Aktuelles

SK Hynix liefert ersten QLC-NAND mit 96-Layern aus

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
1.565
SK Hynix treibt die Speicherdichte bei NAND-Bausteinen weiter voran und liefert an seine Partner erste Musterchips mit einer Kapazität von 1 Terabit aus. Die Speicherbausteine sind für den Einsatz in SSDs gedacht und werden mit 96 Speicherlagen hergestellt. Durch den zusätzlichen Einsatz der QLC-Technik kann der Hersteller die Kapazität von 1 Terabit pro Baustein realisieren.Beim QLC-NAND werden pro Speicherzelle vier Bits gespeichert, während beim TLC-Speicher nur 3 Bits gesichert werden können. SK Hynix spricht deshalb auch davon, dass man für die Produktion das 4D-Verfahren einsetzt.Trotz der Nutzung der der QLC-Technik soll die Ausdauer der Bausteine hoch genug...

... weiterlesen
 
Oben Unten