Aktuelles

[Sammelbestellung] Wasserkühler für die MSI N580GTX Lightning

Dozer3000

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
19.07.2008
Beiträge
12.097
Ort
Hamburg
intro.jpg

Hallo zusammen,

wie ja schon einige mitbekommen haben, plane ich einen Wasserkühler für die MSI N580GTX Lightning bauen zu lassen.
Meiner letzten Umfrage nach, besteht das Interesse von über 25 Personen an so einem Wasserkühler.

Ich habe hierzu mit einigen Produzenten gesprochen, die bisher beständige Größe für spezielle Kühler - Liquid-Extasy - hat auch hier reges Interesse gezeigt, somit wird Marc von Liquid-Extasy, den meisten hier bekannt als der User Al_ mich bei der Entwicklung und vor allem der Produktion des Kühlers unterstützen.

Er hat schon bei der Gainward/Palit Phantom gezeigt, dass er sein Handwerk versteht und daher gehen wir diesen Weg für die Lightning nun gemeinsam.
Erfahrungen die bei der Entwicklung des Phantom-Kühlers entstanden sind, fließen mit ein und werden die Qualität hoch halten - das ist mein eigener und auch Marcs Anspruch.


1. Für welche Grafikkarten wird der Kühler passen?


  • MSI N580GTX Lightning
  • MSI N580GTX Lightning XE


2. Wie wird der Kühler aussehen?

Da das PCB der Lightning noch einen aufwendigeren Kühler benötigt, als schon die Phantom oder die ASUS DirectCU, ist das Design keine leichte Aufgabe.
Hier habt Ihr noch Einflussmöglichkeiten.
Es wird SLI fähig sein, die 1/4 Gewinde werden ausreichend weit auseinander sein und über eine Backplate wird auch fleißig nachgedacht - wobei die ggf. nicht von Liquid-Extasy kommen wird.

Das PCB der Lightning:
(man achte auf die rot markierten Spannungswandler)​

lightpcb.jpg

UPDATE:

DESIGN A:

cad.jpg


exa1.jpg


exa2.jpg



4czvt65kgo8.png




Hier eine Flow-Simulation:

flow.jpg



VIDEO: Strömungssimulation



Aktuell gehen wir von einer Feinstruktur kleiner 1mm aus.
Das wird somit kein Durchflussüberflieger, aber mir persönlich ist die Kühlleistung wichtiger, als der Durchfluss.
Das Design-Beispiel aus der Umfrage, POM-Deckel mit Plexiglas-Fenster wäre zwar ein Hit, aber wohl zu teuer in der Produktion.


Design-Variante 2: DESIGN B

So - Marc war so nett und hat sich noch mal hingesetzt und einen Wunsch von mir umgesetzt. Diese Designvariante ist zwar noch nicht 100% final und auch etwas teurer, aber dem einen oder anderem der Aufpreis wert. Allerdings müssen wir 10 Besteller für eine Kühldesignvariante finden, finden wir die nicht, kann es nur einen von beiden geben.

2gzke2i0bv6.png



39xuah8gs7p.png





Kommen wir nun zum...


3. Preis

Das PCB der Lightning ist größer und alle Spannungswandler sollen aktiv gekühlt werden.
Daher ist die Fertigung nicht ganz ohne - aktuell liegt die Kalkulation bei 100 Euro pro Kühler, wobei dies stark von der Menge der Sammelbesteller abhängt.
Die Designvariante B mit der durchgängigen Kupferplatte und dem Sichtfenster kostet 120 Euro. Hierbei ist das Fenster-Plexi plan mit der Kupferplatte - recht edel ;)

Zusätzlich können noch weitere Optionen gebucht werden:
  • Edelstahlblende mit Gravur - gestrichen
  • hochwertigen Aufkleber - hier müssten wir ein Design festlegen
  • Nickel anstatt Kupferoptik
  • POM (s/w) oder Plexi Deckel
  • Backplate

Entscheidend für die Optionen wird die Anzahl der Interessenten sein - und natürlich das Design, welches gewisse Dinge eben ein- oder ausschließt. Eine Edelstahlblende bei einem vernickelten Kühler mit Plexi-Deckel macht wenig Sinn. ;)
Die einzelnen Preise zu den Optionen kommen, wenn das Design steht.

Dazu aber später mehr.
WICHTIG: Umso mehr Personen sich auf ein Design festlegen, desto günstiger werden dann auch die dafür möglichen Optionen.
UND.. umso mehr mitmachen, desto günstiger kann der Kühler für uns gefertigt werden. ;)


4. Wann ist Stichtag?

Da meine Lightning bereits auf dem Weg zu Marc von Liquid-Extasy ist, geht es rasant weiter.
Stichtag wird der 10.08.2011 sein. Bis dahin brauchen wir eine gewisse Menge an verbindlichen Zusagen - das Geld der Besteller muss am 15.08. eingetroffen sein. Die Materialen werden dann umgehend bestellt.

ALLES LÄUFT ÜBER MICH - via PN oder hier direkt im Forum. Wer nur mit liest und kein Forummember ist kann mich über Dozer3000[at]email.de erreichen.
Zusätzlich hab ich noch bei ComputerBase und PCGH gepostet.. bei ExtremeSystems.org kann ich noch nix erstellen.. denke mal die Rechte bekomme ich bald.

Aktuell starte ich den Thread nur hier im Luxx - ganz davon abhängig wie sich das entwickelt. Dazu kommen könnten 3D-Center, Computerbase, PCGH und Meisterkühler.

Also.. wer ist dabei? :)


5. Besteller-Liste

Hier werden nur die Luxx-Besteller gelistet: (dies ist nicht final)

esprit1711 - 1 Kühler - Design A - Vernickelt >>> bezahlt
Mognorug -1 Kühler - Design B - Vernickelt >>> bezahlt
Rado3001 - 1 Kühler - Design B - Vernickelt >>> bezahlt
Uthrul - 1x Kühler - Design A - mit Backplate - (Brücke aus Plexi wenn möglich) >>> bezahlt
RoW - fällt aus
Asran - 1x Kühler - Design B - mit Backplate
HellSpawn002 - 1 Kühler - Design B - (vlt. Vernickelt) (vlt. mit Backplate) >>> bezahlt
StrixXx³ -1 Kühler - Design B - Vernickelt mit Backplate
Leithfield
OC King - 1 Kühler - Design B - Vernickelt mit Backplate >>> bezahlt
Blau Bear - 1 Kühler - Design B - Vernickelt mit Backplate >>> bezahlt
DarthCHefkoch - 1 Kühler - Design B - Vernickelt mit Backplate >>> bezahlt
Joe the Mod - 1 Kühler - Design B >>> bezahlt

aus dem XS *P2501 - * >>> bezahlt

Innocent >>> Interesse bekundet

Ich benötige nun von jedem Besteller eine Info, ob 1 oder mehr Kühler, mit Nickel oder ohne, welche Design-Variante und dann bekommt jeder eine PN.
Die Backplate wird erst behandelt, wenn die Bestellung für die Kühler abgeschlossen ist.

...
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

439FFM

Enthusiast
Mitglied seit
04.06.2006
Beiträge
1.692
Ich melde mal Interesse an...will mich aber noch nicht auf die Liste eintragen, da meine Lightning erst noch zu mir kommt und die Güte der Karte überprüft werden muss...
Innerhalb einer Woche sollte meine Entscheidung aber getroffen sein....:)

Nun...bei mir steht vordergründig der Preis und die Kühlleistung im Mittelpunkt:

Nickeloptik - brauch ich nicht
Design - Design-Beispiel B würde mir bei einem kleinen Aufpreis sehr gefallen, ansonsten geht das Liquid-Extasy Design klar, solange alle wichtigen Bauteile aktiv gekühlt werden....:bigok:
POM - Nur bei geringem Aufpreis interessant....
Gravur - brauch ich nicht
Aufkleber - uninteressant
Backplate - Muss nicht sein

Aber ich bin froh, dass die Karte endlich einen würdigen Kühler erhält...die Karte schreit schon fast danach...:d
 
Zuletzt bearbeitet:

Mognorug

Neuling
Mitglied seit
14.06.2011
Beiträge
13
Hiermit bestelle ich auch einen. Designbeispiel B mit Edelstahlblende und Gravur wäre mein Favorite. Backplate? Keine Ahnung, ob das braucht. Mir wurscht.
 

Rado3001

Enthusiast
Mitglied seit
01.08.2009
Beiträge
184
Ich nehme auch einen. Designbeispiel B mit Edelstahlblende und Gravur ist auch bei mir Favorit. Backplate, wenn möglich, nehme ich auch.
 

Reaver1988

BIOS Bernhard
Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge
34.071
Ort
Celle
mach dir mal keinen kopf wenn der preis steht kommen die leute auch. würd mich auch nirgens eintragen wo ich den preis und irgendwie nichtmal den kühler selbst kenne :)
Warte bis du nen Entwurf hast, den preis nennen kannst dann kommen sie aus ihren löchern ;)
 

Mognorug

Neuling
Mitglied seit
14.06.2011
Beiträge
13
:mail:*Mit einem Teppichklopfer auf dem Boden rumhau, damit sie aus ihren Löchern kommen* :mail:
 

Uthrul

Neuling
Mitglied seit
17.07.2011
Beiträge
30
Hi,
Ich meld mich verbindlich für einen Kühler an! Egal welches Design es dann wird und obs dann 70 oder 120 € kostet bin ich froh wenn ich überhaupt nen Wasserkühler für die Karte bekomm :(

- Designfavorit wäre für mich Design A (Kupfer&Plexiglas)
- Mit Plexi Deckel
- Mit Backplate (hab damit gute Erfahrungen bei der Kühlung)
- Keine Edelstahlblende mit Gravur
- Keinen Aufkleber
- Keine Nickeloptik

Ihr seid meine Helden! Mein Monster arbeitet durchgehend mit 960 MHz und braucht dringend Wasseranschluss ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

RoW

Neuling
Mitglied seit
05.06.2011
Beiträge
3
Grundsätzlich hätte ich auch Interesse, ich möchte aber erstmal die Resultate des Wasserblocks abwarten. Ich wollte LE schon immer mal anschreiben, ob es nicht möglich wäre, einen kompletten Block für Grafikkarten zu realisieren, der wirklich das komplette PCB abdeckt - so wie zum Beispiel der Swiftech Block für die EVGA GTX 580 HC 2. Finde ich klasse, dass das jetzt schon aufgekommen ist. Behalt mich also mal im Hinterkopf und wenn erste Bilder und Ergebnisse vom Block+Backplate da sind, schau ich mir das ganze nochmal etwas genauer an. Ich fände dabei ein Design ähnlich dem Kühler der HC 2 sehr schön, aber mal kucken was da kommt. Und preislich sind 120€ ja auch noch in Ordnung, wenn der Kühler hält was er verspricht.
 

Dozer3000

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
19.07.2008
Beiträge
12.097
Ort
Hamburg
Das Swiftech Design Commodo. (Design B) soll doch genau das Design der HyroCopper darstellen ;)
 

Dozer3000

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
19.07.2008
Beiträge
12.097
Ort
Hamburg
Marc hat meine Karte leider erst zum Wochenende erhalten. Er bittet, sowie ich, um noch etwas Geduld.
 

439FFM

Enthusiast
Mitglied seit
04.06.2006
Beiträge
1.692
Skandal! Wessen Kopf darf als erstes rollen? :d

Ich hoffe ja, Design B setzt sich durch...:fresse:
 

439FFM

Enthusiast
Mitglied seit
04.06.2006
Beiträge
1.692
Mmh...scheint doch nicht so einfach zu sein einen Kühler für dieses PCB Design zu zeichnen.
Vor allem die ganz rechts liegenden Spannungswandler dürften für Schwierigkeiten sorgen...
Ich bin schon in freudiger Erwartung...:d
 

Dozer3000

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
19.07.2008
Beiträge
12.097
Ort
Hamburg
Naja - schon. Liegt ja sehr weit hinten und die gesamte Fläche mit Kupfer zu füllen, wäre teuer an Material geworden.
Die Technik die verwendet wird, ist auf Design-Beispiel A zu erkennen.. quasi ne Brücke die das Wasser in einen zweiten Kühlkörber (Spawa-Kühlkörper) überführt und zurück.
So macht es der Commodo von Swiftech auch..

http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=849994
 

439FFM

Enthusiast
Mitglied seit
04.06.2006
Beiträge
1.692
Das sind doch mal gute Nachrichten...
Bin neugieriger als zuvor....:bigok:
 

Dragonhart

Semiprofi
Mitglied seit
28.06.2007
Beiträge
3.417
Ort
NRW
Das finde ich Hammer, das ihr für ein "nicht Standard pcb" einen extra kühler baut!
Ihr habt nicht zufälligerweise auch was gebaut für die GTX 460 Hawk?
Das wär der knaller
 

Dozer3000

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
19.07.2008
Beiträge
12.097
Ort
Hamburg
Danke, Marc hat schon welche für die Phantom und die Asus 580 DirectCU gebaut..
Für die 460 Hawk lohnt sich sowas eher nicht.
Macht meines Erachtens nur Sinn bei "Highend"-Karten... zumindest ist der Bedarf da höher. ;)
 

Dragonhart

Semiprofi
Mitglied seit
28.06.2007
Beiträge
3.417
Ort
NRW
Ich wusste das du das sagst:)
Bei grakas ist nur fas Problem, das du dir ständig " high end" kaufst, und 3 Monate später kommt schon was neues und das "alte" wird in Grund und boden geredet.
Werd ich wohl warten müssen bis zur nächsten Karte. Und da wird es das Referenz pcb sein
 

Dozer3000

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
19.07.2008
Beiträge
12.097
Ort
Hamburg
Naja - momentan sieht es ja so aus.. November 2010 Launch der Highendkarte GTX580 - und sie wird es noch das ganze Jahr sein.
Die 460 war nie Highend, dazu kommt, dass der Kühler im Verhältnis zur Karte zu teuer wäre.
 
A

Asran

Guest
Würde auch gerne die kühlung haben. Am besten mit backplate und Plexiglas.
Gib's schon den Preis. Wenn der Preis ca bei 80€ ist, sage ich fest zu und würde gleich überweisen. Eine schnelle Antwort von euch würde mich freuen.
 

Dozer3000

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
19.07.2008
Beiträge
12.097
Ort
Hamburg
Preis steht noch nicht... dauert aber nicht mehr lang.
BTW: der Preis sinkt, umso mehr Leute mitmachen .. Also weitersagen!! :d
 
Oben Unten