Aktuelles

Sapphire Radeon VII mit Fehler 43

Romsky

Legende
Mitglied seit
18.05.2007
Beiträge
11.729
Nein, nicht Amazon ist intransparent die erwähnen nirgends mehr als zwei Jahre Garantie, im Gegensatz zu Sapphire als Hersteller (Angabe gegenüber mehrerer Foren)
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

n3cron

Experte
Mitglied seit
13.05.2020
Beiträge
1.616
Ort
Großhabersdorf
Ich verstehe das Problem trotzdem nicht, ist ja nicht so als wäre Sapphire der einzige der Grafikkarten verkauft.. Man hat ja grundsätzlich die Qual der Wahl.

Wenn man nicht zufrieden ist einfach woanders kaufen?
 

Romsky

Legende
Mitglied seit
18.05.2007
Beiträge
11.729
@n3cron
Dies ist korrekt, und wird die Vielzahl der ehemalischen Sapphire Kunden auch so machen. Ärgerlich ist die Art und Weise wie Sapphire damit umgeht und quasi auf "durchzug" schaltet. Ich bin mir sicher das der Imageschaden inkl. wegbruch der Verkäufe von enttäuschten Kunden inzwischen weitaus größer ist als die Kosten bei allen Grafikkarten pauschal 3 Jahre Garantie zu geben. Bei AMD basierenden Karten war für mich bisher immer erste Wahl. Das mit der Intransparenz der Garantie ist extrem ärgerlich, wie Sapphire (bzw. das HQ) damit umgeht aber noch viel schlimmer.
 

NiTroGeNiuM

Experte
Mitglied seit
28.09.2015
Beiträge
10
Nein, nicht Amazon ist intransparent die erwähnen nirgends mehr als zwei Jahre Garantie, im Gegensatz zu Sapphire als Hersteller (Angabe gegenüber mehrerer Foren)
Wenn sie nicht mehr als 2 jahre erwähnen dann verstehe ich das Problem nicht ? Was gibt es daran nicht zu verstehen ? Dann Hat die Karte auch nur 2 Jahre ... das ist keine Täuschung sondern nur dein Unvermögen ein satz zu lesen und diesen dannauch zu verstehen ! Es ist doch nichts neues ... Ich bin mit dem support super zufrieden grade weil alles zumindest im meinen fall damals so unkompliziert von statten ging !
 
Oben Unten