Aktuelles

Ryzen 5 3600x oder I7 8700k (Es wurde ein neues system)

RizMaX

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
16.08.2020
Beiträge
5
Hallo, ich wollte meinen alten PC in Rente schicken I7 3770, GTX 1060 6Gb

Ich habe die Wahl zwischen zwei verschiedenen Systemen

Ryzen 5 3600x
Radeon RX 5700 X,
RAM: 2x8 GB DDR 4 3200 Mhz
PCIe M.2 NVMe 1.3 2280 SSD 512Gb
Mainboard: Gigabyte b450 aorus

oder

Intel Core i7-8700
MSI GeForce GTX 1080
Festplatten: 240 GB SSD, 1 TB HDD
16 GB DDR4-RAM
Inkl. USB 3.1 / WLAN

Was sagt ihr, welches System stellt zum Zocken ein Mehrwert da? (Star Citizen,BF5,CoD usw...)
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
39.637
Ort
Hessen
beides sind gute cpus.

es fehlt aber einiges an daten

welche mainboards
welche ssds /hdds
welcher ram
case?
netzteil?

so würd ich da nix kaufen

auf welchen monitor wird gespielt?
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
26.282
Ort
50.969
Schöner thread ich will Fanboys ich will hate ... ;)

Nein im Ernst beide Systeme werden recht nahe beieinander sein, allerdings sehe ich leichte Vorteile beim ersten System vorallem wegen der höheren gpu Leistung ....
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
39.637
Ort
Hessen
erstmal brauchen wir fakten

komplette hardware

und worauf gezockt wird.

und budget
 

RizMaX

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
16.08.2020
Beiträge
5
Mehr kann ich leider dazu nicht sagen. Das Ryzensytem kostet ca. 700 und das Intel 600. Ich würde noch auf 32gb Ram aufrüsten. Ach ja, NVMe 1.3 2280 SSD 512Gb auf dem Ryzen und eine normal 240Gb SSD auf dem Intel
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Wie bewertet ihr die einzelenen Systeme komplett Cpu/Graka kombination. Bin nämlich schon lange aus der Hardware Materie raus :d
 

Nozomu

Legende
Mitglied seit
11.03.2011
Beiträge
9.362
Fertig PC? Rate ich ab wenn du nicht abgezockt werden willst.
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
26.282
Ort
50.969
Ja wobei 700 Steine ok anhört;)
 

Nozomu

Legende
Mitglied seit
11.03.2011
Beiträge
9.362
Ich würde als Vergleich schon gern jetzt sehen was man als selbstbauer besser und schneller bekommt..

Vorallem ist bei AMD das sehr leicht im Gegensatz zum Intel.
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
39.637
Ort
Hessen
aktuell kann man die kiste nicht bewerten. die angaben zu den beiden wichtigsten teilen netzteil und ssd fehlen.
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
27.705
Ort
Rhein-Main

RizMaX

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
16.08.2020
Beiträge
5
So, habe mich entschieden. Für neukauf und gegen gebraucht.

AMD Ryzen 7 3800X 8x 3.90GHz So.AM4 BOX
MSI MPG X570 GAMING EDGE WIFI AMD X570 So.AM4
32GB G.Skill RipJaws V schwarz DDR4-3200
8GB Powercolor RX 5700XT Dual DDR6
650 Watt be quiet! Straight Power 11 Modular 80+ Gold
1000GB Crucial P1 NVMe M.2 2280 PCIe 3.0 x4 32Gb/s 3D-NAND QLC
Inter-Tech X-908 Infini2 mit Sichtfenster Midi Tower


Kostet knapp 1200 der Spaß. Aber ich denke damit werde ich lange dran Freude haben.


btw. 4k Monitor steht jetzt noch an :d
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
27.705
Ort
Rhein-Main
Da hättest du besser vorher noch Mal gefragt...
Die gleiche Leistung gibt's auch unter 1000€.
Mainboard und CPU hattest du günstiger haben können ohne dass es einen Unterschied macht.
 

Mo3Jo3

Experte
Mitglied seit
01.08.2017
Beiträge
2.794
Ort
ganz im Westen
Und wieder die Crucial P1....... :-[
 

RizMaX

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
16.08.2020
Beiträge
5
Kurzes Update:

Die powerColor Grafikkarte hatte ich noch ausgetauscht gegen die Sapphire 5700xt Nitro+
Wesentlich bessereTtemps, bessere Leistung und sieht Dank RGB nur geil aus.

Bin am überlegen den Boxed CPU Kühler auszutauschen. Der Wraith Prism sieht zwar geil aus (Dank RGB) aber er kann ziemlich laut werden. Schon die ganze Zeit mit Lüfter-Kurven am Experimentieren. Idle fast unhörbar 35°-42° aber wehe er bekommt Last 😀

Musste noch die Wärmeleitpaste ersetzen. Der Kühler hatte zu wenig drauf. (Wohl Montagsmodell erwischt) 😂 btw Arctic Silver 5 klebt ja schlimmer wie Teer...

Da überlege ich jetzt ob nen riesen Luftkühler oder ne AiO bis maximal 100€. Aber erstmal Abwarten.




Einen neuen Monitor hatte ich mir auch gegönnt.

Der MSI Optix MAG271CQR Curved
Nach ein paar Einstellungen gefällt mir das Bild richtig gut.

Hatte kurz nen 32" hier. War mir aber zu groß und bin deshalb wieder auf 27" runter.




Was soll ich sagen. Die Kiste rennt 😀
WQHD alles auf Max bzw Ultra
Star Citizen 50-85fps
Battlefield 5 bis 150fps
usw.

Bin richtig Happy und schön anzusehen ist er dank dem genialen Gehäuse auch.

Cheers 🤗
 
Oben Unten