Aktuelles

[Sammelthread] Sony PlayStation 5

Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

WaldemarE

Enthusiast
Mitglied seit
24.02.2009
Beiträge
2.570
Ort
Emsland
Zum Release von Horizon Forbidden West und GT7 erscheinen sehr wahrscheinlich offizielle PS5 Bundles mit dem jeweiligen Spiel ähnlich dem Rift Apart Konsolen Bundle.

Wie wahrscheinlich ist es, dass es eine Limited Edition der PS5 geben wird?

Also ich erwarte zumindest fast schon eine PS5 im GT7 Design, alleine schon aufgrund des 25 jährigen Jubiläums der Serie. Außerdem gab es auch von der PS4 eine GT Sport Limited Edition.
Ist es nicht schon eine Limited Edition 🤣
 

Airblade85

Enthusiast
Mitglied seit
09.12.2010
Beiträge
1.713
Wichtig ist dass du nix machst was die Welt wieder schwarz macht. Auch zählen cheeses mit Giftwolken und co nicht. Man muss das Phantom wirklich besiegen.
Die Reihenfolge sollte egal sein, man darf halt nur nix machen dass die Welt in die andere Richtung lenkt, dann gehts am Ende nicht

Habs dann mit Hilfe einen Guides geschafft gehabt. Ingame habe ich für die Platin knapp 28h gebraucht....kam mir aber länger vor :P Egal tolles Game, hatte ich direkt Bock auch Bloodborne anzugehen, aber da hab ich dann doch abgebrochen...30FPS und die doch recht betagte Grafik schrecken mich doch ab. Hoffe da kommt zumindest noch ein 60FPS Patch oder so. Fällt vorallem jetzt extrem auf, wenn man das erstklassige Demons Souls Remake davor gespielt hat
 

scrollt

Enthusiast
Mitglied seit
28.11.2013
Beiträge
14.824
Habs dann mit Hilfe einen Guides geschafft gehabt. Ingame habe ich für die Platin knapp 28h gebraucht....kam mir aber länger vor :P Egal tolles Game, hatte ich direkt Bock auch Bloodborne anzugehen, aber da hab ich dann doch abgebrochen...30FPS und die doch recht betagte Grafik schrecken mich doch ab. Hoffe da kommt zumindest noch ein 60FPS Patch oder so. Fällt vorallem jetzt extrem auf, wenn man das erstklassige Demons Souls Remake davor gespielt hat
Denke nicht dass da so schnell was kommt bei Bloodborne. Spiel es einfach trotzdem, nach einer Zeit gewöhnt man sich dran und das Spiel ist so so so gut. 👍
 

Powerplay

Legende
Mitglied seit
19.08.2005
Beiträge
18.571
Ort
Da wo dich keiner Schreien hören kann.
Ja Microsoft macht alles Richtig.
Die haben so viel Geld und wenn sie es richtig nutzen können sie genau so Sony und Nintendo ausstechen

Jetzt noch Ubisoft und EA und man hat quasi fast alles einverleibt :d
 

Powerplay

Legende
Mitglied seit
19.08.2005
Beiträge
18.571
Ort
Da wo dich keiner Schreien hören kann.
Wenn sie dann alles gekauft haben so das der Gamespass unumgänglich ist kann man dann den Preis drastisch anziehen.
Sprich so lange es geht durch preis Dumping alle vernichten und dann abkassieren.
 

Tearlessdeath

Enthusiast
Mitglied seit
04.09.2007
Beiträge
6.743
Ort
Oberpfalz
MS...der FC Bayern der Gamebranche...das geht alles in eine ganz falsche Richtung momentan.
 

TZGamer

Experte
Mitglied seit
11.07.2018
Beiträge
4.004
MS...der FC Bayern der Gamebranche...das geht alles in eine ganz falsche Richtung momentan.

