Aktuelles

Ryzen 7 5800X3D: Der erste Gaming-Benchmark ist vielversprechend

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
65.191
ryzen7-5800x3d.jpg
Ab dem 20. April soll der erste Prozessor mit AMDs 3D V-Cache in den Handel kommen. Der Ryzen 7 5800X3D taktet etwas langsamer als ein Ryzen 7 5800X, bietet aber dreimal so viel L3-Cache und dies soll sich im Falle der Ryzen-Prozessoren besonders in Spielen positiv zeigen. Die peruanische Seite XanxoGaming hat einen Ryzen 7 5800X3D in die Finger bekommen und angefangen diesen zu testen.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

StefanG3

Experte
Mitglied seit
20.09.2015
Beiträge
395
Overclocking ist ein Hobby, keine Notwendigkeit. Leute, die das unbedingt machen wollen, machen einen Umweg um die CPU. Der überwältigenden Mehrheit wird das egal sein.
Es Ist einfach eine tolle Technologie. Hirn (AMD) schlägt Brechstange (Intel).
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
45.569
Ort
FFM
es bräuchte um das zu validieren halt mal 10-20 games und zwar queerbeet und ganz wichtig kein cherrypicking. also das was momantan gezockt wird. da muss diese sonderbare cpu zeigen ob sie es wert ist
 

NickDiamond

Enthusiast
Mitglied seit
17.02.2006
Beiträge
733
Warum muss gleich im ersten Kommentar ein dümmliches bashen der Konkurrenz aufgebracht werden? Ich werds nie verstehen.

Danke für die ersten Ergebnisse, sieht doch mega aus. Dass das nicht auf jedes Spiel zutreffen wird ist natürlich logisch, muss an sich nicht erwähnt werden. Von daher freue ich mich schon auf weitere Tests, scheint die CPU wird dann doch noch interessant für mich.
 
Zuletzt bearbeitet:

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
34.051
Ich sehe es schon kommen, wie user mit ihrem MSI B350 GAMING PRO Altbrett und dem 5800x3d an Z690 mit 12900ks vorbei ziehen. o_O

Gut das ich mein x570 Brett noch nicht entsorgt habe. :asthanos:
 

ssj3rd

Urgestein
Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
2.357
Ort
Hannover / Seelze
Ein bisschen mehr als E I N einziges Spiel darf es dann doch bitte sein in einem „Benchmark“.
So ist das natürlich kaum bis gar nicht aussagekräftig 😉
 
Zuletzt bearbeitet:

StefanG3

Experte
Mitglied seit
20.09.2015
Beiträge
395
Warum muss gleich im ersten Kommentar ein dümmliches bashen der Konkurrenz aufgebracht werden? Ich werds nie verstehen.

Also Kollege, das Wort Brechstange wurde von Hardwareluxx selber benutzt:

Und AMDs 5800X3D schlägt mit besserer Technologie und sogar weniger Takt die Vorzeige-CPU von Intel. Passt also ganz gut was ich geschrieben hab. Ich kann nichts dafür, dass ihr alle auf Krawall gebürstet seid. Ich verbitte mir jegliche Beleidigungen. Wenn du nicht anders kannst.. naja sei still. Geh lieber raus, hol frische Luft und mach was schöneres.
 

Stunrise

Experte
Mitglied seit
26.07.2017
Beiträge
474
Ort
Augsburg
Hier ist zu viel Hype, bei dem Cache ist es immer eine Frage ob ein Game davon profitiert oder nicht und da ist ein einzelnes Spiel kein Indikator für die allgemeine Performance. Tendentiell dürfte der Cache überall da Performance Vorteile bringen, wo aktuell schneller DDR5 Speicher Vorteile bietet und da gibts rießen Unterschiede.

In diesen selektiven Games wird der Cache vermutlich den ersten Platz bringen, in allen anderen nicht. Ich sehe den Ryzen im Durchschnitt nicht auf Platz 1 in Games, lass mich aber gern überraschen.
 

Bullseye13

Enthusiast
Mitglied seit
05.05.2015
Beiträge
3.818
Ort
Steiamoak
Uff. Das wäre ja besser als erwartet. Bin gespannt was im Schnitt raus kommt.
Vor allem für den Preis wäre das ja n richtiger Intel Killer für die ganzen FPS Games.
Dazu noch 2000MHz IF. 😊
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
34.051
Was heißt Hype, es stehen ja nun benchmarks im Raum, seit Heute.
Don wird sich sicher Heute noch melden aus Peru. :d
 

dragn09

Profi
Mitglied seit
24.09.2020
Beiträge
428
gibt hunderte tomb raider benchmark ergebnisse mit oc von cpu/ram (ram bringt in dem spiel sehr viel!) mit dem internen benchmark, hab jetzt keine lust deren kram nachzustellen

edit: und schon den fehler gefunden hahaha DDR5-4800C40 :ROFLMAO:
 

Nozomu

Legende
Mitglied seit
11.03.2011
Beiträge
11.163
Ich sehe es schon kommen, wie user mit ihrem MSI B350 GAMING PRO Altbrett und dem 5800x3d an Z690 mit 12900ks vorbei ziehen. o_O

Gut das ich mein x570 Brett noch nicht entsorgt habe. :asthanos:
Du bist aber kein Zocker :shot:
 

Zyxx

Urgestein
Mitglied seit
13.07.2010
Beiträge
2.269
Danke für die Infos, werde mal ein Auge auf weitere Updates halten :)
 

Nozomu

Legende
Mitglied seit
11.03.2011
Beiträge
11.163

thom_cat

Super Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
01.02.2006
Beiträge
47.286
Ort
Hessen\LDK
es bräuchte um das zu validieren halt mal 10-20 games und zwar queerbeet und ganz wichtig kein cherrypicking. also das was momantan gezockt wird. da muss diese sonderbare cpu zeigen ob sie es wert ist
Das wird schon noch passieren, das Teil ist schließlich noch nicht offiziell vorgestellt worden.
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
45.569
Ort
FFM
weis ich war kein vorwurf :)
 

Luebke

Enthusiast
Mitglied seit
26.03.2010
Beiträge
2.405
click bait :d

verliert in allen tests gegen den 5800X aber in einem einzigen spiel gibts nen ausreißer...
unterm strich liegt der 5800X3D bislang aber HINTER dem 5800X und folgerichtig noch viel deutlicher hinter dem 12900K(S)
 

Nozomu

Legende
Mitglied seit
11.03.2011
Beiträge
11.163

FirstAid

Profi
Mitglied seit
02.06.2018
Beiträge
732
click bait :d

verliert in allen tests gegen den 5800X aber in einem einzigen spiel gibts nen ausreißer...
unterm strich liegt der 5800X3D bislang aber HINTER dem 5800X und folgerichtig noch viel deutlicher hinter dem 12900K(S)
Welche Test denn? Konkretisiere doch die Gaming Test, wo die neue CPU Ryzen 5800X3D gegen 5800X angeblich verlieren soll?:stupid:

Es ist übrigens der erste Gaming Test überhaupt!
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
34.051
Jetzt lasst uns ganz in Ruhe weiter Benchmarks abwarten, um zu sehen, ob der "Abfall" von AMD möglicherweise doch zum gamen taugt. :d
 

Luebke

Enthusiast
Mitglied seit
26.03.2010
Beiträge
2.405
Es ist übrigens der erste Gaming Test überhaupt!

du musst richtig lesen: das steht tests, nicht gamingtests. und wenn du den artikel gelesen hättest, wäre dir das auch klar, denn da wird das schon ganz klar kommuniziert. und gerade weil es der erste gamingtest überhaupt ist und das spiel auch noch speicherlastig, ist die aussage absolut null und nichtig. du musst erstmal ein zweites spiel aus tausenden finden, wo er das nochmal wiederholen kann. wem bei diesem testergebnis einer abgeht, der darf sich auf eine herbe enttäuschung bei ausführlichen tests gefasst machen. zwar wird es ein paar ausreißer zugunsten des 5800X3D geben, aber im großen und ganzen dürfte der 5700X sein stärkster konkurrent werden.
 

Thunderburne

Legende
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
12.074
Ort
Pampa
Ich wusste es es wird an der Verfügbarkeit scheitern!
Oh man ich hoffe ich bekomme irgendwie eine ab !
 

FirstAid

Profi
Mitglied seit
02.06.2018
Beiträge
732
du musst richtig lesen: das steht tests, nicht gamingtests. ...
Nein, Du muss besser lesen, mein lieber Intel-Influenzer, bevor Du wieder für Stimmung hier sorgst. Es war vollkommen unnötigt so ein Unsinn von Dir zu geben!:bigok:
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Diese ewige Miesmacherei kann man sich doch im Vorfeld sparen! Konkurrenz ist doch für alle gut.
 

Thunderburne

Legende
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
12.074
Ort
Pampa
Ich find das Ergebniss schon beeindruckend den laut Folie hat AMD Tombraider in Full HD nur um 10% vor dem 5900X gezeigt!
In 720p ist noch mal ordentlich mehr!

Dann gab es zum Beispiel noch Watch Dogs mit 40% auf der Folie!

Die Spannung steigt!
 

Morrich

Urgestein
Mitglied seit
29.08.2008
Beiträge
4.327
Am Ende ist das Ding so gut wie nicht zu bekommen und viele, die drauf gewartet haben, werden in die Röhre schauen. Genau dieses Gebaren geht mir bei AMD, als auch bei Intel immens auf den Keks. Produkte ankündigen und immer wieder hypen, damit die Kundschaft scharf drauf ist, aber am Ende kaum was liefern können. Zum Kotzen ist das.
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
34.317
Ort
Rhein-Main
Ich lege schon Mal dass Popcorn und den Bannhammer bereit...
Foren-PvP zwischen Fanboys braucht keiner.
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
34.051
Genau dieses Gebaren geht mir bei AMD, als auch bei Intel immens auf den Keks. Produkte ankündigen und immer wieder hypen, damit die Kundschaft scharf drauf ist, aber am Ende kaum was liefern können.

Langsam erstmal abwarten, laut Hallock AMD gibt es kein Problem bei der Verfügbarkeit, weil die CPUs schon Monate vorproduziert wurden.

"Jeder der einen will, wird einen bekommen" so hieß es, in seiner der letzten Videobotschaft. :)
 

Thunderburne

Legende
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
12.074
Ort
Pampa
Am Ende ist das Ding so gut wie nicht zu bekommen und viele, die drauf gewartet haben, werden in die Röhre schauen. Genau dieses Gebaren geht mir bei AMD, als auch bei Intel immens auf den Keks. Produkte ankündigen und immer wieder hypen, damit die Kundschaft scharf drauf ist, aber am Ende kaum was liefern können. Zum Kotzen ist das.
Jup ich freue mich schon seit Wochen auf das Teil aber im Hinterkopf beschleicht einen immer wieder das Gefühl die nicht zu Release zu bekommen!
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Langsam erstmal abwarten, laut Hallock AMD gibt es kein Problem bei der Verfügbarkeit, weil die CPUs schon Monate vorproduziert wurden.

"Jeder der einen will, wird einen bekommen" so hieß es, in seiner der letzten Videobotschaft. :)
Aber im Artikel steht schon das man kein Sampel bekommt!
Und das klingt nicht rosig!
 
Oben Unten