Aktuelles

Samsung stellt Exynos 9825 vor: Das Rechenherz des Galaxy Note 10

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
2.964
Der südkoreanische Mischkonzern Samsung hat jetzt den Prozessor Exynos 9825 vorgestellt. Besagte Recheneinheit wird aller Voraussicht nach erstmals im Galaxy Note 10 von Samsung zum Einsatz kommen. Beim Exynos 9825 handelt es sich um den ersten Smartphone-Chip, der mit 7-Nanometer-EUV (extrem ultraviolett) Silizium hergestellt wurde. Bereits im Oktober 2018 stellte Samsung besagten Fertigungsprozess erstmals vor. Der Chip ist nahezu identisch mit dem Exynos 9820 (8-Nanometer-LPP). Der Exynos 9825 hat die gleichen Cheetah M4-Kerne und Mali G76-GPU wie der 9820. Zudem ist bekannt, dass die GPU mit einer höheren Taktrate betrieben werden soll. Das dürfte sich gerade beim...

... weiterlesen
 
Oben Unten