Ryzen 7 5800X3D: Der erste Gaming-Benchmark ist vielversprechend

Tremendous

Der mit der AK tanzt
Mitglied seit
04.03.2008
Beiträge
3.720
Ort
Hannover
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Induktor

Experte
Mitglied seit
03.11.2019
Beiträge
2.153
Ort
Münster/ Osnabrück
Falls noch nicht bekannt ist, da Geizhals nicht die Mindstar-Angebote anzeigt.

MF Mindstar: (Link - 5800X3D - 349€)

1668467079900.png
 

Induktor

Experte
Mitglied seit
03.11.2019
Beiträge
2.153
Ort
Münster/ Osnabrück
Super Angebot aber da geht evtl. noch was am Black Friday.
Hatte ich auch schon überlegt, aber wie viel günstiger soll der noch werden? 307€ jedenfalls nicht, wenn es nach Alternate geht :LOL: Lass es im besten Fall noch mal 10-15€ maximal günstiger sein, falls überhaupt. Unter 330€ kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, lass mich da aber gerne eines Besseren belehren.
 

Medi Terraner

Experte
Mitglied seit
26.09.2014
Beiträge
1.783
Im Mindstar gab es den schon für 329€ als Tray. Den hab ich mir geholt. Ist allerdings noch nicht eingebaut.
 

Tremendous

Der mit der AK tanzt
Mitglied seit
04.03.2008
Beiträge
3.720
Ort
Hannover
Bei dem hatte ich auch zugeschlagen, läuft 1A
 

Induktor

Experte
Mitglied seit
03.11.2019
Beiträge
2.153
Ort
Münster/ Osnabrück

MadVector

Experte
Mitglied seit
03.07.2013
Beiträge
1.681
Ort
Luzern
Ein bisschen erwartet ist die 1080 Ti ein Bottleneck.

Aber, dass es mit dem 5800X3D sogar "schlechter" ist (es ist per se auch nur ein durschschnittliches Resultat), hätte ich nicht erwartet.

Edit: Ja eine neue Graka steht auf dem Plan für Weihnachten. Spekuliere auf eine 7900XTX, mal sehen.


1668534610504.png
 

RedF

Experte
Mitglied seit
07.03.2020
Beiträge
1.482
Ort
am Main
Um die 13k CPU punkte kannst schon aus dem 3D Rausholen.
Aber der Timespy CPU test ist auch eher ein render test.
 

MadVector

Experte
Mitglied seit
03.07.2013
Beiträge
1.681
Ort
Luzern
ja, ingame ist das Erlebnis ungleich anders. Einfach besser, ich bereue nichts!
 

Tarl

Enthusiast
Mitglied seit
20.04.2007
Beiträge
2.566
Ort
DAH
Die aktuelle Preise sind sehr verlockend und ich schwanke immer noch zwischen 5800X3D und den 5900X. Hoffe noch auf ein BF Deal der mir die Entscheidung übernimmt.
Der Knecht ist 50% Gamestation und 50% Workstation.
 

SaiBot62

Experte
Mitglied seit
24.01.2021
Beiträge
492
Die aktuelle Preise sind sehr verlockend und ich schwanke immer noch zwischen 5800X3D und den 5900X. Hoffe noch auf ein BF Deal der mir die Entscheidung übernimmt.
Der Knecht ist 50% Gamestation und 50% Workstation.
Ich denke in dem Usecase fährt man mit dem 5900X besser.
 

Latiose

Experte
Mitglied seit
11.06.2019
Beiträge
2.435
Also bei mir sind es wohl 75 % workstation und 25 % gamestation. Auch da wird sich wohl mehr lohnen mehr kerne zu verwenden. Ich bin jedenfalls nocb dabei einen zu finden der ne 5800x ungedrosselt was testen kann. Ergebnisse beim ungedrosselten 5800x3d wo selbst harte working bei 90 Watt ist und ne gedrosslelte 5800x auf 3,4 GHz habe ich als vergleicht. Eines von beiden auf gleichen Nenner um herauszufinden ob der extra cache was mir bringt ist halst sinnvoll. So kann ich ja das schlecht vergleichen.
 

NickDiamond

Enthusiast
Mitglied seit
17.02.2006
Beiträge
754
Man kann sich das Leben auch selber schwer machen. Aber ich lehne mich mal entspannt zurück :popcorn:
 

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
14.203
Bei mirr 100% Gaming und Office, alles an Renderatbeiten schafft auch ne kleinere CPU.
 

Ragnar1337

Profi
Mitglied seit
12.12.2018
Beiträge
172
Hatte bei dem Mindstar Angebot zugeschlagen, aber ich glaube ich habe eine Kartoffel erwischt. Oder einen dummen Fehler gemacht :-)

Cinebench: Mit BIOS Defaults + XMP schafft er 4,2 Ghz AllCore, 90 Grad. Mit Combo Strike 3 4,4 Ghz AllCore, 80 Grad.

Soweit ok. Aber im Cyberpunk Benchmark hab ich jetzt 4 FPS weniger und in CS:GO 35 FPS weniger. Hab jetzt keine Wunder erwartet, weil ich vom 5800x komme. Dachte der 5800x3d wäre besser geeignet ne RTX 4000 zu befeuern. Dennoch hab ich nicht mehr schlechterer Gaming Performance gerechnet...

