Schnellste 4090er? Die Asus Strix 4090 OC?

TheMan1986

Profi
Thread Starter
Mitglied seit
27.10.2020
Beiträge
19
Guten zusammen,

Stelle mir gerade ein Monster von PC zusammen, und bin auf der Suche nach dem schnellsten Custom Modell. Mit meinen Recherchen kam ich auf die Strix 4090 OC, aber es gibt wenige Benchmarks die mehrere Modelle vergleichen.

Gibt's ne noch bessere?

Danke euch
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Kandira

Profi
Mitglied seit
19.07.2019
Beiträge
353
Die Strix und die Suprim X von MSI sind eigentlich immer die Top-Modelle.
 

SH

Legende
Mitglied seit
13.01.2010
Beiträge
9.477
Ort
Hessen
Wir reden hier aber von 2-3% Mehrleistung für 400-500 Euro Aufpreis zwischen einer 4090 FE und einer 4090 STRIX OC. Einfach die günstigste RTX 4090 nehmen und auf 70% Power Target setzen. Bleiben alle Karten Kühl und Performance wird reichen. Gebe das Geld lieber an anderen Ecken aus. Besseres Netzteil, großes Gehäuse, usw...
 

TheMan1986

Profi
Thread Starter
Mitglied seit
27.10.2020
Beiträge
19
Wir reden hier aber von 2-3% Mehrleistung für 400-500 Euro Aufpreis zwischen einer 4090 FE und einer 4090 STRIX OC. Einfach die günstigste RTX 4090 nehmen und auf 70% Power Target setzen. Bleiben alle Karten Kühl und Performance wird reichen. Gebe das Geld lieber an anderen Ecken aus. Besseres Netzteil, großes Gehäuse, usw...
Das ist mir klar. Aber da Geld glücklicherweise keine Rolle spielt, will ich einfach nur das bestmögliche System aufsetzen. Preis-Leistung ist da nicht optimal, das ist mir klar

Die Strix und die Gaming X Trio von MSI sind eigentlich immer die Top-Modelle.
Hast du da Benchmarks für die 4090?
 

Kandira

Profi
Mitglied seit
19.07.2019
Beiträge
353
Hast du da Benchmarks für die 4090?

Nein, aber da diese Modelle die absolute Oberklasse der Marken sind, kriegen die immer die besten Chips/beste Kühlung. Kannst also auch ohne Benchmarks davon ausgehen, dass Strix oder Suprim X ganz weit oben sein werden.
 

HisN

Legende
Mitglied seit
09.06.2006
Beiträge
31.844

Clonemaster

Urgestein
Mitglied seit
02.09.2010
Beiträge
7.331
Ort
Deutschland
Nein, aber da diese Modelle die absolute Oberklasse der Marken sind, kriegen die immer die besten Chips/beste Kühlung. Kannst also auch ohne Benchmarks davon ausgehen, dass Strix oder Suprim X ganz weit oben sein werden.

wtf , immer die besten Chips ? 😂

Wer das „beste“ haben will, muss sich mit Hardware und deren Optimierung auseinandersetzen, oder man kauft die teuerste Karte und denkt man hat das „beste“
 

kmwteam

Urgestein
Mitglied seit
21.04.2010
Beiträge
4.822
Ort
Holzgerlingen
Die "Beste" gibt es nicht. Alle haben vor als auch Nachteile. Und bei der Leistung kann eine PNY schneller sein als eine Strix OC.




Tests gibt es ja zu genüge.

Beste Grüße
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
36.390
Ort
Rhein-Main
Nimm ne kingpin.
Oh wait
 

TheMan1986

Profi
Thread Starter
Mitglied seit
27.10.2020
Beiträge
19
Die "Beste" gibt es nicht. Alle haben vor als auch Nachteile. Und bei der Leistung kann eine PNY schneller sein als eine Strix OC.

[/URL]

[/URL]

[/URL]

Tests gibt es ja zu genüge.

Beste Grüße
Top, danke dafür!
Danach hab ich gesucht
 

Kandira

Profi
Mitglied seit
19.07.2019
Beiträge
353
wtf , immer die besten Chips ? 😂

Wer das „beste“ haben will, muss sich mit Hardware und deren Optimierung auseinandersetzen, oder man kauft die teuerste Karte und denkt man hat das „beste“
Es ist wohl klar was gemeint ist.
Willst es sicher nicht bestreiten dass in einem Suprim X ein "besserer" Chip steckt als in einem Ventus. Bessere Kühlung ebenso, was auch oft zu höheren Taktraten und höherer Leistung führt.
Ja, es sind nur wenige Prozente, aber das war nicht die Frage des TEs.
Ich habe die Frage des TEs beantwortet, du schießt über das Ziel hinaus mit Optimierung etc.
 

Clonemaster

Urgestein
Mitglied seit
02.09.2010
Beiträge
7.331
Ort
Deutschland
Sag ich doch, teuerste Karte kaufen und glücklich sein :bigok:
 

FR4GGL3

Enthusiast
Mitglied seit
20.12.2005
Beiträge
1.160
@Kandira es ist LEIDER nicht so dass die höherpreisigen Karten die "besseren" Chips tragen. Das hat man als Beispiel sehr gut gesehen als es die Asus TUF und die TUF OC gegeben hat. Da hatten teilweise die non OC Karten die besseren Chips. Was hilft ist der bessere Kühler. Denn wenn man es schafft die Karten kühler zu halten, bleiben sie idR im höheren Takt.

Aber die Logik dass die teureren Karten "besser" im Sinne vom besser gebinnten Chip sind, das ist leider nicht sicher so. Das kann mal sein, aber man kann sich nicht drauf verlassen. Zumal es im Grunde auch irrelevant ist. Da die Leistungsunterschiede wirklich marginal sind.
 

Thunderburne

Legende
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
13.026
Ort
Pampa
Es kommt halt drauf an wie die Boosten und vor allem scheint es als wen die TUF und Strixx in dieser Serie sehr musikalisch sind um das Mal milde zu formulieren btw die Chance einen Sänger/in zu erwischen nicht gerade gering ist!
Wie meine Ohren z.b bei der TUF die Erfahrung machen durften!
Sie da zu den Thread für Spulen fiepen
 
Zuletzt bearbeitet:

scars

Urgestein
Mitglied seit
19.01.2006
Beiträge
2.396
Ort
Heilbronn
Wenn Geld keine Rolle spielt Galax HOF 4090 - irgendwie wird man die schon importiert bekommen...

Wenn ich allerdings lese: "Ich stell mir einen Monster PC zusammen..." ist mein erster Gedanke aber eher, dass es im "PC Building Simulator" stattfindet...
 

SaiBot62

Profi
Mitglied seit
24.01.2021
Beiträge
375
Es ist wohl klar was gemeint ist.
Willst es sicher nicht bestreiten dass in einem Suprim X ein "besserer" Chip steckt als in einem Ventus. Bessere Kühlung ebenso, was auch oft zu höheren Taktraten und höherer Leistung führt.
Ja, es sind nur wenige Prozente, aber das war nicht die Frage des TEs.
Ich habe die Frage des TEs beantwortet, du schießt über das Ziel hinaus mit Optimierung etc.
Die Zeiten sind vorbei, wo die Boardpartner Chip binning für die teuren Modelle gemacht haben. Man zahlt da im Grunde viel Geld extra für nichts im worst case. Die erste Gainward die ich hatte lief auf +1800 Speicher und 3GHz Core, was besser ist als viele mit einer Strix oder Suprim erreichen. Die zweite Gainward (beide hatten sehr nervige Lüfter) hat dann nicht mal +1300 Speicher gemacht und auch weniger Core Takt. Meine FE ist jetzt irgendwo in der Mitte von den beiden. Reines Glücksspiel.
 

TobiWahnKenobi

Experte
Mitglied seit
03.05.2015
Beiträge
1.276
Ort
Hannover
einfach beim 3dmark in die hall of fame gucken, was die jeweiligen karten da so erreichen und schauen ob man einen trend erkennt. AFAIR ist 3GHz ok, 3.1GHz gut und 3.2GHz erreicht niemand.
das zünglein an der waage ist dann der RAM und da ist es reiner zufall was der mitmacht, denn für RAM übertaktung garantiert kein hersteller und schrottram + super-GPU-OC bringt auch wenig bis nix.


(..)

mfg
tobi
 

Nuestrass

Semiprofi
Mitglied seit
23.04.2022
Beiträge
99
Guten zusammen,

Stelle mir gerade ein Monster von PC zusammen, und bin auf der Suche nach dem schnellsten Custom Modell. Mit meinen Recherchen kam ich auf die Strix 4090 OC, aber es gibt wenige Benchmarks die mehrere Modelle vergleichen.

Gibt's ne noch bessere?

Danke euch
Mit Pech bekommst du für 2500 eine strix die schreit wie ein Monster:)
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
48.441
Ort
Ladadi

TheMan1986

Profi
Thread Starter
Mitglied seit
27.10.2020
Beiträge
19
Hab ne Asus Strix 4090 OC für 2180 (ohne MwSt.) ergattert, dann wünscht mir Glück dass da alles passt :d
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten