Aktuelles

Ryzen 7 5800X und Ryzen 9 5900X sollen am 20. Oktober erscheinen

iLLuminatusANG

Urgestein
Mitglied seit
05.01.2008
Beiträge
4.600
Ort
Heilbronn
Auf welcher Website kauft man die neuen Prozessoren am besten beim start? Amazon? Caseking? Icb bin ratlos, habe noch nie was beim Launch gekauft.

LG
Bei einem AMD Abend beispielsweise. Hier kommt der AMD Vertreter ganz bequem zu dir und deinen Freunden nach Hause und führt in aller Ruhe mit Witz und total zwanglos alle Produkte ein Mal vor. Dann könnt ihr bei nem Gläschen Sekt beraten und entscheiden ob ihr was kaufen möchtet.
Als Organisator des AMD Abends erhältst du 5% Rabatt.
:xmas:
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

iLLuminatusANG

Urgestein
Mitglied seit
05.01.2008
Beiträge
4.600
Ort
Heilbronn
Wenn die RTX Karten dröflzig Fredds haben dürfen, dann dürfen das die Tsenns auch "."<-punkt

man könnte auch einfach hier weiter schreiben:
 

Holzmann

Enthusiast, The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
20.828
Ort
50.969

Darkne$$

Enthusiast
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
759
Ort
Lost in Space
AMD-Ryzen-5000-Zen3-Series-Photo (2).jpg


Na, die Ryzen sind fertig für die Reise in die EU :fresse2::bigok:
 

iLLuminatusANG

Urgestein
Mitglied seit
05.01.2008
Beiträge
4.600
Ort
Heilbronn
Anhang anzeigen 540840

Na, die Ryzen sind fertig für die Reise in die EU :fresse2::bigok:
schläft Erni_ateie oder was isch da los^^

nice bin gespannt
 

ToppaHarley

Semiprofi
Mitglied seit
11.08.2020
Beiträge
104
Hatte ja echt den 5800X im Auge, aber der Preis ist mir glaub ich dann doch zu hoch... oder vielleicht BlackFriday oder so.
Für ne kleine Zockerkiste dürfte aber auch der 5600X vollkommen ausreichen.

Auf jeden Fall ein spannendes Jahr wenn man zum Ende des Jahres ein neues System kaufen möchte! :bigok:
 

Oldironsides220

Semiprofi
Mitglied seit
28.02.2018
Beiträge
111

Na hoffentlich beherzigt das der Großteil der Händler​

AMD-Shops.jpg
 
  • Danke
Reaktionen: Tzk

ToppaHarley

Semiprofi
Mitglied seit
11.08.2020
Beiträge
104
Mein erste PC seit 10 Jahren wieder, da will ich schon was aktuell am Markt ist... Preis/Leistung muss am Ende stimmen.
Den 3600 pack ich jetzt beim Sohn in den PC und da kommt der 1600 weg, die rx580 soll dann auch abgelöst werden. Mal schauen... hab es ja nicht eilig.
 

Luebke

Enthusiast
Mitglied seit
26.03.2010
Beiträge
1.982
vernünftig, denn als "frühkäufer" zahlt man nen saftigen aufpreis ;)
und ich vermute dass der 5600 ohne X wieder das bessere produkt vom p/l her sein wird, aber der kommt erst später raus. genau wie der 5700X. AMD kann es sich dieses mal erlauben erst die flagschiffe auf den markt zu werfen und später die billigen modelle...
 
  • Danke
Reaktionen: Tzk

Oldironsides220

Semiprofi
Mitglied seit
28.02.2018
Beiträge
111
Ich glaube nicht an einen 5700X... ich denke das es nur ein 5800 NON x wird welcher dann mit 65Watt daher kommt.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

5600X und 5600 wird es ja nun geben.
5800X und 5700X und 5700 o_O mach für mich iwi keinen Sinn....

Aber wir werden sehen....

Bei mir werden es auf jeden Fall 8 Kerne werden, das steht fest.
 
Zuletzt bearbeitet:

Luebke

Enthusiast
Mitglied seit
26.03.2010
Beiträge
1.982
5800X und 5700X und 5700 o_O mach für mich iwi keinen Sinn....
ich muss sagen da ist AMD sehr inkonsequent in der namensgebung, aber das wäre dann weider analog der ersten zen-reihe:
1800X, 1700X und 1700.
keine ahnung warum AMD ihr eigenes namenschema nicht mal etwas konsequenter einhält...
bei der 3000er reihe hätte es z. b. mehr sinn gemacht: statt 3800XT, 3800X und 3700X wären hier 3800X, 3700X und 3700 durchaus angemessen gewesen.
 
  • Danke
Reaktionen: Tzk

Tzk

Legende
Mitglied seit
13.02.2006
Beiträge
14.713
Ort
Koblenz
Bei der Einführung von Zen2 hat man wohl nicht damit geplant nochmal XT Cpus nachzuschieben. Anders kann ich mir das nicht erklären. Ansonsten finde ich die Abstufung von 3700X, 3800X und XT nicht verkehrt. Der 3700 hat 65W TDP, der 3800 105W. Und dann gibts den 3800er halt in 2 Bins. Beim 3900 hat man das ja auch so gemacht. 3900 (65W, OEM), 3900X (105W), 3900XT (105W, mehr Takt).
 

Luebke

Enthusiast
Mitglied seit
26.03.2010
Beiträge
1.982
naja es gibt keinen 3700, damit fängts ja schon an. bisher waren 1700 und 2700 der achtkerneinstieg...
 

Oldironsides220

Semiprofi
Mitglied seit
28.02.2018
Beiträge
111
Na dann... bin ja erst seit 4 Monaten AMD-Fanboy.

So gesehen kann das dann wohl doch hinkommen.

5800X > 105W
5800 > 65W
5700X oder NON > 65W schlechtes bin

5800XT nachschieben wenn keiner mehr 5950X möchte oder man etwas gegen die kommenden Intel braucht :unsure:

Ich denke einfach auch, das es sooo viel 8 Kerner bei Zen2 gab weil so viele Binings vom 3950 übrig geblieben sind wo es das CCD nicht in die Specs geschafft hat.

Aktuell braucht man nur 2 Sorten Wafer, 6 Kern-CCD und 8 Kern-CCD - Chipgüte feststellen und fertig.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tzk

Legende
Mitglied seit
13.02.2006
Beiträge
14.713
Ort
Koblenz
@Luebke
Joa, es gab aber auch keinen 2800X. Kann man nun drehen und wenden wie man möchte, AMD hat zwischen den Generationen halt die Benennung umgestellt. Von 1700/1700x/1800x auf 2700/2700x und dann auf 3700x/3800x/3800xt. Obs überhaupt drei Modelle braucht wäre ja die andere Frage. "Reichen" nicht eigentlich ein 5700x und 5800x, so wie in der 2. Gen?
 

Oldironsides220

Semiprofi
Mitglied seit
28.02.2018
Beiträge
111
Klar reichen 2 - einmal als 105 Watt und ein als 65 Watt.

Na wer weiß wie die Ausbeute in der Produktion ist.... und wo am Ende der 'Ausschuss' noch versilbert werden soll
 

Luebke

Enthusiast
Mitglied seit
26.03.2010
Beiträge
1.982
@Tzk : bei der 2000er generation hätte man noch argumentieren können, dass es nicht für ein highendmodell 2800X gereicht hat und man noch auf bessere qualität durch optimierung (wie jetzt bei den XT-modellen) gehofft hatte.
aber tatsächlich ist es wohl eher so wie ich sagte: AMD ist einfach nur sehr inkonsequent in der namensgebung.
ein "5700(X?)" 65 Watt wird aber wohl ziemlich sicher noch kommen. immerhin war der 3700X ja einer der kassenschlager der zen2 generation. AMD wäre dumm das erfolgsmodell nicht mehr fortzusetzen.
 
  • Danke
Reaktionen: Tzk

Phantomias88

Urgestein
Mitglied seit
19.04.2008
Beiträge
8.140
Ort
StuggiTown
@Tzk : bei der 2000er generation hätte man noch argumentieren können, dass es nicht für ein highendmodell 2800X gereicht hat und man noch auf bessere qualität durch optimierung (wie jetzt bei den XT-modellen) gehofft hatte.
aber tatsächlich ist es wohl eher so wie ich sagte: AMD ist einfach nur sehr inkonsequent in der namensgebung.
ein "5700(X?)" 65 Watt wird aber wohl ziemlich sicher noch kommen. immerhin war der 3700X ja einer der kassenschlager der zen2 generation. AMD wäre dumm das erfolgsmodell nicht mehr fortzusetzen.
Naja, wir sind ja nicht mittendrin, sondern nur dabei.
Die Selektion wird schon mehrere Parameter beinhalten, so simple wird da nicht Entschieden.

Andere Baustelle, nach 279 Sekunden macht mein RTC auch die Krätsche von 0,01 Sekunden zu wenig.
Also der RTC Timer ist perfekt für Benchmarks.

https://abload.de/img/cpuz_timer_hpet_enabl9ojy1.jpg
 

KurzGedacht

Enthusiast
Mitglied seit
26.10.2003
Beiträge
1.635
Ich frag mich viel strom die Dinger so vertragen und ob mit sehr guter Kühlung wohl 16x 5Ghz möglich sein wird. Schön wäre es...
 

Spankmaster

Bikinis & Thongs
Mitglied seit
05.02.2008
Beiträge
2.712
Ort
Planet Earth
Ich lass euch erstmal die miesen Bins zu Beginn abgrasen und schlag dann in einem halben Jahr zu ^^
This 😜

Mein 3600X aus dem Release Batch kann "nur" IF1900, ansonsten richtige Krücke, wenn ich das mit den später produzierten 3600er vergleiche, die machen teilweise 4,4 Allcore bei guter Spannung und Temp.
 

gimme7

Neuling
Mitglied seit
11.10.2020
Beiträge
20
Für Zen 3 wird doch der gleiche Fertigungsprozess verwendet wie für Zen 2 oder? Und der dürfte jetzt ja soweit ausgereift sein, dass die Verbesserungen während der Zen 3 Lenbenszeit nicht so groß ausfallen wie zu Zen 2 Zeiten. Aber wer weiss das schon?! Ich hol mir einen Launch 5xxx und hoffe auf das beste ;)
 
Oben Unten