Aktuelles

<Suche> HD fähiges Subnb ab 11.6 Zoll

Tobiman

Member
Thread Starter
Mitglied seit
08.08.2003
Beiträge
738
hey leute -

bin auf der suche nach einem günstigen Subnotebook
Anforderungen:

Display mind. 11.6 Zoll
HD Videos abspielen können - geht das überhaupt außer mit Ion Plattformen?
am besten ein Mattes Display haben

und jetzt kommts! - möglichst unter 400€ kosten!?
bisher habe ich nur teuerere Subnotebooks gefunden - die frage ist gibt
es eins zu diesem Preis?
Wenn nicht welche Notebooks mit mind 11.6 Zoll könntet ihr mir empfehlen?
(taugt von denen irgend ne intergrierte Grafikkarte was?)

mfg tobi
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Traxex

Moderator , Drow Ranger
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
26.11.2007
Beiträge
12.993
Ort
Bayern
Da du wahrscheinlich auch einen HDMI Anschluss willst, wäre das N510 mit Ion nicht schlecht.
Die Frage ist auch, ob du mit dem Notebook nur Filme schauen willst oder auch gelegentlich arbeite, da der Ion zum Filme schauen geeignet ist, aber zum arbeiten der Atom doch recht langsam ist.
Die Intel 4500 HD spielt allerdings HD-Videos mit dem richtigen Player (MPHC) auch ohne jegliches ruckeln und einer CPU-Belastung von ~40% ab.
 

DoGGToR

Member
Mitglied seit
10.12.2009
Beiträge
405
Ort
Berlin
Unter 400€? Oha! :d
Pauschal sage ich (Doppelkern-)ULV + GS45 (XHD4500HD) oder eben Atom(xyz whatever) + ION (9400M). Preislich dürftest du aber Schwierigkeiten bekommen.
Finde es immer so lustig, dass dieses ION-Ding so maßlos überschätzt ist, als sei es das alleinige heilbringende Mittel.. ;)

Preisvergleich zZ leider für mich nicht wirklich erreichbar. Aber damit kannst du dann ja die Auswahl schon etwas einschränken. HDMI ist dann wohl wirklich auch Pflicht, was? :P

edit: ja schau mal hier gibt es schon einen thread zu einem eventuell passenden gerät? http://www.hardwareluxx.de/community/showthread.php?t=669931
hab jetzt ka ob hdmi dabei wäre.. einfach mal schauen.. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Traxex

Moderator , Drow Ranger
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
26.11.2007
Beiträge
12.993
Ort
Bayern
Warum wird der Ion überschätzt? Zum Filme schauen ist er mit dem Atom eine gute Alternative zum CULV+HD4500.
Und in dem Preisrahmen findest du auch kein CULV Notebook mit HD4500 + HDMI-Output, welches zudem noch ein mattes Display hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

Wolf7

Active member
Mitglied seit
18.04.2006
Beiträge
4.799
Ort
Braunschweig
jop so lange man keine HD Flashvideos sehen möchte reicht der atom vollkommen! aber ein youtube vid in 720p wird eher net so toll funktionieren (aber da hilft ja ion auch erst mit ner neuen flashplayer version, welche noch nicht draußen ist oder?) und die neuen 1080p kannst de eh knicken bzw verursachen die scho bei meinem Notebook 80% cpu last auf beiden kernen!
 

MarcWen

Member
Mitglied seit
16.02.2009
Beiträge
435
Ort
Köln
Wollte heute für Schwiegermutter das Lenovo S12 bestellen.

12.1 Zoll Netbook (Intel Atom N270 1.6GHz, 2GB RAM, 250GB HDD, nVidia ION, Win 7 HP)

Kostet aktuell 449 Euro... scheint aber auf dem aktuellen Stand zu sein.
 
Mitglied seit
10.06.2008
Beiträge
11.532
Ort
zuhause
Wie will man bei 11 oder 12 Zoll eh was erkennen was ne höhere Auflösung als 720p hat ?

Bei 12" und 16:9 hat man in der Breite 26cm und in der höhe 15cm.
Bei 1280 pixeln horizontal entspricht das 0,2mm pro Pixel. Man erkennt bei 50cm entfernung und 100% sehleistung etwa 0,15mm.
Das sollte abzüglich der Sehleistungsminderung durchaus hinkommen. Bei 16:10 sinkt die Breite sogar noch und man hat noch weniger mm pro Pixel.

FullHD braucht man also auf diesen Geräten garnicht. Das wäre Perlen vor die Säue..

Alles was also 720p unterstützt wäre hier das Optimum.
 

Tobiman

Member
Thread Starter
Mitglied seit
08.08.2003
Beiträge
738
@ hardwarekäufer
was ist denn das für ein logik?
Wenn will ich das doch nicht um FullHD aufn Netbook zu gucken :d
sondern ich möchte über digitalen HDMI ausgang - das Signal an einen LCD weitergeben und somit immer die möglichkeit haben aktuelle filme (von Kamera - Foto - oder Blueray) zu gucken! :)


@ all
also nochmal - letzter versuch:

Anforderungen: Office - Internet - Musik + FULL HD
(keine Spiele - einzig und allein FullHD Content soll flüssig laufen sonst nichts!)

Alternativen:

Ion:
1 HP Mini311 (Potente Grafik - schwacher Prozessor! 1GB -> Full HD läuft - CPU zu lahm?)
380€

4500MHD:
2 Acer 1810T (Solo su3500 1,4
ghz 2gb ...)
400€
3 Acer 1410 (celeron duo-Core
1,2ghz 2gb ...)
<-> sehr ähnlich dem 1810TZ etwas langsamer CPU / schlechterer Akku
425€


Ist mit den beiden Acer - Full hd problemlosmöglich?
Das 1810T soll ja probleme machen - ist das mit dem duo Prozessor des 1410 behoben?
Insgesamt würde ich denke ich v.a. aufgrund der 2 GB arbeitsspeicher und der doch schnelleren CULV Prozessoren mit den beiden Acer besser fahren - fraglich ist nur ob hier FullHD flüssig läuft?

mfg tobi
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
10.06.2008
Beiträge
11.532
Ort
zuhause
Illegale Kopien von BluRay's kommen meist in mkv daher. Das fordert noch ein gewisses Maß an CPU-Leistung. Ob ein Solo mit 1,4Ghz oder ein Celeron Duo da ausreicht wage ich zu bezweifeln..

WEnn wir von BluRay ab Festplatte reden gehts entweder um 50GB Große Backups pro Scheibe in Reinformat oder um mkv-Container.
Die Tests bei diesen Geräten beziehen sich imho nur auf HD-Testsamples ohne HDCP und ohne Mediencontainer.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tobiman

Member
Thread Starter
Mitglied seit
08.08.2003
Beiträge
738
So okey hab das 1410 bestellt!

Ist ja genau das gleiche wie das 1810T außer dass es einen schnelleren Prozessor hat! :-) - ist zwar 25€ teuerer aber naja dafür gibts des auch in weiß!

vlg tobi

danke nochmal an alle!!!
 

Traxex

Moderator , Drow Ranger
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
26.11.2007
Beiträge
12.993
Ort
Bayern
Illegale Kopien von BluRay's kommen meist in mkv daher. Das fordert noch ein gewisses Maß an CPU-Leistung. Ob ein Solo mit 1,4Ghz oder ein Celeron Duo da ausreicht wage ich zu bezweifeln..

WEnn wir von BluRay ab Festplatte reden gehts entweder um 50GB Große Backups pro Scheibe in Reinformat oder um mkv-Container.
Die Tests bei diesen Geräten beziehen sich imho nur auf HD-Testsamples ohne HDCP und ohne Mediencontainer.
Da die GPU aber mitrechnet reicht selbst eine Core2Solo 3500.
 

Crix

New member
Mitglied seit
03.01.2010
Beiträge
1
Ich schließ mich hier mal an.
Ich suche ein ca.12" Notebook
Full HD wiedergabe ist Pflicht, neben dem standart Surfen kommt auch ab und zu mal ein kleineres (oder älteres) 3d spiel daher (Armada 2 aktuell).

Es muss W-Lan n und Bluetooth haben, ein mattes Display wäre wünschenswert, ist aber nicht pflicht. E-Sata wär natürlich die Krönung ;)

Bisher hatte ich im Auge:

Samsung N510 (diese Konfiguration: http://www.notebooksbilliger.de/netbooks+3560/samsung+3570/samsung+n510+nynet+n270+bn7bt oder kennt jemand nen Laden, wo es das mit 2GB RAm gibt?)

Oder die Acer 1410 und 1810 Reihen.
Dell ist leider sehr teuer mit seinem 11z und das Lenovo S12 soll ja in sachen Verarbeitung ein Flopp sein.

Generell stellt sich mir die Frage:
Was hat mehr Leistung: Atom + Ion oder Intel HD4500 mit Single- oder Dual-Core?

Danke für die Antworten.
 

Traxex

Moderator , Drow Ranger
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
26.11.2007
Beiträge
12.993
Ort
Bayern
Ganz klar HD4500 + SU3500 oder noch besser SU4100/7xxx
 

sapphire_pro

Active member
Mitglied seit
18.10.2004
Beiträge
7.915
Bitte kein ONE Gerät, die sind weder für gute Qualität noch für brauchbaren Support bekannt;)
 

Mannheimer

Active member
Mitglied seit
06.08.2007
Beiträge
1.942
Ort
Euskirchen
Bitte kein ONE Gerät, die sind weder für gute Qualität noch für brauchbaren Support bekannt;)
:-) LoL hat wohl einer schlechte Erfahrung gemacht :-) Ich nicht ! :banana:
Oder hast Du wieder einen 10 Jahre alten Lahoo Thread gefunden?

Wie auch immer und bitte kein ACER (Siehe 8930G Problematik) und kein DELL (Siehe Studio 17 Problematik) !

P.S. Über Support kann man sicher Streiten, aber wieso sollen die Geräte schlecht sein?
Über Schenker bzw MYSN wird hier nur gelobt, sowie über ASUS und FSC, dabei sind die Geräte alle Baugleich !
???????? siehe auch Compal, also man sieht hier echt wie geballte Fachkompetenz unterwegs ist !
 
Zuletzt bearbeitet:

sapphire_pro

Active member
Mitglied seit
18.10.2004
Beiträge
7.915
Ich habe da meine Erfahrungen und aus, ich will mich hier in keinster Weise für meine Postings rechtfertigen müssen.


Man könnte ja glatt meinen das du für den Schuppen tätig bist so wie du ihn lobst:hmm:
 

Mannheimer

Active member
Mitglied seit
06.08.2007
Beiträge
1.942
Ort
Euskirchen
Ich habe da meine Erfahrungen und aus, ich will mich hier in keinster Weise für meine Postings rechtfertigen müssen.


Man könnte ja glatt meinen das du für den Schuppen tätig bist so wie du ihn lobst:hmm:
LoL nee musst Du nicht :-)
Arbeite da auch nicht, aber steht ja alles oben was ich dazu denke.
Habe halt schlechte Erfahrung mit ACER und DELL gemacht, bei 3 Ones bisher keine Probleme, ausserdem nochmal für Neulinge hier: DIE GERÄTE SIND KEIN MÜLL da NAMENHAFTE BAREBONES wie : COMPAL;ASUS;MITAC;CZC;CLEVO usw. wer sich mit der Herstellung von Notebooks und des Barebone Prinzipes auskennt, der versteht was ich meine ! Wer nicht: WIKIPEDIA NOTEBOOK usw.

Übrigens mein Sündhaftteures AMILO von FSC war ein Barebone von FIC !
 
Mitglied seit
10.06.2008
Beiträge
11.532
Ort
zuhause
Ich werfe mal Lenovo in die Runde. Gebrauchte X61 / x60 oder auch das ein oder andere T-Modell gehen schon für um die 400 über die Ladentheke. Je nach Chipsatz auch HD-Fähig.
 
Zuletzt bearbeitet:

Windell

Active member
Mitglied seit
01.11.2009
Beiträge
6.551
Hab mal 2 Fragen

1) Welche Kombi ist besser für Office,Internet,Filme,Musik:

Atom+Ion oder Dualcore+HD4500

2) Wie gross ist Unterschied zwischen su4100 und su7300?
 

Traxex

Moderator , Drow Ranger
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
26.11.2007
Beiträge
12.993
Ort
Bayern
Wahrscheinlich Photobearbeiung und Rendern lol
Denn für Musik und (HD) Filme reichen sie ja.
 

sTOrM41

Admiral , HWLUXX Superstar
Mitglied seit
13.10.2005
Beiträge
21.526
Ort
Magdeburg
für bissel ps bastelei langt selbst der olle atom n270.

und nen profi würde sowas eh nicht an nem 12" gerät machen.
 

Windell

Active member
Mitglied seit
01.11.2009
Beiträge
6.551
Hmm ok,danke für die Infos.

Mit dem Notebook will ich eher arbeiten,ins internet,musik hören,ab und zu paar HD Filme gucken und natürlich surfen :)
 

Wolf7

Active member
Mitglied seit
18.04.2006
Beiträge
4.799
Ort
Braunschweig
so lange du keine Flash HD Filme angucken willst sollte es da eig keine Probleme geben! das zeug läuft zumindest in 720p selbst auf meinem Netbook mit atom n270 (oder n280 ka)und ohne ion. 1080p muss ich dann selber erst mal testen...
 

Windell

Active member
Mitglied seit
01.11.2009
Beiträge
6.551
Ja,das wäre gut zu wissen,ob 1080p Filme laufen.Wäre echt sehr nett von dir :)
 
Oben Unten