Aktuelles

[Gelöst] Sporadische Lags in Anwendungen / Spielen

Mr.$m17h

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
23.04.2006
Beiträge
365
Ort
Hannover
Moin zusammen,

ich habe ein ganz ganz kurioses Problem bei Windows 10, welches auch nach einer Neuinstallation weiter vorhanden ist und mich nun schon über mehrere Monate begleitet und nervt!

Das Problem:
Ich kann teilweise mehrere Stunden am Tag den PC am laufen haben und sämtliche Anwendungen bedienen und zocken.
Sporadisch ist es aber so, dass dann auf einmal der Mauszeiger in Anwendungen wie 1password, WhatsApp o.Ä. ruckelt. Dieses tritt von jetzt auf gleich auf. Sobald das der Fall ist, ruckelt jedes Game ebenfalls massiv.

Nachstellen kann ich das beispielsweise gerade, wenn ich 1Password Mini öffne und dort durch das UI fliege, dann ruckelt der Mauszeiger auch auf einmal und wirft schatten hinter seiner letzten Position, als ob die Bewegung nicht schnell genug gerendert wird, was sich bis nach dem schließen von 1password kurzzeitig nachzieht.
Ich kann nun aber nicht sagen, dass ich es immer gleich auslösen kann, mal passiert es, mal nicht. Oft reicht ein Neustart vom PC, dass das Problem nicht mehr auftritt, ab und an ist es aber auch direkt nach dem Neustart / Start vorhanden.

Standardtipps wie Xbox Game Bar deaktivieren etc. ist schon durchgeführt, ohne Erfolg.
Spannenderweise ist es teilweise so, dass wenn es Ruckelt und ich über die Tastatur lauter/leiser mache, erscheint oben Links von WIndows 10 ja das Overlay. Während dieses da ist, ruckelt es oft nicht, sobald das Overlay verschwindet aber wieder.

Hardware:
- Asus Prime Z270-P
- Intel Core I7-7700k
- Geforcte RTX 2080
- 32 GB RAM
- OS auf Samsung 970 EVO PLUS NVMe
- Spiele auf verschiedenen SSDs und NVMe's


Vielleicht hat ja noch jemand eine Idee? ..
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

hostile

Urgestein
Mitglied seit
09.12.2004
Beiträge
7.432
Ort
im chaos
Hast du mal den Task-Manager aufgerufen, um zu prüfen, ob ein Prozess besonders viel CPU verbraucht?

gruß
hostile
 

Mr.$m17h

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
23.04.2006
Beiträge
365
Ort
Hannover
Ja, ist allerdings nicht der Fall. Selbst bei 3% Auslastung passiert das (Beispiel: Alles aus, nur WhatsApp Desktop oder 1Password offen -> Mauszeiger ruckelt).

(Habe eben noch etwas im Ursprungsartikel ergänzt:)
Spannenderweise ist es teilweise so, dass wenn es Ruckelt und ich über die Tastatur lauter/leiser mache, erscheint oben Links von WIndows 10 ja das Overlay. Während dieses da ist, ruckelt es oft nicht, sobald das Overlay verschwindet aber wieder.
 

hostile

Urgestein
Mitglied seit
09.12.2004
Beiträge
7.432
Ort
im chaos
Da du es ja anscheinend reproduzieren kannst, kannst du nen Video machen?

gruß
hostile
 

Mr.$m17h

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
23.04.2006
Beiträge
365
Ort
Hannover
Da du es ja anscheinend reproduzieren kannst, kannst du nen Video machen?

gruß
hostile

Hier einmal ein Video
 

hostile

Urgestein
Mitglied seit
09.12.2004
Beiträge
7.432
Ort
im chaos
Sind die aktuellen Treiber von Nvidia drauf? Ich kenne 1Password nicht, aber das wird wohl ein Programm-Hook sein, der das Rendern von 2D etwas belastet. Ich teste das mal...

gruß
hostile
Beitrag automatisch zusammengeführt:

PS: Ooops, ne Testen ist ungünstig ^^
 

Mr.$m17h

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
23.04.2006
Beiträge
365
Ort
Hannover
Ja, Treiber sind soweit alle aktuell.
Das wie es in 1Password ist, tritt auch bei WhatsApp Web auf oder in Spielen. Beispielsweise Battlefield5 kann es sein, dass auf einmal das Bild stockt, als ob er zu spät rendert.
 

