• Hallo Gast!
    Wir haben wieder unsere jährliche Umfrage zu dem IT-Kaufverhalten und den Meinungen unserer Leser zu aktuellen Trends. Als Gewinn wird dieses Mal unter allen Teilnehmern ein Notebook im Wert von 1.799 Euro verlost. Über eine Teilnahme würden wir uns sehr freuen!

[Kaufberatung] SSD-Kaufberatung/-Informationsthread + Diskussion (Bitte lesen!)

Welche ist die zur Zeit beste M.2 SSD mit 4TB?
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
@Holzmann,

Für mich persönlich die Samsung 990Pro. Extrem kühl, zuverlässig, langlebig, schnell und unkompliziert. Habe mit Samsung SSD's bisher noch nie schlechte Erfahrungen gemacht. Habe da auch fast alle "durch". Gibt natürlich billigere SSD's, glaube allerdings nicht das Du zu der Zielgruppe "billig" gehörst.

l. G.
Karl
 
Einfach mal den inneren Schweinehund überwunden (wegen der Namensgebung) und bestellt:

Screenshot 2023-12-14 at 01-26-58 Meine Bestellungen.png

..ich hätte ja lieber eine zweite Lexar NM790 4TB gekauft, ist aber gerade zu teuer und die Fikwot wird, bis auf ein paar Euro (8~9€), fast preisstabil zum Black Friday Angebot verkauft. (y)
 
Zuletzt bearbeitet:
Hab für die Steam-Bibliothek eine Fanxiang S660 2TB bestellt, bei Ebay 15% macht 82€ Kaufpreis.
 
glaube allerdings nicht das Du zu der Zielgruppe "billig" gehörst
Holzi ist der Typ, ich kaufe mir drei gehen eh zwei kaputt ;P

Eine 980 Pro mit 4 TB hätte auch gelangt, frage mich, weshalb die nie kam, physikalisch ist es machbar, eher eine Kosten-/Nutzensache?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Hab für die Steam-Bibliothek eine Fanxiang S660 2TB bestellt, bei Ebay 15% macht 82€ Kaufpreis.
Das klingt günstig.
Ich war hin- und hergerissen zwischen 2 und 4 TB, warte jedoch noch ab, Monitor ging vor.

4 TB und alle Spiele drauf oder 2 TB und hin und wieder mal löschen/ neu herunterladen.

Mit Glasfaser und Minimum 250er-Glasfaserleitung und 33 MB/s Download ist es günstiger immer wieder neu zu laden.
 
Das klingt günstig.
Ich war hin- und hergerissen zwischen 2 und 4 TB, warte jedoch noch ab, Monitor ging vor.

4 TB und alle Spiele drauf oder 2 TB und hin und wieder mal löschen/ neu herunterladen.

Mit Glasfaser und Minimum 250er-Glasfaserleitung und 33 MB/s Download ist es günstiger immer wieder neu zu laden.
Hab auch überlegt, aber ich werds jetzt splitten. 2TB rein für Steam und 2TB für Epic/Ubisoft/GOG und 1TB für Game Pass. Damit komm ich gut hin.
 
Jupp, dafür habe ich mir 2x 1 TB 870 Evo geholt, das langt als günstiger Dump für das meiste, alles was aktiv gespielt wird dann auf der NVMe.
 
Was soll ich mir kaufen ? Suche eine M2 mit 2TB bis 120€.
 
Eine 980 Pro mit 4 TB hätte auch gelangt, frage mich, weshalb die nie kam, physikalisch ist es machbar
Es gibt doch jetzt die 990 PRO 4TB und da es keine 980 PRO mit 4TB gab, habe ich mir vor so einem Jahr auch auf die WD SN850X 4TB geholt und die SN850X waren damals auch deutlich günstiger als die 980 PRO und erst recht die gerade erschienen 990 PRO. Bin mit meinen SN850X bisher sehr zufrieden.

Was soll ich mir kaufen ? Suche eine M2 mit 2TB bis 120€.
Lies mal Post #20.502 und passe die Such bei GH entsprechend auf 120€.
 
Klar, aber zu den 980er Pro Preisen wäre eine 4 TB aktuell wohl perfekt in P/L.

Ich bin ja Samsung Freund, aber für ne reine 4 TB Spielebibliothek sind mit 300 Euro schlicht zuviel.

Da ginge locker ne günstigere wie die Lexar 790, wenn diese ausfallen sollte, wäre das weniger tragisch, da alle relevanten Daten auf C und woanders abgelegt werden, somit sicher sind.

2 bis 3 TB Download der Rohdaten sind dann weniger das Problem.

Ist wie immer Mischung aus haben wollen und leisten können.

Was soll ich mir kaufen ? Suche eine M2 mit 2TB bis 120€.
Wie Holt sagt, definitiv die 980 Pro als Empfehlung, gibt aber auch mehr Auswahl.

Edit: die Lexar 4 TB hält sich wohl stabil bei 200 Euro.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bis 120€ fallen mir einige ein.
Crucial P5 Plus
Kingston KC3000
Lexar NM790
Kioxia G2 G3
 
Danke für die Tipps, habe eine 980Pro mit 2TB für 123€ gekauft
 
Ich finde die Lexar mit 2 TB nicht so attraktiv wie die mit 4 TB, dabei sind beide im Verhältnis ideal platziert.
Das liegt aber eher an den hohen Preisen der anderen Hersteller für 4 TB.,
 
Grade mal bei 8tb geguckt, das ja mal lächerlich was die kosten.
 
Werde als nächstes mal sehen wie ich das mit der GPU mache.

Die kommt definitiv in den Slot weiter unten mit PCIe 4.0 x8.
Oben dann 2x 2 TB NVMe SSD im Adapter, X4 behält seine NVMe im Adapter und x1 bleibt frei für den externen PCIe Anschluss wo ich wie en externe Platte mal das Dualbootsystem oder was anderes dran klemme.

Habt ihr da eine Empfehlung für einen Adapter? Das Asus x16 Teil ist mir ehrlich gesagt zu teuer, Bifurication untestützt mein Board.
 
Da bin ich raus, kenn mich damit nicht aus, sorry!
 
Hallo, ich habe ein Boot Problem mit meiner SSD:

Vielleicht interessiert es wen und kann helfen

//Update: Scheint gelöst nach Firmware Update, kein BS mehr gehabt :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Info bzgl. Samsung 990 Pro. Magician hat mir heute eine FW Upgrade (4B2QJXD7) empfohlen. Soeben installiert. Bzgl. Neuerung muss ich noch recherchieren.

l. G.
Karl
 
Zuletzt bearbeitet:
Gibt es eine Empfehlung für eine 2TB M.2 SSD? Sie soll als Systemplatte (C) und Spielelaufwerk (D) dienen.

Diese scheinen IMO die Besten SSDs zu sein und kosten alle ~135 € (die 990 Pro ist zu teuer):

1702938160498.png


Ich habe bereits eine Seagate 530, daher tendiere ich eher nicht zur Kingston wegen dem gleichen Phison Controller.
Mein Board wird ein X670E Hero sein.
 
Magician hat mir heute eine FW Upgrade (4B2QJXD7) empfohlen. Soeben installiert.
Dachte sie ist schon längst draußen? 🤔 Habe ich zumindest auf meiner 990Pto 4TB seit ca. einer Woche (vielleicht sind's sechs Tage) drauf.
Bzgl. Neuerung muss ich noch recherchieren
In Sammy-Foren wird man dann fündig:
Hello Samsung Community members,
Samsung has looked into certain customer inquiries about abnormal temperature reporting of the 990 PRO Heatsink within the Samsung Magician.
A patched firmware will be released within December 2023 to address these concerns.
Oder im Sammy-FR Forum :
Historique de cette version

  • Correction du problème de température mémoire élevée (84 °C) observée dans certains logiciels de monitoring comme Magician.
 
Gibt es eine Empfehlung für eine 2TB M.2 SSD? Sie soll als Systemplatte (C) und Spielelaufwerk (D) dienen.
Die von dir genannten? Alle drei!
Persönlich bin ich mit meinen beiden Platinum P41 höchst zufrieden, mit der SN850X aber auch. (y)

..jetzt bist du genau so schlau wie vorher. :fresse:
 
Diese scheinen IMO die Besten SSDs zu sein und kosten alle ~135 € (die 990 Pro ist zu teuer):
Wieso steht dann da ab 153,98€ für die P42? Aber wenn Dir die 990 PRO zu teuer ist, dann nimm doch die 980 PRO, die ist nicht viel langsamer als die 990 PRO und ungefähr gleichauf mit der SN850X:

 
Die Hynix P41 2TB bei Amazon 154,99€, da gibts momentan (keine Ahnung ob personalisiert) einen Rabatt von 15%, was dann 131,74€ macht.
Diese wäre mein Favorit ^^
 
Die Hynix P41 2TB bei Amazon 154,99€, da gibts momentan (keine Ahnung ob personalisiert) einen Rabatt von 15%, was dann 131,74€ macht.
Diese wäre mein Favorit ^^

Für mich wäre rein von den Geizhals daten die P41 die SSD die ich NICHT nehmen würde.
Hauptgrund ist das die erweitere Garantie nur über den Händler geht, und da muss es den Händler noch geben und er muss auch gewillt sein diese Garantie abzuwickeln.
Dazu scheint es die P41 in 1TB und 2TB laut Geizhals NUR über Amazon zu geben.
 
Für mich wäre rein von den Geizhals daten die P41 die SSD die ich NICHT nehmen würde.
Hauptgrund ist das die erweitere Garantie nur über den Händler geht, und da muss es den Händler noch geben und er muss auch gewillt sein diese Garantie abzuwickeln.
Dazu scheint es die P41 in 1TB und 2TB laut Geizhals NUR über Amazon zu geben.
Grade weils über Amazon geht würde ich mir über diesen Punkt keine Gedanken machen ;)

Und das ist der Händler, der sie verkauft:
 
Zuletzt bearbeitet:
SK Hynic ixt aber eine Firma aus Südkores und nicht Japan und hat mit Hitachi nicht viel zu tun. Aber es ist Dein Geld und es sind Deine Daten!
 
SK Hynic ixt aber eine Firma aus Südkores und nicht Japan und hat mit Hitachi nicht viel zu tun. Aber es ist Dein Geld und es sind Deine Daten!
Adresse angeschaut vom Händler?
08503 LG Gasan Digital Center, 189, Gasan digital 1-ro, Geumcheon-gu, Seoul, Korea

Und das selbe langweilige Gelaber, mir ist seit der Vertex 2 keine einzige SSD über den Jordan gegangen... da hats eher Festplatten erwischt...
Und dann Samsung, die 980 Pro braucht ein FW-Update, weil sie sonst kaputt geht...ist klar besser für die DATEN ^^
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh