Aktuelles

[Kaufberatung] Silent-PC (kann man ihn so bauen?)

gaming4yo

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
03.05.2020
Beiträge
8
Hallo zusammen ^^


ich bin auf der Suche nach einem Gaming bzw. Gaming und Streaming-PC der möglichst leise ist.
Spiele laufen wie z.B. Rainbow Six Siege, weitere Tom Clancy´s Teile, Far Cry, PUBG usw.

Ich habe mir bereits etwas zusammenkonfiguriert und wollte mal die Profis hier unter euch Fragen ob die Konfiguration so möglich wäre, oder ob man etwas verändern könnte
oder ob es vielleicht sogar Komplikationen gibt. Preistechnisch würde ich maximal noch 50€ drauflegen. Aktuelle Konfiguration liegt bei 1354€

Vielen Dank im voraus!
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Squall2010

Enthusiast
Mitglied seit
05.01.2007
Beiträge
2.735
Ort
NRW
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 5 3600
Mainboard
Asus Prime X370-A
Kühler
be Quiet Pure Rock
Speicher
16GB G.Skill Aegis 3200Mhz
Grafikprozessor
Sapphire Nitro+ Radeon RX 5700 XT 8G SE im Sec. Bios 2000MHz@1V
Display
Iiyama G-Master GB2788HS 144Hz
SSD
500GB Samsung 850, 1TB Intenso High Performance
HDD
1TB WD Blue, 2TB Seagate Desktop
Soundkarte
SoundBlaster Z, Logitech G Pro X
Gehäuse
Nanoxia Deep Silence 3
Netzteil
650W be quiet! Straight Power 11 Platinum
Keyboard
ASUS ROG Strix Flare MX Red, Logitech G410, Microsoft Natural Ergnomic Keyboard 4000
Mouse
Logitech G502, Logitech G602
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Firefox, Chrome
Sonstiges
LS: Wavemaster Cube Mini Neo Black. KH: Sennheiser HD 598. Konsole: Nintendo Switch Lite
Das kann man in jedem Fall so machen.
 

Falo999

Semiprofi
Mitglied seit
08.08.2016
Beiträge
599
Das meiste ist ziemlich perfekt.
Die QLC M2 SSD würde ich mir nochmal durch den Kopf gehen lassen.
Entweder als Spartipp die 2,5" Crucial MX500 1TB oder halt auf ca. 150€ hochgehen und eine SSD mit TLC+Phison-Controller wie die Silicon Power P34A80 1TB, M.2

Ansonsten könnte man natürlich beim Netzteil/CPU-Kühler/Gehäuse einiges noch einsparen aber schlecht ist deine Auswahl wirklich nicht.
 

gaming4yo

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
03.05.2020
Beiträge
8
okay danke euch beiden! @Squall2010 @Falo999
Könnt ihr mir noch eine leise 2070 Super empfehlen? Ich kenn mich wie gesagt leider nicht so aus, und bin mir nicht sicher ob die 2070 die ich drin habe auch leise ist und zum system passt.

Hab schon an die hier gedacht weil die 2 100mm Lüfter hat, bin mir aber technisch nicht sicher ob die schlechter ist als die obere.

Danke! :)
 
Zuletzt bearbeitet:

gaming4yo

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
03.05.2020
Beiträge
8
Hab auch schon an die MSI Gaming Trio gedacht da diese leise sein soll aber die ist halt etwas teurer.
Gesamtpreis wäre dann 1415€ und das ist mir eigentlich etwas zu viel. :o
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
36.374
Ort
Hessen
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9 9900K
Mainboard
Gigabyte Z390 Aorus Master
Kühler
Corsair H150i Pro
Speicher
32GB Corsair Vengeance 3200
Grafikprozessor
Gigabyte Aorus RTX 2080 Super
Display
Dell AW3420DW, Dell U2414h
SSD
Samsung 960evo 250gb, 850 250gb, 840 500gb,
HDD
WD Red 3TB
Gehäuse
LianLi PC011 Dynamic
Netzteil
Be-Quiet Straight Power 11 650W CM
Keyboard
Varmilo VA69M
Mouse
Logitech G Pro Wireless
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Vivaldi
mach dir doch ein acc bei geizhals und poste dann den warenkorb hier

kühler auf mugen 5 reicht. wenn du eh kein fenster hast.

auf welchem monitor wird überhaupt gespielt?

welche fps und settings?
 

Hastemaster

Experte
Mitglied seit
04.01.2018
Beiträge
1.387
Ort
Chiemgau
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i7 8700
Mainboard
Asrock Z370 Killer SLI
Kühler
Scythe Ashura Dual Fan
Speicher
32GB G.Skill RipJaws V 3200 CL 16
Grafikprozessor
Gigabyte GTX 1070 Windforce OC
Gehäuse
Fractal Design Define R5
Netzteil
be quiet! Straight Power 11 550W
Sonstiges
AMD Ryzen 2400G@DeskMini, AMD Ryzen 5 3600@MSI B450M Mortar Max
kühler auf mugen 5 reicht. wenn du eh kein fenster hast.
Dann würd ich eher gleich auf nen Fuma 2 gehn kostet das selbe wie der DarkRock Slim kühlt besser und ist nur 5 - 6 € teurer als der Mugen 5.

Wobei ein Fuma 2 auf nen 3600X auch irgendwie schon overkill ist.
Ein Kotetsu Mark II tuts genauso und bleibt auch leise,wenn man kein großartiges OC plant.

Btw. warum den 3600x, der quasi keine Mehrleistung zum 3600 bringt und dabei um einiges wärmer wird? Also entweder den 3600 oder gleich den teureren 3700X
 

Squall2010

Enthusiast
Mitglied seit
05.01.2007
Beiträge
2.735
Ort
NRW
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 5 3600
Mainboard
Asus Prime X370-A
Kühler
be Quiet Pure Rock
Speicher
16GB G.Skill Aegis 3200Mhz
Grafikprozessor
Sapphire Nitro+ Radeon RX 5700 XT 8G SE im Sec. Bios 2000MHz@1V
Display
Iiyama G-Master GB2788HS 144Hz
SSD
500GB Samsung 850, 1TB Intenso High Performance
HDD
1TB WD Blue, 2TB Seagate Desktop
Soundkarte
SoundBlaster Z, Logitech G Pro X
Gehäuse
Nanoxia Deep Silence 3
Netzteil
650W be quiet! Straight Power 11 Platinum
Keyboard
ASUS ROG Strix Flare MX Red, Logitech G410, Microsoft Natural Ergnomic Keyboard 4000
Mouse
Logitech G502, Logitech G602
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Firefox, Chrome
Sonstiges
LS: Wavemaster Cube Mini Neo Black. KH: Sennheiser HD 598. Konsole: Nintendo Switch Lite
Hab auch schon an die MSI Gaming Trio gedacht da diese leise sein soll aber die ist halt etwas teurer.
Gesamtpreis wäre dann 1415€ und das ist mir eigentlich etwas zu viel.
Beim Gehäuse könnte man auch das Pure Base 500 nehmen.
Sind 50€ weniger.
 

gaming4yo

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
03.05.2020
Beiträge
8
mach dir doch ein acc bei geizhals und poste dann den warenkorb hier

kühler auf mugen 5 reicht. wenn du eh kein fenster hast.

auf welchem monitor wird überhaupt gespielt?

welche fps und settings?
Monitor habe ich leider bisher nur einen 75Hz
Dann würd ich eher gleich auf nen Fuma 2 gehn kostet das selbe wie der DarkRock Slim kühlt besser und ist nur 5 - 6 € teurer als der Mugen 5.

Wobei ein Fuma 2 auf nen 3600X auch irgendwie schon overkill ist.
Ein Kotetsu Mark II tuts genauso und bleibt auch leise,wenn man kein großartiges OC plant.

Btw. warum den 3600x, der quasi keine Mehrleistung zum 3600 bringt und dabei um einiges wärmer wird? Also entweder den 3600 oder gleich den teureren 3700X
okay ich änder Mal auf den Ryzen 5 3600 ohne X um
Beim Gehäuse könnte man auch das Pure Base 500 nehmen.
Sind 50€ weniger.
ist das nicht kleiner?
Würde schon gerne beim Silent Base 801 bleiben ^^
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
22.317
Ort
Rhein-Main
System
Laptop
Thinkpad T450S
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Xeon 1230v3
Mainboard
AsRock B85M Pro4
Kühler
Scythe Shuriken
Speicher
16GB DDR3
Grafikprozessor
EVGA 1060 6GB
Display
LG 49" TV
SSD
Sandisk Ulta Plus 240GB, MX500 1TB
Opt. Laufwerk
LG BR RW
Soundkarte
onboard
Gehäuse
Silverstone Grandia GD05
Netzteil
Bitfenix Formula Gold 450W
Keyboard
Logitech K400
Mouse
Logitech M705
Betriebssystem
Win10 x64
Webbrowser
Firefox
Sonstiges
Plantronics Gamecom 818
Internet
▼ 120 mbit ▲ 5 mbit
Meine letzten gedämmten Zockerrechner hab ich alle auf Basis dieses Gehäuse gebaut:
ist aber nur ein uATX, das bräuchte dann ein kleineres Mainboard: https://geizhals.de/msi-b450m-mortar-max-7b89-016r-a2111703.html?hloc=de

Die ATX Version ist das 452: https://geizhals.de/cooler-master-silencio-452-schwarz-sil-452-kkn1-a1027734.html
Damit hättest du die kritischen Euros gespart und wärst wieder im Budget und kannst das Tomahawk behalten.


Noch ne andere Idee: Du könntest am Netzteil 30€ und beim CPU Kühler 20€ sparen um wieder ins Budget zu kommen.
 
Zuletzt bearbeitet:

gaming4yo

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
03.05.2020
Beiträge
8
Danke Dir!
Aber hat jetzt jemand eine Idee für eine leise 2070 Super?
 

hwl-sL

Super Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
26.06.2008
Beiträge
14.015
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 7 3700X 8x 3.60GHz
Mainboard
ASRock X570 Phantom Gaming 4 AMD X570
Kühler
be quiet! Pure Rock Slim
Speicher
Crucial Ballistix Sport LT V2 DDR4-3200 DIMM CL16 Dual Kit 32GB
Grafikprozessor
Gainward GeForce RTX 2080 SUPER Phantom 8GB
Display
LG 34GN850-B
SSD
Crucial P1 NVMe M.2 2280 1000GB
Gehäuse
be quiet! Pure Base 600
Netzteil
be quiet! Straight Power 11 Modular 650W
Keyboard
Kingston HyperX Alloy Origins
Mouse
Kingston HyperX Pulsefire Dart
Betriebssystem
ReviOS - 2004 S1.0
Webbrowser
Google Chrome
Internet
▼ 1GBIT ▲ 50MBIT

oder

 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
22.317
Ort
Rhein-Main
System
Laptop
Thinkpad T450S
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Xeon 1230v3
Mainboard
AsRock B85M Pro4
Kühler
Scythe Shuriken
Speicher
16GB DDR3
Grafikprozessor
EVGA 1060 6GB
Display
LG 49" TV
SSD
Sandisk Ulta Plus 240GB, MX500 1TB
Opt. Laufwerk
LG BR RW
Soundkarte
onboard
Gehäuse
Silverstone Grandia GD05
Netzteil
Bitfenix Formula Gold 450W
Keyboard
Logitech K400
Mouse
Logitech M705
Betriebssystem
Win10 x64
Webbrowser
Firefox
Sonstiges
Plantronics Gamecom 818
Internet
▼ 120 mbit ▲ 5 mbit
Bei dem was ich grad nachgelesen hab ist die von dir rausgesuchte Gigabyte wohl okay.
Nicht flüsterleise wie eine 1660ti, aber das sollte man in der Leistungsklasse auch nicht erwarten.

Ich würd mir den Aufpreis zur Palit oder zur MSI sparen, so viel leiser als dass sich der Preisunterschied lohnt können die garnicht sein im Vergleich zur Gigabyte.
 

Squall2010

Enthusiast
Mitglied seit
05.01.2007
Beiträge
2.735
Ort
NRW
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 5 3600
Mainboard
Asus Prime X370-A
Kühler
be Quiet Pure Rock
Speicher
16GB G.Skill Aegis 3200Mhz
Grafikprozessor
Sapphire Nitro+ Radeon RX 5700 XT 8G SE im Sec. Bios 2000MHz@1V
Display
Iiyama G-Master GB2788HS 144Hz
SSD
500GB Samsung 850, 1TB Intenso High Performance
HDD
1TB WD Blue, 2TB Seagate Desktop
Soundkarte
SoundBlaster Z, Logitech G Pro X
Gehäuse
Nanoxia Deep Silence 3
Netzteil
650W be quiet! Straight Power 11 Platinum
Keyboard
ASUS ROG Strix Flare MX Red, Logitech G410, Microsoft Natural Ergnomic Keyboard 4000
Mouse
Logitech G502, Logitech G602
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Firefox, Chrome
Sonstiges
LS: Wavemaster Cube Mini Neo Black. KH: Sennheiser HD 598. Konsole: Nintendo Switch Lite

gaming4yo

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
03.05.2020
Beiträge
8
Ich habe jetzt mal die Konfiguration angepasst. Mit der 2070 Super Trio da die ziemlich gut und leise sein soll.
Was sagt ihr zur angepassten Konfiguration.

Außer das momentan der Fuma 2 nicht lieferbar ist, aber ich denke das ist das kleinste Problem.
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
36.374
Ort
Hessen
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9 9900K
Mainboard
Gigabyte Z390 Aorus Master
Kühler
Corsair H150i Pro
Speicher
32GB Corsair Vengeance 3200
Grafikprozessor
Gigabyte Aorus RTX 2080 Super
Display
Dell AW3420DW, Dell U2414h
SSD
Samsung 960evo 250gb, 850 250gb, 840 500gb,
HDD
WD Red 3TB
Gehäuse
LianLi PC011 Dynamic
Netzteil
Be-Quiet Straight Power 11 650W CM
Keyboard
Varmilo VA69M
Mouse
Logitech G Pro Wireless
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Vivaldi
kann man so kaufen :)

man könnte wenn man das geld hat auf einen 3700x gehen.

alternativ den 3600 zur überbrückung und dann bei ryzen 4000 einen 4700x reinpacken

6/12 ist aktuell noch ok. aber ich denke gerade mit den neuen konsolen werden 8 kerne wirklich spürbar einen vorteil bringen
 

gaming4yo

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
03.05.2020
Beiträge
8
Dann werde ich mir wohl das System so bauen.
Danke an alle für eure hilfreichen Tipps!! :)
 

thom_cat

Super Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
01.02.2006
Beiträge
42.491
Ort
Hessen\LDK
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 7 3700X
Mainboard
ASUS ROG Crosshair VII Hero
Kühler
Wasserkühlung
Speicher
Crucial Ballistix Sport LT 32GB, DDR4-3200
Grafikprozessor
Sapphire Radeon VII
Display
LG 27UD58-B
SSD
SanDisk Extreme Pro 1TB
Gehäuse
Lian Li PC-O11 Dynamic
Netzteil
Seasonic Prime Ultra Titanium 650W
Betriebssystem
Win 10 Pro
hoffe das netzteil ist auch zu bekommen... be quiet sitzt da gerade sehr auf dem trockenen...
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
36.374
Ort
Hessen
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9 9900K
Mainboard
Gigabyte Z390 Aorus Master
Kühler
Corsair H150i Pro
Speicher
32GB Corsair Vengeance 3200
Grafikprozessor
Gigabyte Aorus RTX 2080 Super
Display
Dell AW3420DW, Dell U2414h
SSD
Samsung 960evo 250gb, 850 250gb, 840 500gb,
HDD
WD Red 3TB
Gehäuse
LianLi PC011 Dynamic
Netzteil
Be-Quiet Straight Power 11 650W CM
Keyboard
Varmilo VA69M
Mouse
Logitech G Pro Wireless
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Vivaldi
hat das mit corona zu tun eig ? ist schon merkwürdig aktuell
 

Squall2010

Enthusiast
Mitglied seit
05.01.2007
Beiträge
2.735
Ort
NRW
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 5 3600
Mainboard
Asus Prime X370-A
Kühler
be Quiet Pure Rock
Speicher
16GB G.Skill Aegis 3200Mhz
Grafikprozessor
Sapphire Nitro+ Radeon RX 5700 XT 8G SE im Sec. Bios 2000MHz@1V
Display
Iiyama G-Master GB2788HS 144Hz
SSD
500GB Samsung 850, 1TB Intenso High Performance
HDD
1TB WD Blue, 2TB Seagate Desktop
Soundkarte
SoundBlaster Z, Logitech G Pro X
Gehäuse
Nanoxia Deep Silence 3
Netzteil
650W be quiet! Straight Power 11 Platinum
Keyboard
ASUS ROG Strix Flare MX Red, Logitech G410, Microsoft Natural Ergnomic Keyboard 4000
Mouse
Logitech G502, Logitech G602
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Firefox, Chrome
Sonstiges
LS: Wavemaster Cube Mini Neo Black. KH: Sennheiser HD 598. Konsole: Nintendo Switch Lite
Netzteil ist bei einigen Shops zu bekommen nur mit dem Fuma 2 wird es schwierig.
Das ist der Corona scheiss.
Wenn nicht, dann nimm doch nen Mugen 5, oder doch den Dark Rock 4.

Beim Netzteil kannst Du auch das


nehmen.
 
Oben Unten