Aktuelles

RGB bei MSI-Board leuchtet nach ausschalten

Ben77742

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
28.07.2021
Beiträge
3
Hallo zusammen,

ich habe gestern mein System in ein Meshify 2 mit 6 Fractal Aspect 14 PWM umgezogen, an sich bin ich sehr zufrieden mit dem Design, aber ich habe das Problem, dass die Front-Lüfter nach ausschalten des Systems weiterhin (schwach) leuchten, was ein Problem ist, da der PC im Schlafzimmer steht. Ich habe viele Lösungen für Asus-Boards gefunden, jedoch keine für MSI-Boards, deswegen würde ich euch gerne fragen, ob ihr eine Lösung dafür wisst.

Mein System: MSI Z490 A Pro, Intel i5 10600k, 32 GB 3200 Ram, Asus RTX3070, Fractal Ion 660W, Samsung 970 NVME 1 TB

Das RGB ist wie folgt angeschlossen: Front : 3 x daisychained an JRAINBOW 1; Top: 3 x daisychained an JRAINBOW 2, die Lüfter oben sind übrigens auch aus, wenn der PC aus ist (also Beleuchtung)
Ich steuere das ganze über MSI Mysthic Light, kann da (oder auch im BIOS) keine Einstellungen finden, wie sich der PC bzw. die 5Volt Stromversorgung beim Ausschalten verhält (wobei ich es allgemein komisch finde, dass 2 JRAINBOW-Ports sich unterschiedlich verhalten)

Ich hoffe, ihr könnt mir hier weiterhelfen, wenn nicht wandern die 3 Front-Lüfter nach oben, da stören sie wenigstens nicht so ^^

LG Ben
 
Mitglied seit
16.02.2017
Beiträge
9.106
Ort
Ubi bene, ibi patria
Lässt sich im Bios deaktivieren, zumindest meine Vermutung, nutze jedoch kein RGB
 

Hastemaster

Experte
Mitglied seit
04.01.2018
Beiträge
2.932
Ort
Chiemgau
Mal "ErP Ready" unter den Settings im Bios deaktivieren.

Edit: ich mein natürlich aktivieren, war noch vorm 2. Kaffee ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten