Aktuelles

SpotCam Eva 2 im Test: Für einen Blick aus der Cloud

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
12.295
spotcam_teaser_100.jpg
Auch wenn es bundesweit zuletzt einen historischen Tiefstand an Einbrüchen zu verzeichnen gab, sind die Gründe für eine Videoüberwachung der eigenen vier Wände durchaus vielfältig. Doch nicht jedes System mit IP-Kameras ist für den Heimgebrauch sinnvoll. Oftmals übersteigt der administrative Aufwand den Nutzen einer solchen Installation. SpotCam versucht mit der Eva 2 hier Abhilfe zu schaffen, indem auf eine leichte Integration und Cloud-Anbindung zurückgegriffen wird. Wie gut das funktioniert, klären wir mit unserem Test. 
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Fürchterlich

Enthusiast
Mitglied seit
29.05.2005
Beiträge
1.363
Ort
PLZ 2761*
Neben Einbruchschutz machen die Paketdienste ihre Arbeit auch meistens besser, wenn sie wissen das sie dabei beobachtet werden.:unsure::devilish:
 

Hypocrisy

Enthusiast
Mitglied seit
14.12.2008
Beiträge
6.514
Die sieht aus wie die Huawei-Cam die ich mir kürzlich für 15 EUR vong Aliexpress hab kommen lassen....Cloud-Gedengel quasi identisch wie hier.
Man muss in der Elesion App nur auf Region China stellen und dann läuft sie auch hier. Das Speichern aufm SMB hab ich aber noch nicht hingekriegt....das Feature war mir wichtig neben der SD-Card.

edit: ich meinte Xiaomi :)
 

zakuma

Experte
Mitglied seit
11.12.2012
Beiträge
757
Ort
NRW
Kamera und Cloud gefällt mir gar nicht zuhause. Ich bastel mir lieber meine eigene Überwachungskamera mit einem Pi und MotioneyeOS
 
Oben Unten