Aktuelles

[Multimedia] Suche: 17" Allround Multimedia Notebook zum Surfen auf der Couch

Thrawn.

Legende
Thread Starter
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
22.995
Hallo,

mein altes 15,4 Zoll Acer Notobbok mit ehrwürdigem Core 2 Duo läuft zwar noch, aber der Lufter macht eklige Geräusche und das Display ist ziemlich dunkel und hat auch nur 720P. Ich werde es als Backup behalten, möchte aber doch gerne was neues haben.
Benutzt wird es zu 99% zum Surfen (aktuellster Firefox 64 Bit mit sehr vielen Tabs) und Youtube schauen auf der Couch. Gezockt wird damit Panzer Corps und Heroes of the Storm :xmas:
Es soll leise sein beim Surfen, evtl auch youtube schauen und ein Leuchtstarkes, gerne auch Glare Panel mit 1080P Auflösung haben. Ein großes, exakt reagierendes Touchpad wäre schön. USB 3.0 Typ A wäre schön. Akkulaufzeit wäre auch gut wenn ich es mal im Garten nutzen möchte.
Es muss nicht besonders klein, leicht oder dünn sein. Lieber viele Anschlüsse und lange Akkulaufzeit.


Budget: 600-1200 Euro
Einsatzort: z.B. Surfen auf der Couch 95%, Surfen im Garten(Schatten)
Einsatzzweck: Surfen und Youtube Videos

MUSS:
-AC Wlan
-1x USB-A 3.0 oder höher (gerne mehr)
-leuchtstarkes Display 1080P (gerne Glare, ist aber kein Muss)
-17" Displaygröße
-aktuellster 4 Kern Prozessor (kein 2 Kerne 4 Threads, Ryzen oder Intel ist egal),
-gutes nicht zu kleines Touchpad,
-leise Kühlung beim surfen und youtube,
-Akkulaufzeit min 5 Stunden,
-16GB Ram
-Win 10 Vorinstalliert
-laute Lautsprecher mit annehmbarem Sound (meine jetzigen sind zu leise)
-SSD Only ab 256GB
-IPS Display

Wäre schön aber kein Muss:
Lange Garantie, beleuchtete Tastatur, Fingerabdruckscanner, Material Alu, HDMI Ausgang

Bei den ganzen Modellen blicke ich nicht durch, habt ihr gute Empfehlungen oder Angebote ?

PS: Was ist von diesem zu halten ?:

Lenovo ThinkPad E585 schwarz, Ryzen 5 2500U, 8GB RAM, 256GB SSD ab Preisvergleich Geizhals Deutschland
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Ape11

Experte
Mitglied seit
05.12.2010
Beiträge
6.330
Das hat weder glare noch touch. Ist nicht lieferbar und auf Tests wegen Performance sollte man auch warten. E580 ist solide.

Wenn touch, wären Convertibles besser als Notebooks, aber die gibt's fast nur in 12-14" zu kaufen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Thrawn.

Legende
Thread Starter
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
22.995
Evtl wurde das falsch verstanden, ich will kein Touch Display sondern ein gutes Touchpad zum scrollen bzw navigieren (Mausersatz).
Glare wäre schön, ist aber kein Muss, scheint leider auch selten zu sein..
 
Zuletzt bearbeitet:

Ape11

Experte
Mitglied seit
05.12.2010
Beiträge
6.330
Ok, dann wäre also das E580 schonmal gut und die Ryzen-Version davon wird bestimmt nicht mehr CPU-Leistung bringen.

Lenovo Campus ThinkPad® E580 Serie für Studenten - 20KTA000GE, 20KTA001GE - CampusPoint - Notebooks für Studenten, Schüler, Lehrkräfte und natürlich alle Anderen

Lenovo Campus ThinkPad® T580 Serie für Studenten - CampusPoint - Notebooks für Studenten, Schüler, Lehrkräfte und natürlich alle Anderen

Das hat full Alu:
3JX58EA, HP Campus EliteBook 850 G5 für Studenten - CampusPoint - Notebooks für Studenten, Schüler, Lehrkräfte und natürlich alle Anderen


E580 hat nicht so viel Metall:
was nicht nur am Aluminium-Displaydeckel liegt [...]
Wie beim E480 lässt sich die mit Metall verstärkte Handballenauflage nirgendwo eindrücken.
Test Lenovo ThinkPad E580 (i7-8550U, RX 550) Laptop - Notebookcheck.com Tests

scheint leider auch selten zu sein..
Zum Glück, muss ich sagen. Wieso, kann man überall nachlesen - Stichwort Ergonomie.
 
Zuletzt bearbeitet:

Thrawn.

Legende
Thread Starter
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
22.995
Ich nutze es eh 99% Drinnen und im Schatten und mir gefallen die Glare Farben einfach besser. Ist Geschmackssache ;)
Danke schonmal für die Vorschläge
 

pescA

Enthusiast
Mitglied seit
14.06.2009
Beiträge
2.582
Ort
Hamburg
-aktuellster 4 Kern Prozessor (kein 2 Kerne 4 Threads, Ryzen oder Intel ist egal),
Das passt irgendwie nicht zu deinem beschriebenen Einsatz. Magst du kurz deine Gründe erläutern?
 

Alpha11

Enthusiast
Mitglied seit
31.07.2012
Beiträge
12.493
Glare-Type-Display – Wikipedia

Deshalb gibts die bei guten Windows Kisten schon sehr lange nicht mehr...

3ZG03ES#ABD, HP Campus EliteBook 840 G5 3ZG03ES (Alu-Unibody) - CampusPoint - Notebooks für Studenten, Schüler, Lehrkräfte und natürlich alle Anderen

Ist bei deinem Budget ne sehr sehr gute Alternative, wenn du dich mit 14" anfreunden kannst.

https://h41201.www4.hp.com/WMCF.Web/de/de/promotion/11445/NewProducts/

HP Cashback & Trade-In Angebote - HP Store Deutschland

Außerdem gibts von HP fürs 3ZG03ES noch 50€ zurück und die EliteBooks spielen qualitativ in ner janz anderen Liga, als die anderen hier genannten Kisten.
 

Ape11

Experte
Mitglied seit
05.12.2010
Beiträge
6.330
@pesca
Wer wird denn heutzutage noch 2 Kerner neu kaufen? Man muss auch für die Zukunft denken. Ok wenn man den P/L Kracher E580 mit i3 kauft wegen geringem Budget, so kann man es noch nachvollziehen. Bei höherem Budget ist schon der neuste i5er drinn.
 
Zuletzt bearbeitet:

Thrawn.

Legende
Thread Starter
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
22.995
Warum eigtl die Campus links ? Ich bin kein Student.
Es muss 15,X Zoll sein, ansonsten ist mir das Display zu klein.

Das passt irgendwie nicht zu deinem beschriebenen Einsatz. Magst du kurz deine Gründe erläutern?

Ja,
mein Centrino 2 Aspire 5930G ist 10 Jahre alt, sprich ich nutze Laptops sehr lange. Ich halte einen 2 Kerner einfach für zu wenig zukunftsfähig und möchte auch einen Firefox mit 30+ Taps flüssig laufen haben und das auch in 2025.
Der Aspire ist schon ein Dualcore, 2018 solls schon ein Quadcore sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

Thrawn.

Legende
Thread Starter
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
22.995
Ich habe jetzt mal sehr viele Tests gelesen und mich ein wenig umorientiert. Ein klein wenig Zockpower für Mobas wenns mal auf Lan geht (und ich nicht den dicken Rechner einpacken will) sollte es schon sein.
Auch möchte ich auf 17 Zoll gehen.
Das hier ist doch ein richtiger P/L Knaller ? Aktueller 6 Kerner, 1050 TI, SSD(PCIE) + HDD, 16GB Ram mit 2 Riegeln, aktuellster Intel Wlan Chip etc...

CPU: Intel Core i7-8750H, 6x 2.20GHz • RAM: 16GB DDR4-2666 (2x 8GB Module) • HDD: 1TB • SSD: 256GB M.2 PCIe • Optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti Mobile, 4GB, HDMI • Display: 17.3", 1920x1080, non-glare, IPS • Anschlüsse: 2x USB-A 3.0, 1x USB-A 2.0, 1x LAN • Wireless: WLAN 802.11a/​b/​g/​n/​ac (Intel 9560), Bluetooth 5.0 • Cardreader: SD • Webcam: 0.9 Megapixel • Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit • Akku: Li-Ionen, 6 Zellen, 62Wh, 11.2h Laufzeit • Gewicht: 3.07kg • Besonderheiten: Nummernblock • Herstellergarantie: ein Jahr

1199 Euro

HP Pavilion 17-ab404ng ab Preisvergleich Geizhals Deutschland


Finde dazu leider NIRGENDS Tests... Kann man den Akku selbst tauschen ? Die Produktbilder sehen ja nach beleuchteter Tastatur aus ?
Was haltet ihr von dem Pavillon ?
 
Zuletzt bearbeitet:

Sonnenbluemchen

Semiprofi
Mitglied seit
17.01.2017
Beiträge
982
Ort
Berlin
Naja, wenn die Qualität so ist wie ich es bei HP in dem Bereich bei den Pavillions erwarte dann ist das eher nen Blender und kein P/L Knaller.

P/L Knaller wäre sowas: Clevo PA71EP6-G - 17.3 FHD IPS/3K - nVidia GTX 1060 - Intel UHD Graphics 630 - i7 8750H - TBT 3

SSD raus (selber einbauen ist günstiger), 2. RAM Riegel selbst einbauen, den WLAN Chip von Intel anwählen, Qwertz Tastatur anwählen.
Bist dann am Ende zwar etwas drüber, hast aber weeeeiiiiiiittttt bessere Qualität in der Hand und du hast ne 1060 6GB anstelle einer 1050Ti. Und auch nen 144Hz statt einem 60Hz Panel.
(Echtes Metallgehäuse, der HP wird nach meinem Wissen nur nen reiner Plastikbomber sein)

HDD einbauen kannst du bei Bedarf später, in das Teil passt eine HDD rein, die darf max 9,5mm hoch sein (7mm passen auch :) )

- - - Updated - - -

Edit
 
Zuletzt bearbeitet:

Thrawn.

Legende
Thread Starter
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
22.995
Naja und wie siehts mit der Garantie aus ? Versandkosten ?
Wollte eigentlich auch einen fertigen kaufen und nicht erst rumbasteln verkaufen etc....

Ich danke dir für deine Mühen, aber..
Fertige Vorschläge aus Deutschland wären gut. Auch brauche ich keinen 100+ Hz Gysync und eine 1050 Ti würde auch reichen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Thrawn.

Legende
Thread Starter
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
22.995
Da fehlt das OS.. Bin ich dann auch wieder bei 1300 Euro und weiss nicht welches Wlan modul verbaut ist, möchte Mimo AC 2x2 haben..
 

Thrawn.

Legende
Thread Starter
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
22.995
Danke für den link, hab mal probiert, den 8750H gibts nur mit ner 1050 non Ti und die 1050 ti nur mit nem 8300h 4 Kerner.. muss man das verstehen ?
 

Ape11

Experte
Mitglied seit
05.12.2010
Beiträge
6.330
Sehe ich jetzt auch gerade. Ob das ein Schreibfehler bei denen ist? Nachfragen.

Wenn man auf das i drückt, kommt
- 17.3Zoll(43.94cm), FHD (1920x1080), IPS-Panel, entspiegelt, 16:9
- 4GB NVIDIA GTX1050Ti
- Intel Core i7-8750H, 6x 2.2-4.1GHz, 9MB Cache

Außerdem gibt's W10 für wenige Piepen auf ebay. Viel riskieren kann man ja nicht, wenn man mit pp bezahlt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Thrawn.

Legende
Thread Starter
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
22.995
Bei denen ist der win10 Aufpreis echt noch human.
 

Thrawn.

Legende
Thread Starter
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
22.995
Gibt den auch mit 16GB Ram und kleinerem 6 Kerner für 2K, natürlich möchte ich davon die Turingversion wennse draussen :)
 

Ape11

Experte
Mitglied seit
05.12.2010
Beiträge
6.330
Bei so viel Kies könnte auch Alienware eine Überlegung wert sein, wenn die zeitnah eine Turing-Version rausbringen.
 
Oben Unten