Aktuelles

Switch Pro: Nintendo äußert sich zum 4K-Modell

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
30.529
nintendo_logo_grau.jpg
Aktuell lässt sich die OLED-Version der Nintendo Switch vorbestellen. Am 8. Oktober 2021 soll diese dann ausgeliefert werden. Außerdem hält sich weiterhin das Gerücht, dass Nintendo an einer Pro-Variante der Switch arbeitet und genannte Versionunter anderem eine Auflösung von 4K unterstützen soll.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

LurchiOderwatt

Experte
Mitglied seit
19.12.2014
Beiträge
2.937
"keine Pläne" wers glaubt
Der Plan ist die aufgewärmte Suppe (OLED) zu verkaufen und wenn es nicht mehr läuft upgrade
 

MartinFritsch

Enthusiast
Mitglied seit
18.05.2008
Beiträge
2.021
Ort
90762 Fürth
Und wieder mal ein Artikel OHNE jeglichen Informationsgehalt. Nintendo dementiert die Existenz einer 4K-Switch. WOW und dafür braucht es einen ganzen Artikel! :kotz:
 

Gejmar

Einsteiger
Mitglied seit
19.07.2021
Beiträge
18
Ein herzliches Danke an den Skrobot für einen weiteren top-recherchierten, qualitativ erstklassigen Knaller vollgepackt mit exklusiven Informationen auf die sonst niemand Zugriff hätte! :bigok:
 

RichieMc85

Enthusiast
Mitglied seit
20.02.2006
Beiträge
7.856
Ort
Göttingen
Wir soll auf so einer kleinen Konsole 4K laufen wenn es die PS5 nicht mal richtig schafft...
 

unich

Experte
Mitglied seit
04.08.2013
Beiträge
2.467
Die heben sich erst mal Full HD nativ für die neue Switch auf.
 

kaiser

Urgestein
Mitglied seit
17.05.2003
Beiträge
13.706
Ort
Augsburg
Mei, die Switch Pro war halt mal geplant. Ist aber wegen aktueller Hardwaresituation nicht gekommen.
Kommt dann halt ne Switch 2 die alte Games abspielen kann und neue Games kommen nur noch für die neue Konsole. So ganz traditionell. Die MidGen Refreshes braucht eh niemand.

Ich warte ja noch sehnsüchtig auf die rein stationäre Switch ohne Screen.
 
Oben Unten