Mir dünkt ich habe einen Fehler gemacht o_O
 

Blackman2106

Enthusiast
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
2.791
Ort
Zwickau
Nicht jedes Spiel profitiert vom grösseren Cache. Ich wollte auch wechseln, hab dann aber paar Test gefunden, die gezeigt haben das meine Sim die ich hauptsächlich zocke (ACC) sogar langsamer läuft im dümmsten Fall.
 

spender

Enthusiast
Mitglied seit
20.10.2008
Beiträge
48
Hatte bei dem Mindstar Angebot zugeschlagen, aber ich glaube ich habe eine Kartoffel erwischt. Oder einen dummen Fehler gemacht :-)

Cinebench: Mit BIOS Defaults + XMP schafft er 4,2 Ghz AllCore, 90 Grad. Mit Combo Strike 3 4,4 Ghz AllCore, 80 Grad.

Soweit ok. Aber im Cyberpunk Benchmark hab ich jetzt 4 FPS weniger und in CS:GO 35 FPS weniger. Hab jetzt keine Wunder erwartet, weil ich vom 5800x komme. Dachte der 5800x3d wäre besser geeignet ne RTX 4000 zu befeuern. Dennoch hab ich nicht mehr schlechterer Gaming Performance gerechnet...

Mir dünkt ich habe einen Fehler gemacht o_O
Da stimmt was nicht bei dir.

In den meistens Games ist der 5800x3d um einiges schneller als ein 5800x. Das bis 4K hoch.

Beitrag automatisch zusammengeführt:

Nicht jedes Spiel profitiert vom grösseren Cache. Ich wollte auch wechseln, hab dann aber paar Test gefunden, die gezeigt haben das meine Sim die ich hauptsächlich zocke (ACC) sogar langsamer läuft im dümmsten Fall.
ACC läuft schneller mit dem 5800x3d.

Wir haben im Team einen 5800x. Ich habe bei gleichen Settings in 1440p und ne 3070. Mit 5800x3d 30fps mehr.

So wie hier in etwa:

 
Zuletzt bearbeitet:

RedF

Experte
Mitglied seit
07.03.2020
Beiträge
1.482
Ort
am Main
Habe ich von ACC auch gehört.
 

Induktor

Experte
Mitglied seit
03.11.2019
Beiträge
2.153
Ort
Münster/ Osnabrück
So, bin jetzt auch im Club. 4 Sticks als Vollbestückung läuft auch soweit.

1668719511411.png Mem b2.jpg
 

Ragnar1337

Profi
Mitglied seit
12.12.2018
Beiträge
172
Da stimmt was nicht bei dir.

Meinst du mit der CPU selbst oder mit meinen Settings?

Hab ein BIOS Rest gemacht und das letzte BIOS drauf. PBO 2 zu Combo Strike 3 schenkt sich auch nichts. Im Prinzip kann man da ja nicht mehr rausholen von den Einstellungen beim 5800x3d...
 

NickDiamond

Enthusiast
Mitglied seit
17.02.2006
Beiträge
754
Nicht jedes Spiel profitiert vom grösseren Cache. Ich wollte auch wechseln, hab dann aber paar Test gefunden, die gezeigt haben das meine Sim die ich hauptsächlich zocke (ACC) sogar langsamer läuft im dümmsten Fall.
Wenn ich mich Recht in erinnere dann war doch gerade ACC eins der großen "Gewinner" beim x3d (neben Cities Skylines z.B.)
 

Niftu Cal

Experte
Mitglied seit
02.12.2018
Beiträge
3.958
Vermutlich ist das DIE Gaming-CPU für Leute mit begrenztem Budget in den nächsten paar Jahren. Ich denke aber dass er gegen einen getweakten non-3D nicht unbedingt notwendig ist. Der 5600 non-X für 119 bei MF klingt auch super für Leute die eventuell noch mit Zen 1 Kisten rumgurken (wie ich bis dieses Jahr), da hat man dann auch gerne mal 50 % mehr FPS nur durch die CPU.
So, bin jetzt auch im Club. 4 Sticks als Vollbestückung läuft auch soweit.
Sind das B-Die? Einzig die hohe SOC wundert mich. Vom RAM profitieren sowohl 3D als auch normale Zen 3 am Meisten. Und PBO auf -30, das sollte bei den neueren Samples auf jeden Fall gehen.
 

Induktor

Experte
Mitglied seit
03.11.2019
Beiträge
2.153
Ort
Münster/ Osnabrück

Lord Geex

Experte
Mitglied seit
08.07.2015
Beiträge
213
Ort
Oberpfalz
So Black Friday hat den Preis leider nicht unter 349€ gedrückt. Da ich nächste Woche Urlaub habe glaube ich ich schlage trotzdem zu. Oder werden solche Deals während dem BF evtl. noch angepasst? 🤔
 

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
14.203
Das mit Black Week war aber doch absehbar, sind ja gerade erst um 20% günstiger geworden.
Black Friday oder seit einigen Jahren Black Week ist doch eh nur noch Ramsch teuer verkaufen und seltenst wirklich eine Ersparnis.

Viele Artikel, die ich haben wollen würde, sind extremst in der Vergünstigung eingeschränkt oder sogar durch Bundles und Gutscheine bei Händlern beschnitten.
 

Lord Geex

Experte
Mitglied seit
08.07.2015
Beiträge
213
Ort
Oberpfalz
Joa habs auch befürchtet. Aber die Überlegung upzugraden kam mir erst letzte Woche, da dachte ich die paar Tage kann ich auch noch warten. 😁
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten