Aktuelles

Robert-Koch-Institut: Neues Informations-Dashboard zum Coronavirus

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
3.320
corona-virus.jpg
In der heutigen Pressekonferenz des Robert-Koch-Instituts hat der Präsident Prof. Lothar H. Wieler ein neues Informations-Dashboard zur übersichtlichen Darstellung der Datenlange angekündigt. Dieses Dashboard ist seit heute morgen online und kann unter http://www.esri.de/corona abgerufen werden.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Don

[printed]-Redakteur, Tweety
Mitglied seit
15.11.2002
Beiträge
33.345
Sollte jetzt wieder gehen.
 

Mr.Mito

Admiral, Altweintrinker
Mitglied seit
03.07.2001
Beiträge
26.037
Ort
127.0.0.1
Danke für die Info, wobei ich die Fallzahlen pro 100.000 EInwohner auf der RKI Karte für nicht brauchbar halte. Das ganze ist einfach viel zu grob, wenn man sich nur ein Bundesland im Gesamten anschaut.
Ein Bundesland ist groß und die Unterschiede darin riesig.

Da finde ich folgende Karte viel, viel genauer.



Interessant ist natürlich die Aufteilung nach Alter & Geschlecht. Woher kommt eigentlich die doch sehr große Differenz zwischen reinen RKI Fällen und den anderen Karten, wo mehr einfließt?
 

MrDanielVie

Semiprofi
Mitglied seit
17.03.2018
Beiträge
36
Da ist ja die Bildzeitung noch aktueller.
 

DragonTear

Enthusiast
Mitglied seit
06.02.2014
Beiträge
14.248
Ort
Im sonnigen Süden

smalM

Enthusiast
Mitglied seit
30.04.2008
Beiträge
1.538
Ort
Civitas Tautensium, Agri Decumates
Es gibt keine verläßlichen Daten zu Covid-19. Die Zählweise der Fälle und Opfer ist derart unterschiedlich geregelt, daß das Vergleichen in einer Gesamtübersicht völlig sinnlos ist. Man kann aber, jede für sich, die Entwicklung einzelner Länder betrachten.

Das RKI ist übrigens der Laden, der uns wochenlang bzgl. Covid-19 verarscht hat. Immer schön nach der Devise wes Brot ich ess, des Lied ich sing das Fähnchen in die heiße Luft gehängt, die die Bundesregierung abgesondert hat...

August – Update:

Noch immer werden positiv Getestete als Erkrankte dargestellt.

Das ist das RKI und nicht irgendwelche ARD- oder ZDF-Hilfjournalisten, da erwarte ich eine korrekte Darstellung nach Getesteten, positiv Getesteten, Kranken und Schwerkranken. Daß man das nach 5 Monaten immer noch nicht hat, zeigt, daß das RKI keinerlei Interesse daran hat, der Bevölkerung ein Abbild der Wirklichkeit zur Verfügung zu stellen.
Vor 5 Monaten war das lückenhaft, inzwischen ist es Lüge. Wie konnte das Institut nur derart verkommen?
 
Zuletzt bearbeitet:

AE

Enthusiast
Mitglied seit
18.06.2004
Beiträge
794
Ort
middle germany
Es gibt keine verläßlichen Daten zu Covid-19. Die Zählweise der Fälle und Opfer ist derart unterschiedlich geregelt, daß das Vergleichen in einer Gesamtübersicht völlig sinnlos ist. Man kann aber, jede für sich, die Entwicklung einzelner Länder betrachten.

Das RKI ist übrigens der Laden, der uns wochenlang bzgl. Covid-19 verarscht hat. Immer schön nach der Devise wes Brot ich ess, des Lied ich sing das Fähnchen in die heiße Luft gehängt, die die Bundesregierung abgesondert hat...

August – Update:

Noch immer werden positiv Getestete als Erkrankte dargestellt.

Das ist das RKI und nicht irgendwelche ARD- oder ZDF-Hilfjournalisten, da erwarte ich eine korrekte Darstellung nach Getesteten, positiv Getesteten, Kranken und Schwerkranken. Daß man das nach 5 Monaten immer noch nicht hat, zeigt, daß das RKI keinerlei Interesse daran hat, der Bevölkerung ein Abbild der Wirklichkeit zur Verfügung zu stellen.
Vor 5 Monaten war das lückenhaft, inzwischen ist es Lüge. Wie konnte das Institut nur derart verkommen?


Amen Bruder! Am Anfang hätte man ja noch sagen können die Regierung weiß es nicht besser, inzwischen ist es grober Vorsatz da sie alle Zahlen und Fakten haben. Verarschung von vorne bis hinten.......
 

c64user

Enthusiast
Mitglied seit
26.03.2005
Beiträge
2.234
Beschränkt euch lieber auf Hardware News anstatt auch noch diese Verbrecher zu promoten.
Da fragt man sich echt wieso man in der Schule aufgepasst hat und gelernt hat selbständig zu denken, mal vom Studium ganz zu schweigen. Kann nur jedem raten sich mal den Corona Ausschuss anzuschauen.
 

DragonTear

Enthusiast
Mitglied seit
06.02.2014
Beiträge
14.248
Ort
Im sonnigen Süden
Beschränkt euch lieber auf Hardware News anstatt auch noch diese Verbrecher zu promoten.
Da fragt man sich echt wieso man in der Schule aufgepasst hat und gelernt hat selbständig zu denken, mal vom Studium ganz zu schweigen. Kann nur jedem raten sich mal den Corona Ausschuss anzuschauen.
Du hast sicher ein Medizin oder Mikrobiologiestudium, richtig?
Selbstständig denken sollte man übrigens nicht mit "einfach mal dagegen sein" verwechseln.

Amen Bruder! Am Anfang hätte man ja noch sagen können die Regierung weiß es nicht besser, inzwischen ist es grober Vorsatz da sie alle Zahlen und Fakten haben. Verarschung von vorne bis hinten.......
Was laberst du da? 100% verstanden ist das Virus eben noch nicht weil es etwas in dieser Großenordnung noch nie in der modernen Menscheitsgeschichte gegeben hat. Theorie und Laborergebnisse lassen leider nur bedingt exakte Schlüsse über die reale Welt zu.

Wenigstens hat man aber hier nicht ganz so viele Fehlentscheidungen getroffen wie in den USA.
Also die Regierung hat getan was möglich und nötig war.
 

Biolante

Enthusiast
Mitglied seit
26.03.2011
Beiträge
1.727
Ort
Tavistock Institute
@DragonTear
da du experte ein Mikrobiologiestudium zu haben scheinst, kannst du bestimmt auch ein covid isolat vorweisen. Nicht? dann würd ich mich künftig mal sehr bedeckt halten. du bist es der irrt. schon sehr lange tust du das und wirst nicht müde.

 

pillenkoenig

Experte
Mitglied seit
11.12.2018
Beiträge
913
uff.
'verbrechen gegen die menschlichkeit'

ist dir das nicht peinlich so etwas zu posten? hast du dir da etwa die ganze stunde gesuelze gegeben?


fast wie bei den klimaleugnern.
das herrscht zwar wissenschaftlicher konsens, aber der physiklehrer der oertlichen waldorfschule weiss es besser.
er ist bestimmt DER EINE, der es wagt DIE WAHRHEIT auszusprechen...
 

DTX xxx

Enthusiast
Mitglied seit
03.05.2013
Beiträge
1.845
Eine gute Zusammenfassung und Erklärung zu SARS-COV-2 und Impfungen

Wer ÖR als Staatsfernsehen betrachtet, kann sich das Video auch auf der Seite der Wahrheitsmedien YouTube ansehen. Dort kann man auch kommentieren und seine eigene Wahrheit verkünden :-)
 

smalM

Enthusiast
Mitglied seit
30.04.2008
Beiträge
1.538
Ort
Civitas Tautensium, Agri Decumates
Mich interessiert am ehesten noch die grobe Zahl der aktuell Infizierten
Kannst Du in Deutschland nicht bekommen, es werden keine Infizierten ermittelt.
Da die Labors nicht mitteilen müssen, welcher Cycle Threshold bei den PCR-Tests benutzt wurde, ja noch nicht einmal, ob nur der allgemeine Corona-Marker oder spezifisch SARS-COV-2-Marker gefunden wurden, sind aus den "Positiv-Getestet"-Daten auch keinerlei Rückschlüsse ziehbar. Es ist so unmöglich, die Zahl auch nur grob abzuschätzen.

Es gibt allerdings beim RKI eine Sentinel-Überwachung für Atemwegserkrankungen.
Die Auswertungen davon gibt es hier.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten