Aktuelles

Star Wars: Knights of the Old Republic wird neu aufgelegt

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
23.836
starwars.jpg
Knights of the Old Republic (KOTOR) aus dem Jahre 2003 ist nicht nur eines der besten Star-Wars-Spiele, sondern auch eines der besten Rollenspiele überhaupt. Nach 18 Jahren wurde jetzt offiziell ein Remake angekündigt.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Merkor1982

Experte
Mitglied seit
02.12.2012
Beiträge
2.795
Ort
Hobbingen
Hoffentlich wird es nicht verschlimmbessert (für mich war es das) wie beim FF7-Remake, dann wäre das wirklich interessant.
 

Kommando

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2006
Beiträge
4.316
Sie sollten solche Spieleremakes einfach nicht ankündigen. Zuviel Zeit für das Internet um schlecht darüber zu berichten...
 

Infi88

Enthusiast
Mitglied seit
09.09.2010
Beiträge
1.074
Ort
Köln
:ROFLMAO:

EA hin oder her, das MMO Star Wars the old Republic war eigentlich ziemlich ok auch wenn es für World of Warcraft beispielsweise nie gereicht hat.

Ich gehe stark davon aus das dies der TBA Titel von Massive Entertainment sein wird und LucasFilmGames halt als Publisher und Lizensgeber aufritt.
Da Disney ja LucasFilm komplett geschluckt hat gehe ich ebenfalls stark von einem Remake mit hauptsächlich schwarzen Protagonisten*innen aus und Frauen in der Führungsrolle. Je nach Zeitalter bleibt evtl. Platz für Yoda als Giga Chad mit buntem Gaypridestirnband.
 

Sir Diablo

Enthusiast
Mitglied seit
20.12.2003
Beiträge
3.921
Ort
Karlsruhe
Schade. Ein würdiger Nachfolger wäre schöner. Ich glaub vom 1er könnte ich die meisten Dialoge heute noch "mitsprechen".
 

SL シ

This is the Way!
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
26.06.2008
Beiträge
14.947
kann gut oder schlecht werden, Meisterwerke wie ein KotOR würde ich einfach in Frieden ruhen lassen und mich lieber an einen der Serie würdigen Teil III wagen.
 

Equilibrium

Reihensechser
Mitglied seit
13.03.2005
Beiträge
5.900
Ort
Hochheim bei FFM
Schade. Ein würdiger Nachfolger wäre schöner. Ich glaub vom 1er könnte ich die meisten Dialoge heute noch "mitsprechen".
Ich wollte es immer schon mal spielen, hatte aber keine Lust auf den Augenkrebs.
Dazu muss aber auch eine PC-Version kommen.
 

Elmario

Enthusiast
Mitglied seit
21.01.2006
Beiträge
4.999
Schade. Ein würdiger Nachfolger wäre schöner. Ich glaub vom 1er könnte ich die meisten Dialoge heute noch "mitsprechen".
Fände ich auch.. Nur, ist dazu leider heute keine Spieleschmiede mehr fähig. Da sitzen heute bekanntlich überall 99 Grafiker und eine studentische Aushilfskraft, die Programmierung, Spieldesign, Plot, Quests, Bugfixes, Sounddesign, PR und Support in Personalunion übernimmt. Was kannst du da schon an abwechslungsreichen Quests, spannenden Storylines, ausgefeilten Charakteren oder gar lesenswerten Dialogen erwarten?
 
Zuletzt bearbeitet:

Kommando

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2006
Beiträge
4.316
Ich auch. Nur, ist dazu leider heute keine Spieleschmiedemehr mehr fähig. Da sitzen heute bekanntlich überall 99 Grafiker und eine studentische Aushilfskraft, die Programmierung, Spieldesign, Plot, Quests, Sounddesign, PR und Support in Personalunion übernimmt. So kannst du keine abwechslungsreichen Quests, spannende Storylines, ausgefeilten Charaktere oder gar lesenswerte Dialoge erwarten.
Also das finde ich übertrieben.
In der PR-Abteilung sitzt schon mindestens ein Festangestellter. Dafür wurde Questdesign gestrichen und mit Generatoren ersetzt.
 

Equilibrium

Reihensechser
Mitglied seit
13.03.2005
Beiträge
5.900
Ort
Hochheim bei FFM
Also das finde ich übertrieben.
In der PR-Abteilung sitzt schon mindestens ein Festangestellter. Dafür wurde Questdesign gestrichen und mit Generatoren ersetzt.
suche x Stück von y und bringe es zu z.
 

Quattlkotzl

Neuling
Mitglied seit
02.09.2021
Beiträge
14
Solange sie nicht wie bei Blizzard ein Feature nach dem anderen wegstreichen, solang habe ich Hoffnung.
 

blackrider

Enthusiast
Mitglied seit
14.11.2005
Beiträge
1.300
Geil ka wie oft den original Teil durchgezockt habe.
Sehr geiles Spiel.
Wenns gut wird steht einem neuen Playthrough nichts im Wege :)
 

unleashed4790

Experte
Mitglied seit
12.12.2014
Beiträge
1.248
Ich wollte es immer schon mal spielen, hatte aber keine Lust auf den Augenkrebs

Für das Alter ist das Spiel echt hübsch und meilenweit entfernt vom Augenkrebs. Okay, die Animationen sind nicht perfekt, Wegfindung ist eher käsig und ein Spiel von 2020 würd ich da beim alten auch nicht erwarten. Aber das ist fast schon Blasphemie :d Hast du dir KotoR schonmal angeschaut? Ab und zu ist das mal bei Steam in einer Starwars-Collection mit bei für kleines Geld.
 

r4pFTW

Urgestein
Mitglied seit
04.10.2005
Beiträge
5.293
Ort
Berlin
Hab Kotor auch nie gespielt, werde es mit diesem Teil dann nachholen 😊
 
Oben Unten