• Hallo Gast!
    Wir haben wieder unsere jährliche Umfrage zu dem IT-Kaufverhalten und den Meinungen unserer Leser zu aktuellen Trends. Als Gewinn wird dieses Mal unter allen Teilnehmern ein Notebook im Wert von 1.799 Euro verlost. Über eine Teilnahme würden wir uns sehr freuen!

Ryzen 7 5800X3D: Der Gaming-Spezialist geht in den Handel

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
112.486
ryzen7-5800x3d.jpg
Ab heute ist der speziell auf die Spiele-Leistung ausgelegte Ryzen 7 5800X3D von AMD im Handel erhältlich. Zwar konnten wir dieses Mal im Vorfeld keinen Test vorweisen, wir arbeiten aber noch daran. In der Zwischenzeit verweisen wir auf die Kollegen von Golem und ComputerBase.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wie sich der Straßenpreis am heutigen Tag entwickeln wird, lässt sich allerdings kaum abschätzen, da es ein großes Fragezeichen im Hinblick auf die Verfügbarkeit und die Nachfrage gibt
Der Release ist über eine Stunde her - die Infos gibts doch im 3800X3D Thread ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
Naja, erste Shops haben die Preise schon erhöht.
Die Aussage zielt sicher darauf ab ob es aufgrund der angekündigten eher knappen Verfügbarkeit weiter steigt oder ob das Interesse gering ist und die Preise vielleicht sogar fallen.
 
Es ist zumidnest kein Paperlaunch oder so schlimm wie bei den Grafikkarten. Seit 1 Stunde kann man bei MF bestellen und ja, der Preis wurde etwas erhöht. Aber auch bei AMD kann man noch bestellen
 
Der Release ist über eine Stunde her - wieso schaut man nicht nochmal eben selbst nach bevor man die News raushaut ^^ ?
Kennen wir denn jetzt schon das Bild zur Verfügbarkeit und Preisentwicklung?
 
Aktuell reicht mir die Gaming Leistung meines 5950X noch aus. Weiß gar nicht, ob es bei 4K so einen großen Unterschied gäbe.

Hätte ich irgendwo noch einen Rechner mit B350, 32GB RAM und 1700X oder so herumliegen, dann wäre das hier schon ein echt attraktives Upgrade, mit dem man einen Plattformwechsel ordentlich verschieben kann.
 
Es ist zumidnest kein Paperlaunch oder so schlimm wie bei den Grafikkarten. Seit 1 Stunde kann man bei MF bestellen und ja, der Preis wurde etwas erhöht. Aber auch bei AMD kann man noch bestellen
Vielleicht genießen die meisten Menschen aber auch nur das schöne Wetter heute :fresse:
 
Kennen wir denn jetzt schon das Bild zur Verfügbarkeit und Preisentwicklung?
Die CPU ist nach wie vor bei AMD verfügbar, mittlerweile sogar ohne Warteschlange.
 
1650467140398.png


Also für 519,00 EUR bei Mindfactory -> Nein danke!


1650467093487.png
 
Huch, bei Alternate scheinbar schon ausverkauft.
 
Steht jetzt bei Amd.com auf 'vergriffen'
 
Ja ja... und AMD meinte so "jeder, der einen 5800X3D haben möchte, wird einen bekommen". Die Frage ist nur WANN.
Wieder so ein typischer AMD quasi Paperlaunch mit CPUs in homöopatischen Dosen.
 
Versteh den Hype hier nicht, völlig überteuert das Teil.
 
Andere Hersteller hätte man damit wohl auch mit Fackeln durchs Dorf gejagd...ist halt fürs Gaming, da ist alles erlaubt :fresse:
Den richtigen Schnapper macht man jetzt gerade wohl nur mit 5900X/5950X.
 
Ja ja... und AMD meinte so "jeder, der einen 5800X3D haben möchte, wird einen bekommen". Die Frage ist nur WANN.
Wieder so ein typischer AMD quasi Paperlaunch mit CPUs in homöopatischen Dosen.

Naja komm ein Paperlaunch ist das nicht heute, CPU immer noch zu haben bei diversen Händlern und die zweite Charge ist bereits für Mai eingeplant.
 
Vor allem im selben Shop der 5900x für 389 Tacken. Zum wegschmeissen. Da komm ich ja fast in Versuchung selbst mit meinem 3900x nochmal zuzuschlagen ;)
 
Ja ja... und AMD meinte so "jeder, der einen 5800X3D haben möchte, wird einen bekommen". Die Frage ist nur WANN.
Wieder so ein typischer AMD quasi Paperlaunch mit CPUs in homöopatischen Dosen.
Also wenn das ein Paperlaunch war dann weiß ich nicht was all die anderen Paperlaunches der Vergangenheit waren.

Ach verdammt, ein Post von Morrich
 
Den richtigen Schnapper macht man jetzt gerade wohl nur mit 5900X/5950X.
Nun die Frage: von 5800x auf 5950x gehen oder im Herbst lieber gleich auf AM5?
500€ für den 3D finde ich auch etwas doll (und habe es genau so erwartet).
 
Also bei den Preisen aktuell würd ich nochmal das letzte aus AM4 rausquetschen. Wenn man schon auf AM4 ist musst halt immer dran denken. Im Herbst dann neues Mobo, neuen DDR5 und der wahrscheinlich auch noch, weil neu, nen ganzes Stück teurere 7000er. Bei mir wären das aktuell 100€ kosten jetzt, weil "nur" 3900x auf 5900x gewechselt wird, mit verkauf des 3900x VS im Oktober irgendwas um die 1k für ne Aufrüstung + Geduld die üblichen Kinderkrankheiten auszusitzen bei nem Plattformwechsel.
 



3% bei 4K


Habe den 5600X und bei AMD.com heute Uhrzeit 15:23 zugeschlagen für 522 Euro inkl. Versand.
Aber derzeit bin ich mit Ultra WQHD (3440x1440 - 21:9) unterwegs,
da sind es um die 9 bis 11% Mehrleistung.
 
Zuletzt bearbeitet:
3% bei 4K

Habe 5600X und bei AMD.com zugeschlagen für 522 Euro inkl. Versand.
Aber derzeit bin ich mit Ultra WQHD (3440x1440 - 21:9) unterwegs,
da sind es um die 9 bis 11% Mehrleistung.
bitte les dich nochmal ein. den schub den man in 720p bekommt, kriegt man auch in 4k

in asetto corsa sind es über 60% mehrleistung zum 5800x

3% in 4k sind leider eine falschinformation, auch seitens HUB
 
Ich benutze einfach meinen 5800X, bis die 7000er rauskommen. Dann wird auf nen gebrauchten, oder im Preis stark reduzierten X3D gewechselt. Also vielleicht.

Verbringe eh grad am meisten Zeit mit der PS5, weil HFW. Vielleicht wechsel ich, wenn es Forbidden West auf dem PC gibt. :d
 
Ja ja... und AMD meinte so "jeder, der einen 5800X3D haben möchte, wird einen bekommen". Die Frage ist nur WANN.
Wieder so ein typischer AMD quasi Paperlaunch mit CPUs in homöopatischen Dosen.
Wir haben nach 19 Uhr und Mindfactory hat weiterhin 5800X3D lagernd und lieferbar (meiner liegt mittlerweile schon bei der DHL und soll morgen kommen).

Aber definitiv netter Trollversuch. ;)
 
Das Ding ist ausreichend verfügbar, weil er so "teuer" ist.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh