Aktuelles

Telekom nimmt 208 neue LTE-Standorte in Betrieb

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
25.075
deutsche_telekom.jpg

... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

DeckStein

Experte
Mitglied seit
08.05.2018
Beiträge
3.189
"Die Abdeckung der Bevölkerung mit LTE liegt laut der Telekom bei 98,5"

Lol, und kim jong un hat bei der letzten wahl 103% der stimmen gekriegt.
 

Don

[printed]-Redakteur, Tweety
Mitglied seit
15.11.2002
Beiträge
33.654
"Die Abdeckung der Bevölkerung mit LTE liegt laut der Telekom bei 98,5"

Lol, und kim jong un hat bei der letzten wahl 103% der stimmen gekriegt.

Für die Abdeckung der Bevölkerung kann die Zahl stimmen, aber wichtiger wäre 95,5 % der Fläche Deutschlands abzudecken.
 

DeckStein

Experte
Mitglied seit
08.05.2018
Beiträge
3.189
Für die Abdeckung der Bevölkerung kann die Zahl stimmen, aber wichtiger wäre 95,5 % der Fläche Deutschlands abzudecken.
Ich weis was sie meinen, aber ich traue der telekom genauso wie ich meinem finanzminister traue. Nämlich weniger als gar nicht.
 
  • Danke
Reaktionen: Tzk

Kommando

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2006
Beiträge
4.335
Kannst Du auch selbst prüfen. Z. B. bei der Bundesnetzagentur. Dort gibt's auch eine Funklochkarte. Dann kannst du wieder mehr vertrauen. Viel Spass!
 

Hyrasch

Banned
Mitglied seit
10.12.2012
Beiträge
2.643
Ist halt nur der Wert für die Abdeckung; bestimmt nicht genau die reale Situation wie gut das Signal Punkt x erreicht.
Und das Gelogen wird ist nichts Neues.
Ist halt wie mit den Corona-Viren, die es schon lange gibt. Bisschen Statistik anders auslegen, gepaart mit einer großen Portion Angstmache, und schon schauen die Corona Viren tödlich wie noch nie dar.
Statistik, Auslegung und so :d
 

Kommando

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2006
Beiträge
4.335
Hier zeigt sich ein Problem des Mangels an gutem Matheunterricht. Exponentialfunktionen muss man halt beigebracht bekommen.
 
Oben Unten