Aktuelles

SSD auf neuen Laptop Klonen

Der Chaos

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
31.07.2010
Beiträge
166
Ort
Goch
Hallo zusammen,

ich nutze aktuelle einen Laptop mit einer Samsung SSD. Nun habe ich mir einen neuen Laptop gekauft dieser hat eine M2 SSD verbaut auf der auch Windows 10 vorinstalliert ist.
Nun würde ich gerne alle alten Daten & Einstellungen auf den neuen Laptop kopieren.
Bei Samsung gab es dort ein Tool das scheint aber mit der M2 nicht zu funktionieren, da die nicht von Samsung ist. Ich habe die alte SSD ausgebaut, an die neue SSD komme ich leider nicht heran

Könnt ihr mir da einen Tipp geben wie das am besten gelöst werden kann oder habe ich einen Denkfehler da es ja noch Treiber gibt und man ja nicht einfach Windows überschreiben kann.

Danke!
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Medi Terraner

Experte
Mitglied seit
26.09.2014
Beiträge
1.625
Du hast also aktuell die NVME und die "alte" SSD im neuen Laptop eingebaut?

Dann musst du von der SATA-SSD booten und ins Windows. Windows installiert dann den Treiber für die NVME (Ohne diesen startet sonst das geklonte Windows nicht). Dann klonst du deine alte SSD auf die neue (ich benutze für so etwas Macrium Reflect) und bootest danach von der NVME. Windows kann dann evtl. meckern, weil der Key nicht mehr passt.
 

Medi Terraner

Experte
Mitglied seit
26.09.2014
Beiträge
1.625
Die Treiber installiert Windows 10 automatisch. Schon zigmal erfolgreich gemacht.
 

heinzl

Enthusiast
Mitglied seit
29.01.2010
Beiträge
204
Wichtig ist nur, daß die aktuell installierte Windows-Version die gleiche ist wie die, die du klonen willst, also Home auf Home oder Prof auf Prof. Dann ist nämlich die installierte Version mit einer digitalen Lizenz aktiviert und die bleibt auch nach dem Klonen erhalten.
 
Oben Unten