Aktuelles

Samsung bietet Security Chip für andere Hersteller an

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
7.076
In seinen neuen Galaxy-S20-Smartphones setzt Samsung auf einen Sicherheitschip, einen Secure Element (SE) zur Absicherung persönlicher und sicherheitsrelevanter Daten. Den als Common Criteria Evaluation Assurance Level (CC EAL) 5+ zertifizierten Chip mit Namen S3K250AF verbaut man aber nicht nur in den eigenen Smartphones, sondern will ihn auch anderen Herstellern anbieten.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

DeckStein

Experte
Mitglied seit
08.05.2018
Beiträge
3.189
100.000 chips bitte!

*reicht mir einen pausenbrotkasten*

Wir habem 3 mal gezählt, passt so!
 

Hyrasch

Banned
Mitglied seit
10.12.2012
Beiträge
2.644
:lol:
Wenigstens wird kommuniziert dass man auf solche Lösungen setzt.
Mal würfeln wie viel Sicherheitslücken verbaut wurden.
 
Oben Unten