Aktuelles

[Sammelthread] Ryzen RAM OC + mögliche Limitierungen

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
10.034
Ort
Hamburg / NDS
Hmm merkwürdig.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

F|Marsman

Enthusiast
Mitglied seit
24.02.2009
Beiträge
978

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
10.034
Ort
Hamburg / NDS
Ist ne Sache vom Board ;) Asus scheint da generell zu blöd für zu sein.
Naja scheint ja bei einigen zu funktionieren.
An sich auch egal, ich weiss ja dass mein RAM auf 1,55v läuft und im max auf 1,558V nicht überschreitet.
 

The Professor

Enthusiast
Mitglied seit
08.12.2012
Beiträge
7.571
Das liegt am Mainboard und nicht dem RAM. Mein Dark Hero hat sicher 50+ Kits gesehen, überall nichts zu sehn. Aber HWInfo reicht ja auch dafür
 

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
10.034
Ort
Hamburg / NDS
Habt ihr bei euch den RAM mit LLC laufen, falls ja welche Stufe und wieso bzw. inwiefern verändern sich die Spannungen ?
 

The Professor

Enthusiast
Mitglied seit
08.12.2012
Beiträge
7.571
Wo kann man das denn Einstellen? Ich kenn nur die LLC vom SOC und den Cores
 

Ralle86

Urgestein
Mitglied seit
04.04.2009
Beiträge
8.788
Ort
Oldenburg (Oldb)
Du hasst nicht zufälligerweise die BG Nummer. Hätte mich mal interessiert, wann er produziert worden ist. 8-)
Ich kann dir nur mit der Seriennummer dienen, ein Bild von der CPU hab ich leider nicht gemacht 🙈
20220114_222242.jpg
 

Zaudi

Profi
Mitglied seit
15.04.2021
Beiträge
828
Ort
Wertheim (ehemaliger Ulmer)
Beginnt mit Y. Interessant.
Hab 3x 5950er hier. Beginnen alle mit 9
Aber Foto davon bringt leider nichts 😅
 
Zuletzt bearbeitet:

Zaudi

Profi
Mitglied seit
15.04.2021
Beiträge
828
Ort
Wertheim (ehemaliger Ulmer)
Vielen Dank. Von der CPU wäre Mega gewesen. Schade 😅

Trotzdem vielen Dank. 👍
Mich auch.
Ralle muss dringend die 4 Schrauben runter machen. 😅

Meine 3:
KW42 2021 B0 SUS
KW33 2021 B0 PGS
KW46 2020 B0 SUS
 

Ralle86

Urgestein
Mitglied seit
04.04.2009
Beiträge
8.788
Ort
Oldenburg (Oldb)
Da hab ich leider kein Bild gemacht, schade. Das muss ich beim nächsten Mal machen 😅

Scheint aber eine ganz gute zu sein, vielleicht hab ich endlich mal Glück. Die ersten 3 Kerne hab ich mit Hydra ausloten lassen und im "Fast" Preset kommt das Programm auf -17/-30/-30. Mal sehen was da insgesamt bei rauskommt.

Über das B2 Stepping liest man verschiedene Artikel. Sie sollen sparsamer sein, eine CPU konnte 4100 MHz beim RAM erreichen (über synchron konnte ich nichts finden) und teilweise mehr Takt packen, was zu meinen bisherigen Erfahrungen mit dem CO passt.

Mich auch.
Ralle muss dringend die 4 Schrauben runter machen. 😅

Meine 3:
KW42 2021 B0
KW33 2021 B0
KW46 2020 B0
Sorry, aber da muss ich dich enttäuschen 😅. Das ist mit dem Techn Kühler jedesmal ein riesiger Akt, da ich dafür zwei Arme zu wenig habe 🤣🤣
 

Zaudi

Profi
Mitglied seit
15.04.2021
Beiträge
828
Ort
Wertheim (ehemaliger Ulmer)
Je neuer desto besser.
So bei meinen.
Der älteste kann gar nix.
Der mittlere ist OK
Der neueste ist ziemlich gut.
 

scotti007x

Einsteiger
Mitglied seit
25.03.2021
Beiträge
66
Ort
Offenbach
Da hab ich leider kein Bild gemacht, schade. Das muss ich beim nächsten Mal machen 😅

Scheint aber eine ganz gute zu sein, vielleicht hab ich endlich mal Glück. Die ersten 3 Kerne hab ich mit Hydra ausloten lassen und im "Fast" Preset kommt das Programm auf -17/-30/-30. Mal sehen was da insgesamt bei rauskommt.

Über das B2 Stepping liest man verschiedene Artikel. Sie sollen sparsamer sein, eine CPU konnte 4100 MHz beim RAM erreichen (über synchron konnte ich nichts finden) und teilweise mehr Takt packen, was zu meinen bisherigen Erfahrungen mit dem CO passt.


Sorry, aber da muss ich dich enttäuschen 😅. Das ist mit dem Techn Kühler jedesmal ein riesiger Akt, da ich dafür zwei Arme zu wenig habe 🤣🤣
Der 5950x ist von Mindfactory oder?
 

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
10.034
Ort
Hamburg / NDS
Wo kann man das denn Einstellen? Ich kenn nur die LLC vom SOC und den Cores
Ja den vddsoc load line calibration meinte ich, also ist nicht für den ram aber habt ihr das mit eingestellt?
Die ersten 3 Kerne hab ich mit Hydra ausloten lassen
Was ist das denn schönes mit Hydra?
Das ist mit dem Techn Kühler jedesmal ein riesiger Akt, da ich dafür zwei Arme zu wenig habe 🤣🤣
Da fehlt eine vorrichtung zum halten der Backplate, ansonsten ist das ja easy.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ralle86

Urgestein
Mitglied seit
04.04.2009
Beiträge
8.788
Ort
Oldenburg (Oldb)
Der 5950x ist von Mindfactory oder?
Genau, ich konnte nicht widerstehen und hab zugeschlagen 🙈
Was ist das denn schönes mit Hydra?
Das ist der Nachfolger vom CTR (Clock Tuner for Ryzen) und das Programm lotet den Curve Optimizer für dich aus. Natürlich kann man da noch etwas feintunen, ist aber schon mal eine gute Richtung.
Da fehlt eine vorrichtung zum halten der Backplate, ansonsten ist das ja easy.
Das sehe ich auch so. Erst die Backplate montieren und dann den Kühler drauf schrauben, wie z. B. beim Heatkiller, das wäre super. Zum Austausch der CPU hat mir auch ein Freund geholfen, der dann den 5900x direkt mitgenommen hat, das hätte sonst nicht geklappt 😅
 

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
10.034
Ort
Hamburg / NDS
Das sehe ich auch so. Erst die Backplate montieren und dann den Kühler drauf schrauben, wie z. B. beim Heatkiller, das wäre super. Zum Austausch der CPU hat mir auch ein Freund geholfen, der dann den 5900x direkt mitgenommen hat, das hätte sonst nicht geklappt 😅
Es fehlt genau eine Hand oder die WLP verschmiert, hinlegen mit Kissen/ Anatomielehrbuch drunter geht beid em schweren Ding auch nichtmehr.
Das ist der Nachfolger vom CTR (Clock Tuner for Ryzen) und das Programm lotet den Curve Optimizer für dich aus. Natürlich kann man da noch etwas feintunen, ist aber schon mal eine gute Richtung.
Vielen Dank, bin gerade dabei mit @misterh mein aktuelles Ramproblem zu erkunden, da kann ich das direkt mit testen,
 

Ralle86

Urgestein
Mitglied seit
04.04.2009
Beiträge
8.788
Ort
Oldenburg (Oldb)
Es fehlt genau eine Hand oder die WLP verschmiert, hinlegen mit Kissen/ Anatomielehrbuch drunter geht beid em schweren Ding auch nichtmehr.
Das geht aber nicht wenn alles verbaut ist 😅
Deshalb fehlen dafür sonst zwei Hände. Eine hält die Backplate und die andere hält den Kühler weg vom Sockel, damit ich die CPU sauber machen und in diesem Fall ein Bild machen kann.

Edit: mit 2000 MHz IF komm ich zwar ins Windows, aber bei AIDA64 hagelt es direkt WHEA Fehler. SOC lag bei 1,15V, VDDG bei 0,93V und VDDG bei 1,05V. 2000 MHz IF werden wohl Utopie bleiben 😅
 
Zuletzt bearbeitet:

scotti007x

Einsteiger
Mitglied seit
25.03.2021
Beiträge
66
Ort
Offenbach
Genau, ich konnte nicht widerstehen und hab zugeschlagen 🙈
Ich hab mir auch mal einen bei Mindfactory bestellt. Mal schauen, welche Version kommt. Vielleicht hab ich Glück 🥰

Hab hier noch von der Saturn Aktion einen ungeöffneten 5950x (643,-) liegen. Der ist KW18 2021. Den würde ich dann zurück schicken oder für den gleichen Preis weitergeben. Mal. Schauen. 🙈😅
 

Ralle86

Urgestein
Mitglied seit
04.04.2009
Beiträge
8.788
Ort
Oldenburg (Oldb)
Dann mach wenigstens du ein Bild vom Heatspreader 🤣🤣

Für 643€ solltest du den eigentlich schnell loswerden.
 

The Professor

Enthusiast
Mitglied seit
08.12.2012
Beiträge
7.571

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
10.034
Ort
Hamburg / NDS
Hab nachdem mein System bei 1900er if nicht starten wollte einfach mal das Mainboardeigene 2x 16 GB B-Die 1900/3800 1,5V Profil geladen und siehe da, das läuft auf Anhieb.

Musste lediglich GDM aktivieren und auf 1,525V hoch da er mir unter Karhu sonst direkt nach 4 Minuten den ersten Error verpasst.
LLC hab ich nun beide aus.


1642238493252.png
 

The Professor

Enthusiast
Mitglied seit
08.12.2012
Beiträge
7.571
Kannst auch C16 fahren :geek: C14 ist nur für die innere Ruhe :LOL:
 

Zaudi

Profi
Mitglied seit
15.04.2021
Beiträge
828
Ort
Wertheim (ehemaliger Ulmer)
Für mich noch immer unbegreiflich, weshalb ein 450 Euro Board die vDIMM Spannung nicht weiter gibt?

Mein Billig B550 MSI macht das…

@KaerMorhen wenn deine CPU was kann, geht auch
tRFC 280

tWTRL und S auf 4 setzen

tWCDR mal 11-13 Testen.
Welcome to 50ns
 

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
10.034
Ort
Hamburg / NDS
Kannst auch C16 fahren :geek: C14 ist nur für die innere Ruhe :LOL:
Wollte den erstmal so testen wie es im Profil steht.
So sehr unterscheidet es sich nun vom Ergebnis mit 61,5/0,8/2,5/11 ns in Aida nicht vom vorigen mit Autostats oder dem alten 3733er Setup und Cl14.
Ist mir eh unbegreiflich wieso das nach 9 Monaten Whea wirft.

Habe erstmal lediglich fixe Spannungen gesetzt um es ansatzweise valide laufen zu lassen.
Bin froh dass das so läuft dann schauen ob was anders einstellbar ist.
 

UdoG

Experte
Mitglied seit
02.05.2014
Beiträge
1.949
Wieso wartet Ihr nicht auf die kommenden 3D Ryzen CPUs? Solange wird es ja nicht mehr dauern...
 

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
10.034
Ort
Hamburg / NDS
Wieso wartet Ihr nicht auf die kommenden 3D Ryzen CPUs? Solange wird es ja nicht mehr dauern...
Weil es nur den 5800X3D geben wird, aufgrund von Problemen wird es auf unbestimmte Zeit keine 59xx X3D geben, zudem werden dieniedrigere Taktraten haben und der 3D Cache nützt nicht unbedingt, kann sogar nachteilig sein.
 

Zaudi

Profi
Mitglied seit
15.04.2021
Beiträge
828
Ort
Wertheim (ehemaliger Ulmer)

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
10.034
Ort
Hamburg / NDS
Oha einen riesen Schrecken bekommen als ich gerade in die Ereignisanzeige geschaut habe.

ACPI Error kann ich gerade nicht zuordnen

: Der eingebettete Controller (EC) hat Daten zurückgegeben, als keine Daten angefordert wurden. Möglicherweise versucht das BIOS, auf den EC zuzugreifen, ohne mit dem Betriebssystem zu synchronisieren. Diese Daten werden ignoriert. Es ist keine weitere Aktion erforderlich. Sie sollten jedoch den Computerhersteller nach einem aktualisierten BIOS fragen.

5x Error bezüglich Lightning Service (habe vorhin mal den Asus AuraService für RGB) installiert damit ich Mainboard bzw. CPU RGB via ICUE aktivieren, regeln und deaktivieren kann.
Dienst "LightingService" wurde unerwartet beendet.

Der mist wirft eh nur fehler aus aber das ist egal, stört nicht.

Ist normalerweise immer im UEFI deaktiviert da ich den Reaktek Controller nutze
Intel(R) I211 Gigabit Network Connection
Netzwerkverbindung wurde unterbrochen.

Leider mit dem Andrenalin GPU Treiber zwangsmitinstalliert, da hier nun mit Ryzen MAster implementierung das CPU OC möglich wäre
Der Dienst "AMDRyzenMasterDriverV17" wurde aufgrund folgenden Fehlers nicht gestartet:
Das System kann die angegebene Datei nicht finden.

1642242281952.png
Fazit: Viele Fehlermeldungen aber nahezu alle erklärbar und zu vernachlässigen.
Bisher kein Whea, Karhu läuft nun fehlerfrei seit 1,5 Stunden und multimonitoring m,it dutzenden Anwendungenm offen machen keinerlei Probleme.
 
Oben Unten