hostile

Urgestein
Mitglied seit
09.12.2004
Beiträge
7.432
Ort
im chaos
Treiber sind alle installiert?
Welche Geräte hast du alle am USB?
Probiere mal ohne Tastatur und weiteren USB-Geräten, nur mit Maus.
Welche Tastatur hast du? Welche Maus hast du?
Was ist sonst noch so verbaut/angeschlossen?
Welche Firmware (Version) ist auf dem Mainboard?

gruß
hostile
 

Mr.$m17h

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
23.04.2006
Beiträge
365
Ort
Hannover
Treiber sind alle installiert?
-> Korrekt
Welche Geräte hast du alle am USB?
-> Maus, Tastatur, Headset, CardReader
Probiere mal ohne Tastatur und weiteren USB-Geräten, nur mit Maus.
-> Getestet, kein Unterschied.
Welche Tastatur hast du? Welche Maus hast du?
-Logitech G910 Tastatur, Roccat Kone XTD Maus -> Tritt aber auch mit anderen Endgeräten auf im Test
Was ist sonst noch so verbaut/angeschlossen?
-> Nur die Hardware aus obiger Liste und 2 Monitore
Welche Firmware (Version) ist auf dem Mainboard?
-> Das aktuellste BIOS, welches zur Verfügung steht
 

Elmario

Enthusiast
Mitglied seit
21.01.2006
Beiträge
4.696
Versuche mal die Energieoptionen. Zum Vergleich auf Höchstleistung stellen und beobachten.
 

Ice T

Enthusiast
Mitglied seit
24.07.2007
Beiträge
1.309
Ort
Hessen
Schau mal in der Ereignisprotokollierung. Vielleicht steht da ja was spannendes.
 

Mr.$m17h

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
23.04.2006
Beiträge
365
Ort
Hannover
Ich habe die letzten Tage jetzt mal vermehrt mit den einzelnen Einstellungen und Treibern rumgestellt.

Ursache war hier VSync/GSync über die Nvidia Systemsteuerrung. Nach deaktivieren der Standardeinstellungen keine Ruckler mehr, egal ob auf Desktop oder im Spiel.
Jetzt frage ich mich nur, warum die Defaulteinstellungen für solche Probleme sorgen -> Ggf. ein Defekt an der Karte?
 

Dennis50300

Experte
Mitglied seit
11.03.2012
Beiträge
2.234
Ort
Braunschweig
G-Sync oder Freesync (G-Sync-compatible) Problem eventuell.

Stelle mal in der Nvidia Systemsteuerung bei 3D-Einstellungen verwalten, in der Liste bei Monitor-Technologie von G-Sync-kompatibilität auf feste Aktualisierungsrate um.
Übernehmen und dann wieder zurückstellen und wieder auf Übernehmen klicken.

Könnte das Problem lösen wenn es das ist.


Gruss Dennis
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ich habe die letzten Tage jetzt mal vermehrt mit den einzelnen Einstellungen und Treibern rumgestellt.

Ursache war hier VSync/GSync über die Nvidia Systemsteuerrung. Nach deaktivieren der Standardeinstellungen keine Ruckler mehr, egal ob auf Desktop oder im Spiel.
Jetzt frage ich mich nur, warum die Defaulteinstellungen für solche Probleme sorgen -> Ggf. ein Defekt an der Karte?
Ah das Problem ist schon gelöst, das Problem ist wenn man das nicht nur für Vollbildanwendungen aktiviert hat, sondern auch für Fenster.

Man kann bei G-Sync einrichten, von Vollbildmodus aktivieren auf Fenster- und Vollbildmodus aktiveren umstellen, das ist dann oft das Problem.

1Password wird mit weniger dargestellt als der Rest zum Beispiel wie im Video, wenn der Bildschirm aber darauf, im Vordergrund syncronisiert, sieht man ja was mit dem Rest passiert in der Darstellung.

Beispiel, 1Password 30fps, Desktop locker 60, bei 60HZ , nunja das dann wenn auf 30 syncronisiert wird, der Rest in die Hose geht, das hast du im Video schön gezeigt.


Gruss Dennis
 

Dennis50300

Experte
Mitglied seit
11.03.2012
Beiträge
2.234
Ort
Braunschweig
Ahhhhh mega, ja gerade getestet, das war es in der tat!
Perfekt, vielen Dank :)
Ja mega, am besten halt immer nur Vollbildmodus verwenden, hast du keine Schmerzen mehr damit :-)


Gruss Dennis
 
Oben Unten