Aktuelles

Retro-Gaming: Nintendo Classic Mini ausprobiert

Stegan

Redakteur
Hardwareluxx Team
Thread Starter
Mitglied seit
16.12.2005
Beiträge
15.105
Ort
Augsburg
<p><img style="margin: 10px; float: left;" alt="nintendo classic mini ausprobiert" src="/images/stories/logos-2016/nintendo_classic_mini_ausprobiert.jpg" /><strong>Überraschend kündigte Nintendo im Sommer eine <a href="index.php/news/consumer-electronics/konsolen/39788-nintendo-classic-mini-neuauflage-des-konsolen-klassikers-erscheint-im-november.html">Neuauflage seiner ersten Heimkonsole</a>, dem Nintendo Entertainment System aus den 1980er-Jahren, an. Seit wenigen Tagen ist die Retro-Konsole mit deutlich kompakteren Abmessungen und modernen Anschlüssen im Handel erhältlich – aufgrund der großen Beliebtheit aber schon vergriffen. Ob sich das Warten lohnt, klären wir auf den nachfolgenden Seiten. </strong></p>
<p>Nach zahlreichen Rückschlägen in den vergangenen Jahren...<br /><br /><a href="/index.php/artikel/consumer-electronics/konsolen/41090-retro-gaming-nintendo-classic-mini-ausprobiert.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

SkizZlz

Experte
Mitglied seit
10.07.2013
Beiträge
5.235
"auf eBay wurde sie sogar schon für über 500 Euro angeboten"

Hoffe solchen Leuten trifft beim Kacken der Blitz... gibt Leute die hätten auch gerne eine für sich selbst und nicht für den Weiterverkauf.
 

SystemX

Urgestein
Mitglied seit
02.09.2010
Beiträge
7.473
Ort
Bergisch Gladbach
Da bleibe ich lieber beim Original...
 

Mezzo

Experte
Mitglied seit
18.09.2014
Beiträge
516
Ort
Gelsenkirchen
Ja die Gier manchen Leute ist unersättlich. Aber die Amis sind Schlimmer da gibt es welchen von 5000-10000 USD.

Vor allem nicht nur das Kabel des Controller 1/3 so lang ist wie beim Originalen. Nein auch ist es Lächerlich, das Mann keine Netzteil hinzufügt.
 

Morpheus2200

Semiprofi
Mitglied seit
04.08.2001
Beiträge
53.752
Das Kabel ist wirklich viel zu kurz im Vergleich zum Original, ohne Kabelverlängerung macht es keinen Sinn. Außer man nutzt das Mini nur vor einem PC-Monitor am Schreibtisch.

Die Spieleauswahl ist ganz gut, aber für den erfahrenen Old School Gamer sind 30 Titel einfach viel zu wenig. Turtels, Duck Tales, Tetris, World Cup... zu viele Klassiker und wichtige Titel fehlen.

Das Fehlen so eines billigen Mini Netzteiles ist auch ein Witz, aber gehört bei Big N wohl mittlerweile zum guten Ton.

Dennoch klasse Idee von Nintendo und für mich gewinnt das Mini-NES das ungleiche Konsolenduell zum Release gegen die PS4 Pro.

Ob Nintendo wirklich plant noch weitere Editionen mit anderen Titeln des NES-Mini zu veröffentlichen, da wäre ich mir trotz des großen Erfolgs nicht sicher.

Ein Mini-SNES und -N64 wird es wohl aber nach diesem Coup in Zukunft bestimmt geben. Aber bitte mit Internetzugang/Erweiterbarkeit und eventuell kabellosen Controllern.
 

Pirate85

Urgestein, Kackbratze
Mitglied seit
17.02.2009
Beiträge
19.235
Ort
Sachsen, Naunhof b. Leipzig
Bei nem Mini-SNES wäre ich sofort dabei. :bigok:
 

Pirate85

Urgestein, Kackbratze
Mitglied seit
17.02.2009
Beiträge
19.235
Ort
Sachsen, Naunhof b. Leipzig
Bei nem Mini-SNES wäre ich sofort dabei. :bigok:
 

Ape11

Urgestein
Mitglied seit
05.12.2010
Beiträge
6.862
 

GuenterS

Neuling
Mitglied seit
13.07.2015
Beiträge
33
Ort
München
Die Bilder rufen Erinnerungen hervor. Meine Kinder hatten damals so ein Gerät. Wenn sie nicht so teuer beziehungsweise vergriffen wäre, dann wäre es ein schönes Weihnachtsgeschenk gewesen.

Viele Grüße aus München,
Günter
 

junkb00ster

Semiprofi
Mitglied seit
27.12.2006
Beiträge
1.592
Ort
NRW
3 Kritikpunkte: Die Konsole ist zu leicht, das Kabel ist zu kurz und das Netzteil fehlt.

Ich nutze lieber einen Emulator als dieses halbgare überteuerte Teil.
 
Oben Unten