI
Das hatte ich eigentlich auch gehofft.
Würde die hier gehen?


Sinnvoll den Speicher noch mit 8 auf 16 GB zu erweitern?
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
23.044
Ort
Rhein-Main
System
Laptop
Thinkpad T450S
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 3600
Mainboard
MSI B550-A Pro
Kühler
AMD Wraith Spire
Speicher
16GB DDR4 3600
Grafikprozessor
EVGA 1060 6GB
Display
LG 49" TV
SSD
Samsung 950 pro, MX500 1TB
Opt. Laufwerk
Sony Optiarc Slimline
Soundkarte
onboard
Gehäuse
Fractal Design Node 605
Netzteil
Bitfenix Formula Gold 450W
Keyboard
Logitech K400
Mouse
Logitech M705
Betriebssystem
Win10 x64
Webbrowser
Firefox
Sonstiges
Plantronics Gamecom 818
Internet
▼ 120 mbit ▲ 5 mbit
Zuletzt bearbeitet:

pabbajo

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
21.06.2020
Beiträge
9
Super Tipp.
Asus Karte ist bestellt.
Speicher lass ich dann weg.
Sohnemann hat bald Geburtstag, dann gibts doch noch ne kleine Überraschung.
Vielen herzlichen Dank für die schnelle Hilfe !!!!!
 

Alpha11

Enthusiast
Mitglied seit
31.07.2012
Beiträge
12.386
"Externe Stromversorgung 1x 8-Pin PCIe!"


Hat dein Netzteil fast absolut sicher nicht und da ist dann schon ein neues angesagt...

 

pabbajo

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
21.06.2020
Beiträge
9
"Externe Stromversorgung 1x 8-Pin PCIe!"


Hat dein Netzteil fast absolut sicher nicht und da ist dann schon ein neues angesagt...


ok.
Hier ein Foto vom aktuellen Netzteil
 

Anhänge

pabbajo

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
21.06.2020
Beiträge
9
Wenn es mit dem Netztteil funktioniert bestelle ich es halt noch dazu.


Braucht die Gigabyte GForce auch ein neues Netzteil?
Sonst kann ich ja die bestellen und die Asus stornieren.
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
23.044
Ort
Rhein-Main
System
Laptop
Thinkpad T450S
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 3600
Mainboard
MSI B550-A Pro
Kühler
AMD Wraith Spire
Speicher
16GB DDR4 3600
Grafikprozessor
EVGA 1060 6GB
Display
LG 49" TV
SSD
Samsung 950 pro, MX500 1TB
Opt. Laufwerk
Sony Optiarc Slimline
Soundkarte
onboard
Gehäuse
Fractal Design Node 605
Netzteil
Bitfenix Formula Gold 450W
Keyboard
Logitech K400
Mouse
Logitech M705
Betriebssystem
Win10 x64
Webbrowser
Firefox
Sonstiges
Plantronics Gamecom 818
Internet
▼ 120 mbit ▲ 5 mbit

blacklupus

Enthusiast
Mitglied seit
03.09.2007
Beiträge
2.270
Neues Netzteil ist immer eine gute Investition. Das hält auch eine Weile.

Und über eine RX 570 würde ich mich mehr freuen als über so eine olle 1050Ti.
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
23.044
Ort
Rhein-Main
System
Laptop
Thinkpad T450S
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 3600
Mainboard
MSI B550-A Pro
Kühler
AMD Wraith Spire
Speicher
16GB DDR4 3600
Grafikprozessor
EVGA 1060 6GB
Display
LG 49" TV
SSD
Samsung 950 pro, MX500 1TB
Opt. Laufwerk
Sony Optiarc Slimline
Soundkarte
onboard
Gehäuse
Fractal Design Node 605
Netzteil
Bitfenix Formula Gold 450W
Keyboard
Logitech K400
Mouse
Logitech M705
Betriebssystem
Win10 x64
Webbrowser
Firefox
Sonstiges
Plantronics Gamecom 818
Internet
▼ 120 mbit ▲ 5 mbit

Alpha11

Enthusiast
Mitglied seit
31.07.2012
Beiträge
12.386

hat definitiv keinen Stromanschluß für die Grafikkarte!


würde Ich da nehmen wenns kein neues NT sein soll und ist natürlich schneller als die 1050 Ti.
 

pabbajo

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
21.06.2020
Beiträge
9
Diese 1050er brauchen kein neues Netzteil. Sorry übers Netzteil hatte ich nicht nachgedacht :(

Kein Problem :-)
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Neues Netzteil ist immer eine gute Investition. Das hält auch eine Weile.

Und über eine RX 570 würde ich mich mehr freuen als über so eine olle 1050Ti.
Also da ich die Asus jetzt schon bestellt habe mach ich noch ein neues Netzteil dazu.
Das sind insgesamt dann ca. 150 Euro. Passt gut ins Budget.
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
23.044
Ort
Rhein-Main
System
Laptop
Thinkpad T450S
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 3600
Mainboard
MSI B550-A Pro
Kühler
AMD Wraith Spire
Speicher
16GB DDR4 3600
Grafikprozessor
EVGA 1060 6GB
Display
LG 49" TV
SSD
Samsung 950 pro, MX500 1TB
Opt. Laufwerk
Sony Optiarc Slimline
Soundkarte
onboard
Gehäuse
Fractal Design Node 605
Netzteil
Bitfenix Formula Gold 450W
Keyboard
Logitech K400
Mouse
Logitech M705
Betriebssystem
Win10 x64
Webbrowser
Firefox
Sonstiges
Plantronics Gamecom 818
Internet
▼ 120 mbit ▲ 5 mbit
würde Ich da nehmen wenns kein neues NT sein soll und ist natürlich schneller als die 1050 Ti.
Oh, und ich hatte nicht auf dem Schirm, dass die 1650 auch ohne Stromanschluss gebaut werden. Wenn das so ist, dann die 1650 nehmen.
 

pabbajo

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
21.06.2020
Beiträge
9
das ist so das minimum Netzteil was du einplanen solltest, so es denn ein neues NT werden sollte.
Das Netzteil funktioniert dann auch mit dem Mainboard/Prozessor und den HDs (250 GB SSD + 1 TB Sata) ?
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
23.044
Ort
Rhein-Main
System
Laptop
Thinkpad T450S
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 3600
Mainboard
MSI B550-A Pro
Kühler
AMD Wraith Spire
Speicher
16GB DDR4 3600
Grafikprozessor
EVGA 1060 6GB
Display
LG 49" TV
SSD
Samsung 950 pro, MX500 1TB
Opt. Laufwerk
Sony Optiarc Slimline
Soundkarte
onboard
Gehäuse
Fractal Design Node 605
Netzteil
Bitfenix Formula Gold 450W
Keyboard
Logitech K400
Mouse
Logitech M705
Betriebssystem
Win10 x64
Webbrowser
Firefox
Sonstiges
Plantronics Gamecom 818
Internet
▼ 120 mbit ▲ 5 mbit
Das Netzteil funktioniert dann auch mit dem Mainboard/Prozessor und den HDs (250 GB SSD + 1 TB Sata) ?

Ja, das BQ hat die gleichen Anschlüsse plus ein paar mehr, z-B. für Grafikkarten :)
Das BQ ist ein grundsolides Budget-Netzteil bis Mitteklasse Gamingrechner.
 

blacklupus

Enthusiast
Mitglied seit
03.09.2007
Beiträge
2.270
SSD ist schon drin. Hoffentlich als Systemplatte. :)

Finde die Kombi aus RX 570 + anständigem Netzteil besser als nur eine Grafikkarte dazustecken.
 

pabbajo

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
21.06.2020
Beiträge
9
Ja, die SSD ist die Systemplatte :-)


Mein Bauchgefühl sagt mir das die Kombi aus RX 750 und neuem Netzteil besser ist.
So mach ich es jetzt.


Noch ne Anfänger Frage. Soll ich die RX 750 zusätzlich mit in den PC einbauen oder
die alte dann lieber damit ersetzen?
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
23.044
Ort
Rhein-Main
System
Laptop
Thinkpad T450S
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 3600
Mainboard
MSI B550-A Pro
Kühler
AMD Wraith Spire
Speicher
16GB DDR4 3600
Grafikprozessor
EVGA 1060 6GB
Display
LG 49" TV
SSD
Samsung 950 pro, MX500 1TB
Opt. Laufwerk
Sony Optiarc Slimline
Soundkarte
onboard
Gehäuse
Fractal Design Node 605
Netzteil
Bitfenix Formula Gold 450W
Keyboard
Logitech K400
Mouse
Logitech M705
Betriebssystem
Win10 x64
Webbrowser
Firefox
Sonstiges
Plantronics Gamecom 818
Internet
▼ 120 mbit ▲ 5 mbit
Alte Grafikkarte raus, neue Grafikkarte rein.
Treiber aktualisieren nicht vergessen!
 

blacklupus

Enthusiast
Mitglied seit
03.09.2007
Beiträge
2.270
Würde es so machen:

Mit DDU die alten Grafikkartentreiber deinstallieren (im Windows Safe Mode wenn möglich)

Alte Grafikkarte raus, neue rein und neueste Treiber von AMD installieren.

Kannst danach mal die Temperaturen checken mit HWInfo, ob alles kühl bleibt.

Die 570 verbraucht ein wenig mehr Strom.

Offenes Gehäuse vs. geschlossenes Gehäuse vergleichen, um einen Hitzestau zu erkennen.
 

pabbajo

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
21.06.2020
Beiträge
9
Perfekt.
Danke an Alle !!!
Ziemlich coole PC-Beratung (y)

Ich melde mich und berichte ob alles geklappt hat.
 

fortunes

Urgestein
Mitglied seit
13.06.2003
Beiträge
11.283
Ort
RheinMain
Naja, teils ganz schön inkompetente Beratung. Da wird auf eine RX570 verwiesen, ohne das Netzteil zu bedenken.

Auch beim Netzteil muss es nicht das das PP11 sein, es ginge auch das SP9 (nicht B9!) - das hat nämlich auch eine DC-DC-Spannungsversorgung. Und kostet halt mal 12€ weniger.

Letztlich bietet die RX570 eine sehr gute Leistung fürs Geld, aber mit einer GTX1650 wärst du ohne neues Netzteil günstiger für etwas weniger GPU-Leistung weggekommen.

Sowas sollte man dir hier als Alternativen vorschlagen statt erstmal "hau ruck, ich weiß was, ich weiß was" zu präsentieren.
 
Oben Unten