Eher der FC Barcelona oder irgendein Random England Club. Wobei MS ja im Gegensatz zu Barca die Kohle hat :d


____________________


Mir persönlich ist die Übernahme relativ latte. Spiele eh eigentlich nichts von diesem Publisher :d
 

johnieboy

Enthusiast
Mitglied seit
30.07.2008
Beiträge
2.581

Powerplay

Legende
Mitglied seit
19.08.2005
Beiträge
18.571
Ort
Da wo dich keiner Schreien hören kann.
Die Sony Aktie ist erstmal um 7,17% gefallen.
Bin mal gespannt wie Sony reagiert.
Kann mir vorstellen das Warzone bald nicht mehr auf der Playstation läuft.
Sony könnte das kontern wenn sie ein Killzone bringen das die Speed von COD hat damit man das ausgleicht.
Am liebsten wäre es mir wenn sie ein Killzone bringen das dann ein besseres Battlefield wird und EA& DICE vorführt
 

Powerplay

Legende
Mitglied seit
19.08.2005
Beiträge
18.571
Ort
Da wo dich keiner Schreien hören kann.

Maverick

Urgestein
Mitglied seit
29.10.2006
Beiträge
7.676
Finanziell ziemlich kurz gedacht ;)
 

Powerplay

Legende
Mitglied seit
19.08.2005
Beiträge
18.571
Ort
Da wo dich keiner Schreien hören kann.
MS kann sich das sicherlich leisten und man sieht ja auch was sie mit dem Gamepass machen. sie subventionieren das und wenn dann kaum einer auf de Gamepass verzichten will wird der step by step teurer.

Edit: für Sony wäre sicherlich Ubisoft oder CD Project Red kaufbar
 

Maverick

Urgestein
Mitglied seit
29.10.2006
Beiträge
7.676
Irgendwann muss aber der ROI kommen. Und solange es Spiele gibt, die genug abwerfen, werden sie sie auch auf die Playstation bringen.
 

Powerplay

Legende
Mitglied seit
19.08.2005
Beiträge
18.571
Ort
Da wo dich keiner Schreien hören kann.
naja schau mal Bethesda. da hat man von Bethesda auch gesagt die Spiele kommen auch für PS und dann hat MS nen machtwort gesprochen und dann wars das.
 

Maverick

Urgestein
Mitglied seit
29.10.2006
Beiträge
7.676
Das haben scrollt und ich ja gestern schon diskutiert und meine Meinung steht weiter oben.

Ich sehe es so, dass ein Starfield zB ein reines Singeplayer-Spiel ist und nichts weiter abwirft den Verkaufspreis. COD ist dagegen deutlich beliebter und wirft durch die Mikrotransaktionen einen Haufen Geld ab. Für mich ist’s sonniger ein COD mit SP, MP, Zombies zu bringen und andere Modi zB Xbox exklusiv zu machen. Da kann man auf der Playstationseite soviel noch mitnehmen, was ich bei Starfield so nicht sehe.
 

Powerplay

Legende
Mitglied seit
19.08.2005
Beiträge
18.571
Ort
Da wo dich keiner Schreien hören kann.
Ja klar keine frage. wobei ich dann aber eher davon ausgehe das man COD auf Xbox /PC lässt und Warzone dann was eh free2Play ist auf allen Plattformen bringt.
 

scrollt

Enthusiast
Mitglied seit
28.11.2013
Beiträge
14.824
Ich sehe das so: welche von Microsoft entwickelten Spiele gibt es auf der PlayStation? Also jedenfalls für mich ist das doch sehr eindeutig. Und selbst Spiele wie Halo Infinite, F2P Multiplayer, gibts nicht auf der PS5.

Die wollen Kunden im Game Pass und auf ihren Plattformen, sei es Xbox oder Windows, die PlayStation passt da einfach nicht ins Konzept 🤷‍♂️
 

WaldemarE

Enthusiast
Mitglied seit
24.02.2009
Beiträge
2.570
Ort
Emsland
Sony müsste jetzt eigentlich EA und 2k schlucken und die ganzen Sport Games Exclusiv für die Playstation bringen.
Denn mit Fifa, Madden, NHL, NBA 2k usw. hat man alle "Casual Gamer" die sich eine Konsole nur wegen diesen Games holen.
Spätestens dann ist es eigentlich auch egal welche Entwickler/Publisher sich MS da einkauft.
In meinem Bekantenkreis holen sich ca. 70% eine Konsole nur wegen Fifa oder NBA 2K, in den USA wird es dann Madden, NHL und NBA 2K sein.
 

Powerplay

Legende
Mitglied seit
19.08.2005
Beiträge
18.571
Ort
Da wo dich keiner Schreien hören kann.
FIFA Lizenz ist doch jetzt eh futsch bei EA.
EA ist für mich ein Marken Killer der irgendwie alles tut um seine Marken zu vernichten 🤣
 

fryya

Experte
Mitglied seit
05.10.2014
Beiträge
752
Sony ist nicht in der Position sich durch größere Aufkaufaktionen besser zu platzieren und muss das zum aktuellen Zeitpunkt doch auch gar nicht. Microsoft spielt finanziell einfach in einer ganz anderen Liga. Wenn dann wird Sony geschluckt von Amazon, Meta oder Google. Das könnte gerade für Google sinnvoll sein, um ihr eigenes Spielestreaming zu stärken und sich besser gegenüber MS aufzustellen.

MS kann auch gar nicht daran gelegen sein zum Monopolisten im Konsolenmarkt zu werden. Das würde nur andere Probleme mit sich bringen, die sie nicht wirklich haben wollen.

MS will ihr Gamepass Abo stärken und nichts weiter.
 

WaldemarE

Enthusiast
Mitglied seit
24.02.2009
Beiträge
2.570
Ort
Emsland
FIFA Lizenz ist doch jetzt eh futsch bei EA.
EA ist für mich ein Marken Killer der irgendwie alles tut um seine Marken zu vernichten 🤣
Naja Bilzzard hat sich in letzter Zeit auch nicht mit Ruhm bekleckert was deren Marken angeht :P

Das die Fifa Lizenz weg ist weis ich ja, es geht hier aber eher darum das EA was Sportgames angeht fast ein Monopol hat.
F1, NFS, Madden, NHL und und und
Aber das wird Sony so oder so nicht stemmen können.
 

Powerplay

Legende
Mitglied seit
19.08.2005
Beiträge
18.571
Ort
Da wo dich keiner Schreien hören kann.
Ja na klar da haste recht.
Ich finde das was da bei Blizzard/Activison gekommen ist alles nicht wirklich prall war. Gab aber gestern nen Stream von Gamestar wo sie gesagt haben das MS wohl eher auf die Mobilen game der marke abzielt weil da sollen die wohl recht gut sein.
Bei EA sind wie du sagst die Sportgames aber die anderen Marken haben sie ganz schön gekillt und trotzdem ist EA einfach viel zu teuer. Deshalb sagte ich ja das eher Ubisoft oder CD-Project Red sinn machen würde
Irgendwie ist das aber fast bei allen so das sie nicht grade erfolgreich sind.
So richtig gute Games sind aktuell wirklich selten.

EDIT: MS hat zwar sau viele Studios aber irgendwie sind die alle nicht so prall (Bethesda ist da schon ne andere Liga) aber die Studios von Sony sehe ich als deutlich Kompetenter
Finde die Sony Games sind immer eine ganz andere Liga
 

scrollt

Enthusiast
Mitglied seit
28.11.2013
Beiträge
14.824
EDIT: MS hat zwar sau viele Studios aber irgendwie sind die alle nicht so prall (Bethesda ist da schon ne andere Liga) aber die Studios von Sony sehe ich als deutlich Kompetenter
Finde die Sony Games sind immer eine ganz andere Liga
da kann man mal sehen. Klar hab ich Demon's Souls gefeiert, und Ghost of Tsushima fand ich auch spassig (nur zu lang), aber sonst? Das ist einfach Geschmackssache. Death Stranding? Wo ist mein LSD. God of War? Grafikblender. FF7R? Ödet mich kolossal an.

Ich glaube man muss einfach akzeptieren, dass die Spiele-Welt eine ganz andere ist als noch vor 10 Jahren etwa. Ich muss mir nur meinen Sohn und meine Kumpels angucken... ich hab da echt wenig Verständnis für aber so ist das wohl einfach. Jetzt bin ich der alte Sack der über die guten alten Zeiten sabbelt ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Airblade85

Enthusiast
Mitglied seit
09.12.2010
Beiträge
1.713
MS...der FC Bayern der Gamebranche...das geht alles in eine ganz falsche Richtung momentan.

MS gleicht eher einem PSG, und nein das ist keine gute Entwicklung, in der Nacht konnte man angelich auf einigen Finanzseiten auch schon lesen, dass da ebenfalls eine Ubisoft Übernahme anstehen soll. Seitens MS. Ob da nun was durchgesickert ist oder einfach nur wild spekuliert wird sei mal dahingestellt...möglich wäre aber alles. Spätestens dann könnte man über ein Monopol sprechen und mal das Kartellamt infrage stellen wenn man das dann auch noch durch winkt. Wenn das so weiter geht, dann nimmt das noch ein böses Ende für uns (Konsolen) Spieler...man stelle sich vor MS kauft auch noch UBI und EA, damit wären praktisch die größten Publisher alle unter MS Hut. Sony würde über kurz oder lang SEGA 2.0 spielen und den Spielemarkt mit Hardware inform der Playstation aufgeben. MS wäre dann der alleinige Platzhirsch und könnte tuen und lassen was sie wollen.

Freue mich dann schon darauf das erstmal alle Retail Games gestrichen werden und MS Studio Games nur noch digital erscheinen. Der Gebrauchtmarkt für Spiele war ja MS eh schon immer ein Dorn im Auge. Noch besser wäre es eigentlich für MS wenn die Spiele dann gar nicht mehr kaufbar wären, sondern ausschließlich in ihrem Abo spielbar sind, damit alle schön das Abo beibehalten und ja nicht kündigen. Natürlich würde eine saftige Erhöhung des Abopreises ebenfalls erfolgen...muss sich ja lohnen :P falls die Spiele kaufbar bleiben dann kommt sicherlich auch hier eine Erhöhung des Kaufpreises....durchaus möglich dass die 80€ von Sony in der Zeit dann noch ein schnapper waren :P

Da MS zu der Zeit keine Konkurrenz mehr hat, können sie sich voll und ganz entfalten

MS kann sich das sicherlich leisten und man sieht ja auch was sie mit dem Gamepass machen. sie subventionieren das und wenn dann kaum einer auf de Gamepass verzichten will wird der step by step teurer.

Edit: für Sony wäre sicherlich Ubisoft oder CD Project Red kaufbar

Eventuell kaufbar, aber wird man nicht machen, letztens hab ich gelesen gehabt das Sony wohl ein Budget von ca 18 Milliarden zur Verfügung gestellt wurde, hier wird man aber seiner Linie wohl treu bleiben und Studios kaufen mit denen man schon ewig zusammen arbeitet bzw kleine Studios sich angeln wie zb ein Ember Lab oder sowas. Das Sony ein Publisher übernimmt sehe ich persönllich nicht.

Edit: ein God of War als "Grafikblender" zu bezeichnen finde ich schon sehr fragwürdig :P
 

Powerplay

Legende
Mitglied seit
19.08.2005
Beiträge
18.571
Ort
Da wo dich keiner Schreien hören kann.
ich finde CD Project Red würde sehr gut zu sony passen weil die können mega gut geschichten erzählen auch wenn das Cyberpunk nicht das beste war so war die Story doch schon sehr genial.
 
  • Danke
Reaktionen: Irv
Oben Unten