Aktuelles

[Business] "refurbished" 12-14" Notebook mit langer Akkulaufzeit, bel. Tastatur, gutem Display

pumuckel

Active member
Thread Starter
Mitglied seit
13.12.2002
Beiträge
7.562
Ort
Bayern
"refurbished" 12-14" Notebook mit langer Akkulaufzeit, bel. Tastatur, gutem Display

Hi ihr,

Da ich für Außerhaus nun einen mobilen Begleiter benötige, wollte ich euer Wissen mal beanspruchen

Vorwort: ich hatte vor Kurzem ein refurbished Dell E6220 hier (kostete 150€). Das kam dem Ganzen schon recht nahe, jedoch gabs Probleme mit der Akku Laufzeit bei Videopräsentationen (ging auf 2 Stunden runter wegen der fehlenden Videobeschleunigung)

Preisrahmen: preisWERT = soviel als nötig, so wenig wie möglich (ideal wären 200- max 400€ im refurbished Bereich, bei Neuware natürlich mehr )

Gesucht:

12-14" (ideal 12,5-13,3") Notebook mit bevorzugt sehr gutem mattem Display (Auflösung von 1366*768 reicht, gern aber auch 1600) ... sollte ausreichend hell einstellbar sein = bevorzugt >=300ccd als max auch auf Akku)
Hintergrundbeleuchtete Tastatur (sonst ist es mies im abgedunkelten Raum ^^) - ist meist der Knackpunkt (sonst wäre es einfacher) - beim Dell gabs die zu 20€ nachzukaufen
Akkulaufzeit sollte bei normaler Desktop Nutzung/Videowiedergabe mind 4 Stunden betragen (gern mehr) - Akku sollte extern wechselbar sein (für 2. Akku als Tausch)
bevorzugt mit möglicher (ist vorhanden) interner SSD (gern auch mSata/M2) + ne 2. HDD (gern auch mit Adapter im ODD Schacht)
Wlan/BT möglichst als mPCIe Modul (damit mans mal wechseln kann) ... ist aber meist der Fall
Gigabit Lan Port (keine 10/100 !) .. da oft iSCSI Freigaben genutzt werden
HDMI Anschluß für Beamer
idealerweise Möglichkeit einer Docking Station
idealerweise Möglichkeit (wie beim Dell) eines WWAN Moduls inkl GPS) ... aber nur als Bonus

Falls ihr Vorschläge habt/Tipps oder Empfehlungen, dann immer raus damit :)

Vielen Dank für eure Zeit!


MFG Pumuckel



Links zu bisher getestetem:

Dell 6220 : http://www.ebay.de/itm/Dell-Latitude-E6220-Core-i3-2310M-2-1GHz-4GB-250GB-Windows7-12-5-Webcam-HDMI-/321207435592?pt=DE_Technik_Computer_Peripheriegeräte_Notebooks&hash=item4ac9748148 (Display wurde einmal anstandslos getauscht da Displayfehler -ging dann aber zurück wegen der genannten Laufzeit Probleme bei Video)
Tastatur (backlit) : http://www.ebay.de/itm/DELL-schweizerdeutsche-Laptoptastatur-Latitude-E6220-E6420-Backlit-P-N-0D9Y6H-/151246749054?pt=DE_Computing_Notebook_Tastaturen&hash=item2337023d7e (-ging zurück wegen der genannten Laufzeit Probleme bei Video)
WWan (GPS+HDSPA)Gobi für den dell (meiner hatte die Antennen verbaut - hat nicht jeder !) : http://www.ebay.de/itm/Dell-5620-Gobi-2000-WCDMA-GV33N-ATT-PCI-E-GPS-3G-WWAN-Wireless-Mini-PCI-E-KarteC-/261572248035?pt=DE_Computing_Interne_Netzwerkkarten&hash=item3ce6ebc1e3 (weiterverkauft wegen der genannten Laufzeit Probleme bei Video)
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

2k5lexi

ModeratorLars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
21.015
Ort
Rhein-Main
Neuer als Sandy bridge, aber kosten darfs nix... Ich glaub das kannst du direkt knicken oder das Budget erhöhen.
idealerweise Möglichkeit (wie beim Dell) eines WWAN Moduls inkl GPS) ... aber nur als Bonus
bevorzugt mit möglicher (ist vorhanden) interner SSD (gern auch mSata/M2) + ne 2. HDD (gern auch mit Adapter im ODD Schacht)
Das beißt sich, da beides der gleiche Slot ist und M2 ist brandneu.
http://geizhals.de/?cmp=1193024&cmp=1135726&cmp=1211346&cmp=1152878&cmp=1095601
Das wäre die neu-Auswahl.
Kannst halt nach den Vorgängern schauen, aber wie gesagt ein i3/i5 der 3000er Serie oder 4000er Serie müsste es schon sein.
kannst ja mal auf nbwn.de und anderen einschlägig bekannten Plattformen schauen.
 

pumuckel

Active member
Thread Starter
Mitglied seit
13.12.2002
Beiträge
7.562
Ort
Bayern
Neuer als Sandy bridge, aber kosten darfs nix... Ich glaub das kannst du direkt knicken oder das Budget erhöhen.

Das beißt sich, da beides der gleiche Slot ist und M2 ist brandneu.
http://geizhals.de/?cmp=1193024&cmp=1135726&cmp=1211346&cmp=1152878&cmp=1095601
Das wäre die neu-Auswahl.
Kannst halt nach den Vorgängern schauen, aber wie gesagt ein i3/i5 der 3000er Serie oder 4000er Serie müsste es schon sein.
kannst ja mal auf nbwn.de und anderen einschlägig bekannten Plattformen schauen.
es darf klar was kosten ... steht doch da, aber nen I5-3 refurbished bekommt man für unter 400€ auf ebay nachgeworfen (Dell E-6430/ E6330) inkl Gewährleistung
die I5-2 gibts inkl SSD und GPS/HDSPA ab 270 (kranken halt bei Video)

m2 kannste weglassen (war nur ne option für Neuware) ... mSATA wäre für die SSD locker ok (bzw interne 2,5" SSD+ 2,5" HDD im ODD)


notfalls such ich mir dann halt ein 6320 und kauf 2-3 Akkus (bzw ne 19,5V Powerbank mit 32000mAH (gibts auch bis 52800mAh)- kosten ca 120€-180€) dazu (da ich den ODD Slot für ne 2. HDD brauche)
 
Zuletzt bearbeitet:

2k5lexi

ModeratorLars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
21.015
Ort
Rhein-Main
Sorry, mir war nicht klar, dass es die neueren Dells schon so günstig gibt. Mit SSD usw. summiert sich das dann aber auch.
 

pumuckel

Active member
Thread Starter
Mitglied seit
13.12.2002
Beiträge
7.562
Ort
Bayern
Sorry, mir war nicht klar, dass es die neueren Dells schon so günstig gibt. Mit SSD usw. summiert sich das dann aber auch.
wie gesagt, hatte ein 6220 hier was bis auf die Videolaufzeit eigentlich ideal war (muss halt ab und an Videos vorführen per beamer)

die i5-3 wären besser geeignet (aber mit Powerbank kostet der i3-2 das gleiche und läuft länger)

leider hatte der 6220 auch keinen ODD und nur unpowered esata/USB2

SSDs hab ich hier liegen in SATA/msata/M2
 
Zuletzt bearbeitet:

2k5lexi

ModeratorLars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
21.015
Ort
Rhein-Main
12"er mit ODD gibts meineswissens nur von HP und die auch nicht mehr in den neueren Generationen. Da wirst du wohl auf 13-14" gehen müssen.
 

pumuckel

Active member
Thread Starter
Mitglied seit
13.12.2002
Beiträge
7.562
Ort
Bayern
ich möchte mich hier ganz herzlich für eure Zeit bedanken, bin nun einen "Mittelweg gegangen"

Habe von den Amazon WHD einen Dell Latitude 3340 für 320€ ergattert

Dell NB Latitude 3340 33,8 cm Notebook schwarz: Amazon.de: Computer & Zubehör



den teste ich gerade, sieht aber ok aus (bis auf die 2. Plattenmöglichkeit) - beleuchtetes Display wird nun per USB Schwanenhals LED gelöst (quick&dirty)

Akkulaufzeit ist schonmal top mit fast 12 Stunden

der bekommt dann ne 240GB SSD (vorhanden) und ne 1,75GB USB HDD + ein WWan modul



= für nun 320€ brutto (USt geht noch weg) bin ich sehr zufrieden damit ...
 
Zuletzt bearbeitet:

TlMBUK2

Active member
Mitglied seit
25.11.2012
Beiträge
1.602
beleuchtetes Display wird nun per USB Schwanenhals LED gelöst (quick&dirty)
Beleuchtetes Display per USB Schwanenhals? Du meinst Tastaturbeleuchtung?!


Mich stört das durchschnittliche Display, kein Docking-Port und keine Wartungsklappe.
 

pumuckel

Active member
Thread Starter
Mitglied seit
13.12.2002
Beiträge
7.562
Ort
Bayern
Beleuchtetes Display per USB Schwanenhals? Du meinst Tastaturbeleuchtung?!


Mich stört das durchschnittliche Display, kein Docking-Port und keine Wartungsklappe.
ja ich hätte auch gern was Anderes z.B. T440/6340 .. aber zu dem preis inkl neugarantie ist das ok

das Display ist ok (für den Preis) .. leichte Topside einstahlung der HGB (fällt bei shell auf)

die Akkulaufzeit Laufzeit jedoch traumhaft, ebenso die HW decodierung bei Videos (lasse grad HDs laufen und akku sagt 8+ Stunden)

wo bekommste sowas für 320€ Brutto inkl Win7 Lizenz "neu"

die "Wartungsklappe" ist eine Rückseite mit 9 Schrauben ^^ (HDD/Ram/Wlan/WWan tauschbar) - die ersatzweise eingesetzten 2*8GB DDR3-1333 SODimms funktionieren super
.. wobei das Wlan eine Intel 7260 AC ist
.. Lan per i218-LM

ich zumindest bin zufrieden (im Full Idle/Desktop hat es sogar 19+ Stunden) .. das ist nun nicht Standby, sondern aktiv im Desktop

mal sehen wenn ich die HDD auf SSD umbaue kommt eh Linux drauf .. was dann kommt
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten